ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus

Diskutiere ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, da ich am überlegen bin welches Board ich mir evtl. in den nächsten Tagen hollen werde, wollte ich mall fragen wie das ist mit ...



 
  1. ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    da ich am überlegen bin welches Board ich mir evtl. in den nächsten Tagen hollen werde, wollte ich mall fragen wie das ist mit denn ASUS soll ja ziemlich geil sein,
    aber kann ich trotzdem an den Promise Controller zwei IBM Platten im RAID modus jewals als Master laufen lassen (16kb Stripsize)? Oder geht das nicht? Weil das hat ja irgendwie so wenig IDE anschlüsse wie das neue MSI KT4? Desweiteren hab ich noch zwei CD-Brenner und ein DVD Laufwerk? Krieg ich das alles angeschlossen an denn Board?

    Wollte das so haben:

    beide IBM am RAID Controller jewals Master (im RAID 0Modus)
    DVD Master dahinter Brenner
    und an den zweiten IDE nur Brenner als Master?

    Wie ich hier schon gelesen habe sollst ja nicht gehen, wie ich finde sehr Negativ ist kommt für mich ja dann nicht mehr in frage. Oder ich holl mir extra noch einen RAID PCI Controller was aber auch nicht in meinen absichten liegt. Weiss einer was darüber?

  2. Standard

    Hallo XXAMD_AndyXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus #2
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Hi,
    schon so früh wach??? :2
    Das Thema haben wir schonmal diskutiert, hier der Link:
    http://www.teccentral.de/forum/index.php?s...=30&#entry48096

    Kurz gesagt, kannst nur eine IDE-Platte an den Raid-Anschluß hängen. Ein Raid-Array geht nur mit einer IDE und einer Serial-ATA (wo gibt es die schon zu kaufen???) bzw. zwei Serial-ATA.

  4. ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Tag,

    und was mach ich jetzt? Werd wohl zum kT333 (MSI) greifen müssen, da wie es aussieht alle KT400 keine Richtigen RAID mehr besitzen? Aber auf KT333 jetzt wechseln obwohl es schon KT400 gibt, naja ob das so O.K ist?

  5. ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus #4
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    Hi...
    Also ich würde erstmal warten. Wenn die Serial ATA Platten erstmal auf den Markt kommen, dann kannste dir das Board immer noch holen und dann damit RAID machen. :bj

  6. ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Werde das so machen das ich mir in den nächstesn Tagen das KT4 Ultra http://www.msi-computer.de/ hollen werde und einen Promise Ultra 133 tx2 als PCI Karte als RAID controller und an den die beiden IBM platten im RAID Modus. Müsste eigentlich gehen? oder nicht?

  7. ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus #6
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Yip, wäre wohl die beste Alternative. Wohl besser, als sein KT400 Board gegen ein KT333 Board umzutauschen. Dürfte dann auch mit dem RAID keine Probleme geben. Und wie Yetie schon sagte, wenn die Serial ATA Platten da sind kannst Du ja mit denen Dein Raid aufbauen. Hast Du schon den Raid-Guide hier auf der Seite gesehen? Ist heute rausgekommen. Ich persönlich habe mich gestern entschlossen mein A7V (KT133) erst gegen ein NForce2 Board zu wechseln. :2



    Last edited by Quasimir at 6. Oct 2002, 18:37

  8. ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Andy ich kenn dich....warte lieber, du holst dir jetzt das Board...wenn der Hammer draussen ist, willste den usw....warte auf den Hammer dann gibt es auch ordentliche Boards mit onboard Raid und Hammer Unterstützung.......


    Grundsätzlich denke ich das es im Moment der falsche Zeitpunkt für ein KT 400 Board ist,...da wird sich in der nächsten Zeit einiges tun...



    Last edited by AMD4ever at 6. Oct 2002, 18:43

  9. ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus #8
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Das A7V8X hat nur 1 ATA133-Anschluss, kann also maximal 2 P-ATA-Platten, aber nur Master-Slave, wenn überhaupt.
    Sollte man ausprobieren und notfalls zurückgeben (können).
    Ansonsten lohnt ein KT400-Board nur in Ausnahmefällen. Man muss halt bereit sein, die anderen Komponenten entsprechend anzupassen, z.B. Speicher. Und da ist die Bandbreite bei PC2100 schon so, wie der Athlon es verkraftet. PC2700 bringt schon wenig, und PC3200 noch weniger Vorteile für die Geschwindigkeit, es sei denn, man kann den neuen Athlon mit 166 FSB einsetzen
    Alles immer innerhalb der Spezifikationen gedacht. Ein Synchronlauf von Speichertakt und FSB bringt am meisten, alle Asynchronvarianten verlieren durch die Taktanpassung, so dass Vorteile nur noch mess-, aber nie spürbar sind.


ASUS A7V8X mit zwei IBM Platten RADI Modus

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.