Asus A7V133 Flashen

Diskutiere Asus A7V133 Flashen im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo ich wollte nur wissen was besser ist das bios im dos modus zu flashen oder unter windows ?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Asus A7V133 Flashen #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo ich wollte nur wissen was besser ist das bios im dos modus zu flashen oder unter windows ?

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus A7V133 Flashen #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Unter DOS, per Startdiskette mit SYS-Dateien, der bin
    File, und dem Flashprogramm. Unter Windows zu riskant, ein Bluescreen bei upload, ins BIOS, gute Nacht.

  4. Asus A7V133 Flashen #3
    MOA
    MOA ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zidane ist vollkommen richtig! Machs mit einer Bootdiskette -- auch wenn Du Disketten nicht vertrauen möchtest! Nimm jedoch eine, bei der Du sicher sein kannst, dass sie relativ neu und vollständig formatiert worden ist (nicht quickformat!)

    Ciao
     MOA

  5. Asus A7V133 Flashen #4
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Frank, verdammter Mist, hab was vergessen, das BIOS-Writer Programm ist es für alle AWARD-V gedacht.
    Da ich ja ein Epox, und er ein ASUS hat. Oder geht es, es sei den er hat ein AMI, BIOS. Oder ist alles OK.

  6. Asus A7V133 Flashen #5
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Für das Asus bräuchte er schon das aflash133 !!
    Gibts aber auf der asus-Seite zum download und noch auf anderen Seiten. Das sollte nicht das Problem sein.
    Ach ja, die Diskette sollte möglichst unter DOS formatiert werden! z.B. so: C:format a: /s
    Wie man in die Dos-Umgebung kommt, sollte ja bekannt sein;-)
    P.S. ich empfehle das 1004.bin -Bios! die anderen Beta-Biosse liefen bei mir zumindest enorm instabil!!(1004.02D und 1005X)

    MfG

  7. Asus A7V133 Flashen #6
    MOA
    MOA ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @BigLA: has Du mal BIOS 1007 (A7V!) probiert? Läuft bei mir -- im Moment habe ich jedoch goße Probleme -- kann aber nicht sagen obs das BIOS ist.

  8. Asus A7V133 Flashen #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Das hatte ich mal die ganze Zeit drauf(1007) als ich noch das a7V hatte(so vor 2-3 Wochen abgegeben).
    Jetzt habe ich ja das A7V133, und da das 1004er Bios(offiziell).
    Naja, das 1007er war sehr stabil und hatte damit keinerlei Probleme. Was bei den Vorgängern ja nicht immer der Fall war!

    MfG

  9. Asus A7V133 Flashen #8
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Wobei das Programm, wohl nur AWDFLASH, hieß und bei dem Epox-Board liegt ja kein Flash-Writer Tool dabei.
    Nur die Bin. Datei die war für das Epox, habe aber nur das Writer Programm, verschickt.


Asus A7V133 Flashen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.