ASUS A7V133 - Fragen

Diskutiere ASUS A7V133 - Fragen im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Experten, letzte Woche habe ich mir einen neuen Rechner mit ASUS-Board A7V133 gekauft. Die Festplatte (IBM 307030) habe ich am normalen IDE-Port 1 angeschlossen. ...



 
  1. ASUS A7V133 - Fragen #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo Experten,

    letzte Woche habe ich mir einen neuen Rechner mit ASUS-Board A7V133 gekauft. Die Festplatte (IBM 307030) habe ich am normalen IDE-Port 1 angeschlossen. Fuktioniert alles reibungslos. Jetzt wollte ich mal fragen, ob es Sinn machen würde, die FP an den Promise-Controller anzuschließen. Ist nur DAS der U-DMA-Anschluß oder auch der normale IDE ? :confused:
    Noch eine Frage:
    Beim Kauf war die BIOS-Version 1001C installiert. Diese habe ich (obwohl alles lief) auf die neueste Version 1004 upgedatet. Hat jemand damit vielleicht schon schlechte Erfahrungen gemacht ? Bis jetzt läuft die Kiste noch echt klasse...

    Meine Konfiguration:
    ASUS A7V133
    AMD 1000©
    RAM 256(133)
    Soundblaster 512 PCI
    Leadtek Winfast GeForce2 GTS (32MB)
    IBM 307030 Festplatte
    Toshiba CD/DVD

    CPU geht bei Volllast auf 49 Grad. RAMs auf 32 Grad.
    Ist glaube ich auch noch im erträglichen Bereich, oder ?! :biggrin:

    Jörg

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASUS A7V133 - Fragen #2
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Ich würde die Platte(n) an den Promise dran machen, das bringt mehr perfomance. An den Promise kánn man alle IDE Geräte dranmachen.

  4. ASUS A7V133 - Fragen #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo
    ja da kann ich nur zustimmen ich würde die platte auch am promise anschliessen,also wegen der bios Version 1004 ich habe sie drauf gehabt und gleich wieder runtergeschmissen der Promis controller wahr mit der 1004 zu langsam mit der 1001c läuft alles wunderbar

  5. ASUS A7V133 - Fragen #4
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Vielen Dank für die Tipps !

    Gibts beim Umstecken sonst noch was spezielles zu beachten ? - BIOS-Einstellung auf ATA100 setzen nehm ich an...
    Alle IDE-Geräte können angeschlossen werden ? Also etwa auch das Toshiba DVD-Laufwerk ??
    Ich hab nur EINE Festplatte. Der normale IDE-Port bleibt dann einfach frei ?
    Jörg

  6. ASUS A7V133 - Fragen #5
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Du musst den Promise Controller im BIOS enablen und under Windows den Promise Treiber installieren. Dann kannst Du die Platte(n) an den Promise machen. Das DVD am seperaten Kanal des Promise. Falls du die onboard IDE nichtmehr brauchst, dann kannst du sie disablen, das spart IRQs.


ASUS A7V133 - Fragen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.