Asus A7V333

Diskutiere Asus A7V333 im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hi...ich hab das asus a7v333 und wollte meine onboard soundcard wieder aktivieren doch leider finde ich sie nicht mehr...ich hatte sie vorher per jumper auf ...



 
  1. Asus A7V333 #1
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    hi...ich hab das asus a7v333 und wollte meine onboard soundcard wieder aktivieren doch leider finde ich sie nicht mehr...ich hatte sie vorher per jumper auf dem board deaktiviert und hatte irgendwann auch mal das bios geflasht..hab sie gestern wieder aktiviert, aber finde sie nicht mehr im bios...woran kann das liegen ?

    muss ich das bios nochmal flashen damit sie wieder da ist ?

  2. Standard

    Hallo Black_Sheep,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus A7V333 #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    du kannst den on board sound nur per jumper ein und ausschalten!
    dann flah das bios mal
    schau doch im windows ob da der sound geht!

  4. Asus A7V333 #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Black_Sheep

    Standard

    ok ich habs hinbekommen...ich hab nen kleinen fehler gemacht...windoof hat nicht den gerätemanager gestartet deswegen kam ich net drauf...
    aber ich jetzt mal ne andere frage


    ich hab mal nen bissel bei den taktraten im bios rumgefummelt und eins wundert mich...ich hab von 1667 mhz auf 2058 mhz oder so hochgestellt (das war so ne vorgabe) es kam dann noch ne meldung...man soll das nur machen wenn man ddr333 hat (habe ich auch) und habe dies auch mal gemacht...
    so nach dem neustarten bin ich wieder inst bios gegangen und die cpu blieb nur bei 43 grad (standardt is bei mir 46 grad) ich hab nen amd xp 2000+
    warum bleibt der kälter bei einer höreren taktung (achja da ging auch etwas von 133 mhz auf 166 mhz rauf)
    spinnt mein bios oder kann ich den auch 2000 mhz laufen lassen und er bleibt dabei kalt ?

  5. Asus A7V333 #4
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    naja benutz mal MB und schau auf die temps!!
    aber das takten mit dem asus 333 is recht leicht!

  6. Asus A7V333 #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Black_Sheep

    Standard

    naja benutz mal MB und schau auf die temps!!
    was meinst du damit ?

    ich kenn mich damit überhaupt noch net aus


Asus A7V333

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.