ASUS A8N-E Spannungen

Diskutiere ASUS A8N-E Spannungen im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute!!! ich habe mir jetzt ein neues Netzeil "ENERMAX Liberty ELT500AWT" gekauft weil ich mir dachte das mein Chieftech 360W Netzteil schuld an den ...



 
  1. ASUS A8N-E Spannungen #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard ASUS A8N-E Spannungen

    Hallo Leute!!!

    ich habe mir jetzt ein neues Netzeil "ENERMAX Liberty ELT500AWT" gekauft weil ich mir dachte das mein Chieftech 360W Netzteil schuld an den niedrigen Spannungen am Mobo war aber wie ich sehen kann hatt sich da nichts verändert wenn man den Daten von Everest glauben darf und jetzt wollte ich mal fragen ob man das so lassen kann oder ob das Mobo einen Fehler hatt.

    Die CPU Vcore ist bei CPU-Z auch bei 1.39-1.41V


    CPU Vcore schwankt zwischen 1.39 - 1.41V (1.4Vim Bios eingestellt)

    Spannungen wurden bei 100% CPU auslastung (Prime95) gemessen

    Ram sind 2.8V das bleibt immer gleich
    +3.3V sind bei 3.26V
    +5V sind bei 4.95 - 4.97
    +12V sind bei 11.78 - 11.84V
    +5V bereitschaftsmodus sind bei 4.97V
    VBatt sind bei 3.02V
    GPU Vcc 3.34V

    Vielleicht kann das ja jemand der auch ein A8N-E hatt überprüfen wie die Spannungen bei ihm sind.

    mfg cleener1982

  2. Standard

    Hallo cleener1982,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ASUS A8N-E Spannungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.