Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J

Diskutiere Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute, ich hab da mal ne Frage.. Und zwar möchte ich bei dem oben beschriebenen Mainboard gerne meinen Chipsatz-Kühler wechseln..das Ding ist mit der ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J #1
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J

    Hallo Leute, ich hab da mal ne Frage..

    Und zwar möchte ich bei dem oben beschriebenen Mainboard gerne meinen Chipsatz-Kühler wechseln..das Ding ist mit der Zeit doch enorm laut geworden und würde das gerne ändern...

    Hab mir da mal den Zalman NB47J rausgesucht und wollte fragen ob der für den nForce 4-Chipsatz des Asus A8N SLI-SE von der Kühlleistung her ausreicht???

    Mit dem Original-Kühler liegt die maximale Temperatur vom Chipsatz bei 30°, womit muss ich rechnen wenn jetzt den Passiven drauf setze???

    Wenn das Ding denn nun das Richtige für mich wäre, worauf muss ich beim Einbau achten oder gibt es da Probleme???

    Nen Test zu dem Zalman hab ich zufälligerweise hier gefunden
    http://www.teccentral.de/artikel/artikel_276.html

    Freue mich auf Antworten
    Gruß
    TranceMaster

  2. Standard

    Hallo Silent Gambit,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hmmm... passen wird der auf jeden Fall. Aber durch die Höhe von ca. 4cm und den Ausmaßen des Originalkühlers wirds für die Grafikkarten drum rum ganz schön eng.
    Alternativ kannst du dir auch den Zalman ZM-NB32K holen. Da bekommt man nämlich auch noch problemlos nen kleinen Lüfter drauf. Den dann auf 5V oder 7V und du hast Ruhe.

  4. Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J #3
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von TranceMaster Beitrag anzeigen
    Mit dem Original-Kühler liegt die maximale Temperatur vom Chipsatz bei 30°, womit muss ich rechnen wenn jetzt den Passiven drauf setze???
    Nur um mal dieses Mißverständnis auszuräumen:
    Das was du da ausliest kommt von einem bzw. mehreren Sensoren aufm Board wo ein Durchschnittswert ausgegeben wird, es ist also mehr die Casetemperatur, die wirkliche Chipsatztemp liegt beim nforce4 locker über 50° kannst ja mal ein paar sekunden nen Finger an den Kühler legen...

  5. Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J #4
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Danke Adonary, dessen bin ich mir bewusst..
    Hab mich wohl nen bissel falsch ausgedrückt bzw hätte hinter schreiben sollen "mit Everest ausgelesen"

    Danke für deine Antwort LoneWolf..
    Stimmt, das mit der Höhe ist in der Tat unglücklich..
    Ich meine gut, im Moment hab ich ne Asus 7900GT drin, da könnte das eventuell noch passen...Aber die wird nächstes Jahr gegen eine 8800GTS (640 MB) oder 8800GT ausgetauscht und dann krieg ich wohl Probleme...muss mir mal die Ausmaße der Karten anschauen und dann mal abmessen wie es platzmäßig ausschaut...

    Deine Idee mit nem anderen Kühler samt aktiven Lüfter klingt auch ganz gut..
    Allerdings wollte ich wenn dann bei BUG Computer Components AG bestellen, weil der Laden hier ganz in meiner Nähe ist und Abholung da kein Problem wäre...welchen andren Kühler aus deren Sortiment würdet ihr denn empfelen, wollte jetzt aber auch nicht mehr als 10 EURO für das Ding ausgeben..

  6. Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J #5
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Da kommt dann nur der NB47J in Frage.
    Nen Lüfter bekommt man auf den auch draufgeschnallt. Brauchst dann halt nur längere Schrauben, was aber in jedem Baumarkt zufinden sein sollte.

  7. Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J #6
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Also ich hab das selbe Board und bei mir liegt der Chipsatz direkt unter der Grafikkarte (zumindest beim 2-Slot-Kühler meines 7900GTO). Müsstest dann wahrscheinlich die Grafikkarte in den unteren Slot umziehen lassen. Oder du holst dir (wie ich) nen Thermalright HR-05 SLI LINK. Da biste bei der Temperatur auf der sicheren Seite und da der Kühlkörper nach unten versetzt ist kannste den oberen Slot mit beliebig großen Karten nutzen. Nur der Untere wird dadurch blockiert.

  8. Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    @maaco, wenn du das Ding mit der Heatpipe nach unten hängst, funktioniert da die Heatpipe nicht schlechter als wenn sie nach oben zeigen würde?

  9. Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J #8
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Ka. Aber nach oben war glaub ich irgendwas in Weg... Weiß nicht mehr sicher... Glaube Scythe Infinity oder irgendwelche Transistoren.


Asus A8N SLI-SE & Zalman NB47J

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafikkarte in unteren sli slot stecken

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.