Asus A7V Temperatur und Bios Frage

Diskutiere Asus A7V Temperatur und Bios Frage im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hi ich hab folgendes problem und wär richig froh wenn mir jemand helfen könnte. zuerst mal ne frage das bios betreffend: ich hab mir mitte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. Asus A7V Temperatur und Bios Frage #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi

    ich hab folgendes problem und wär richig froh wenn mir jemand helfen könnte.
    zuerst mal ne frage das bios betreffend:
    ich hab mir mitte dezember ein asus a7v und nen 1000 tb gekauft. ich hab seitdem immer die gleichen probleme, so mit ständigen abstürzen, freezes usw.
    die selben probs wie scheinbar jeder in diesem forum hat.
    naja ich hab mir dann gestern diesen guide von frank gesaugt und wollte mal fragen was es mit dieser Rev. 1.02 auf sich hat. was bedeutet diese nummer, ich hab nämlich beim booten rev 1.04 dastehn. biosversion 1006. soll ich jetzt das bios auf 1003 runterflashen oder die neue 1007 nehmen?
    und noch ne frage:
    mein a7v hat fsb 100 mhz, kann ich da ein bios vom a7v 133 nehmen?

    nochmal meine genauen specs:
    asus a7v
    256 mb pc 133 ram (billig speicher)
    asus v7700 pure
    sb live
    100 mbit netzwerkkarte
    pinnacle studiopctv tvkarte
    ata 100 festplatte an ide 1
    udma 66 festplatte an ide 1
    dvd ide 2
    brenner ide2

    noch ne frage:
    laut dem guide sollen die pci steckplätze 1 und 2 frei bleiben. drei sollt wohl sound rein, usb is disabled also in 4 tv und 5 netzwerk. wäre das in ordnung?

    ausserdem hab ich seit 2 tagen ein temperatur problem. cpu geht teilweise bis 72! (->windows crashes ohne ende) hoch. hab nen papst lüfter drauf, der laut bios mit ca 5800 rpm läuft. laut alternate bis 1200 mhz. soll ich mir da nen anderen zulegen?
    gehäuselüfter is noch keiner extra drin.

    so ich hoffe irgend jemand kann mir helfen.

    danke im vorraus

    cu



    (Geändert von Christian um 21:02 - 30. März 2001)

  2. Standard

    Hallo Christian,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus A7V Temperatur und Bios Frage #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    sorry habs mit der biosversion vercheckt.

    meine aktuelle version is 1004 nicht 1006!!!!!!

  4. Asus A7V Temperatur und Bios Frage #3
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Zur Revision : wenn in der laufenden Produktion Änderungen an dem Mainboard vorgenommen werden, ohne das es ein komplett neues Produkt wird, so ändert sich die Revision.

    Bios, das 1004´er Bios halte ich nach wie vor für ungeeignet, dieses hat einige kleinere Bugs, liegt aber daran, weil diese Versionen zum 1003ér fasr komplett umgeschrieben wurde.
    Durchaus ist es möglich und von mir auch empfehlenswert, ein Bios des A7V133 zu verwenden.
    Gut sind hier 1002A1 und 1003/A.

    PCI Belegung :

    3. Soundkarte und Zuweisung des IRQ 5 per Bios.
    4. TV Karte
    2. oder 5. Netzwerkkarte

    Welcher CPU-Kühler wird den verwendet ?
    Sitz mal kontrollieren !

    Es ist auch möglich, dass der Speicher für das A7V ungeeignet ist.


  5. Asus A7V Temperatur und Bios Frage #4
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    also nach meinen Erfahrungen ist ein Athlon/Duron CPU ab 60 Grad unstabil und stürzt oft ab. Hast du Wärmeleitpaste verwendet? Wenn nicht, dann mach welche drauf, denn ohne ist es sehr schlecht bei der CPU.

  6. Asus A7V Temperatur und Bios Frage #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    boah erstmal danke für die schnellen antworten.
    hab dann am samstag mal meinen rechner auseinander genommen, alles ne zusammengesteckt, wärmeleitpaste auf prozessor gemacht, lüfter gecheckt, gehäuselüfter eingebaut und und und.
    hab dann mein bios mal 1003 runtergeflasht und windoof neu installiert.
    so naja bisher kann ich sagen noch keinen absturz!!

    bloss ich krieg meine cpu temp nicht wirklichl in nen vernüftigen bereich. hab mir jetzt mal ein ein tool installiert, dass mir in windoof die aktuelle cpu temp anzeigt. also wenn ich öfters neu starte, wie beim insallieren von programmen usw. geht die temp leider immernoch bis auf 68,69, teilweise leider auch noch 70 hoch. im moment läuft er allerdings mit 50 grad.

    zu deiner frage mim kühler. es is so ein standart kühlkörper drauf, ca. 2 cm hoch und grau. weiss jetzt nich wie ich ihn genauer beschreiben sollte.

    bitte helft mir, wie krieg ich die temp runter???

    oh ja noch ne frage:
    muss der lüfter auf dem kühler des prozessors auf den prozessor blasen oder davon absaugen. ich weiss klingt ein bissle blöd aber ich hab den feritg von alternate bekommen und der lüfter blast auf den kühlkörper drauf!!
    soll ich den mal umdrehen?

    danke
    cu

  7. Asus A7V Temperatur und Bios Frage #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Christian,
    Dein Kühler scheint wirklich nicht der Beste zu sein. 2 cm
    Höhe schein mir ein wirklich kleines Gerät, und damit unterdimensioniert. Schau mal Franks System hier im Forum bzw. auf der Main an. Du musst Dir schon was grösseres anschaffen. Bei mir haben die Lüfter am besten gearbeitet, wenn ich sie blasend aufgebaut habe.
    Good luck

  8. Asus A7V Temperatur und Bios Frage #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok der kühlkörper also. auch gut.
    ich hab mir mal die kühler + lüfter auf dieser seite und auf der com-tra.de angeschaut.
    kann mir da jemand einen besonders empfehlen?
    wie gesagt, temp sollte ca um 20°C runter, auch unter volllast. kann man das wirklich bloss mit nem anderen kühler erreichen?

  9. Asus A7V Temperatur und Bios Frage #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok hab mir die tests mal genauer angesehn. ich glaub denen jetzt einfach mal dass diese kühler meine cpu unter 43 grad halten. gut.
    ich hab mir grad den

    Titan MAJESTY MT1AB Twin cooler bestellt.

    ich hoff des löst mein problem mit temp.

    danke für die hilfe und tipps!!

    ps. ich hatt heut seit dem einschalten noch keinen freeze!!!  *g*

    thx @ all


Asus A7V Temperatur und Bios Frage

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.