Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr

Diskutiere Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Zitat von sophisticated Da steht garnix mehr fürchte ich *g* vielen dank auch.auf solche sprüche kann ich auch gerne verzichten.und wenn du solche ahnung hast ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Daumen runter

    Zitat Zitat von sophisticated Beitrag anzeigen
    Da steht garnix mehr fürchte ich *g*
    vielen dank auch.auf solche sprüche kann ich auch gerne verzichten.und wenn du solche ahnung hast dann schreib doch mal was,was mir auch helfen könnte.ich dachte wirklich mir kann hier geholfen werden aber naja.

  2. Standard

    Hallo Patsche85,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Patsche85 Beitrag anzeigen
    vielen dank auch.auf solche sprüche kann ich auch gerne verzichten.und wenn du solche ahnung hast dann schreib doch mal was,was mir auch helfen könnte.ich dachte wirklich mir kann hier geholfen werden aber naja.
    Was war denn an dem Spruch falsch?


    Beantworte doch erstmal die offenen Fragen, dann kann dir auch geholfen werden...

    Hast es mal mit nur einem RAM-Riegel probiert? Laufen die Lüfter beim Starten an?

    Irgendwo Kurzschlüsse (Auf die Abstandshalter achten...)...

  4. Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    1.ich habe kein bild
    2. mainboard gibt keine fehlermeldung aus

    zu den tests:
    ich habe es:
    1. mit cpu + grafikkarte + 2 rams getestet
    2. mit cpu + grafikkarte + 1 RAM getestet (in jedem slot)
    3. mit cpu + grafikkarte + 1 RAM getestet (in jedem slot)
    4. mit cpu + grafikkarte
    5. nur mit der cpu
    6. ohne alles (nur die stromstecker)

    überall passiert nichts,keine fehlermeldung,kein piepen.->nichts
    nur die lüfter von der cpu und der grafikkarte laufen,mehr nicht

    habe auch schon versucht mit hilfe des jumpers das bios zu löschen und mit rausnehmen der bios batterie

    an deinem spruch gefiel mit dieses *g* nicht. ich freu mich doch auch nicht, wenn von anderen leuten der pc nicht mehr geht oder eben wenn deiner nicht mehr gehen sollte.

  5. Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Mayhem

    Mein System
    Mayhem's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X3 720 2,8Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790XT-UD4P
    Arbeitsspeicher:
    8192 OCZ
    Festplatte:
    74GB WD Raptor; 500GB WD5000AAKS; 500GB WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Ati HD 4850
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG Flatron L1950SQ 19" , IBM P275 21"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium x64 (Service Pack 1)
    Laufwerke:
    LG GDR-8164B; LG GSA-4160B

    Standard

    "BIOS Checksum error" kann manchmal vorkommen. Meist steht dabei "press "blabla" ( je nach biostyp ) to enter setup or press "blabla" to continue ". Es kann helfen im BIOS die Einstellungen zu überprüfen + save + reboot.
    wenn es öfters vorkommt mal Batterie überprüfen.

    aber zum thema:

    -Ist dies ein neues Board, oder haben die dir dein altes zurückgeschickt ?
    -Alle Stromanschlüsse gecheckt ?

    EDIT: Hast du die Möglichkeit deine Komponenten in einem anderen Rechner zu testen ? ( CPU, RAM, Graka etc. ? ) wenn ja tu dies ^^

  6. Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr #13
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    "BIOS Checksum error" also den Fehler kenn ich nur wenn sich irgendwas an der Cpu Taktung verstellt hat. Zum Bespiel bei meinem Alten K7S5A wenn der Ram nur noch auf 100mhz lief und nicht mehr auf 133 MHZ kamm dieser Fehler und es ging nichts mehr.
    Bei meinem AW9D-Max hatte ich ihn am Anfang auch, da hatte mein Bios oder das Abit Guru Tool es irgendwie geschafft meine Cpu auf weniger also 266MHz laufen zulassen. Allerdings konnte man mit F1 trotzdem den Fehler überspringen und Windows starten.
    Meine Vermutung ist nun Takt war verstellt und beim Biosupdate, Board zerschoßen kann ja passiern wie man weis.

  7. Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr #14
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Mein fratziges a8n-sli meldet dasselbe , immer wenns mal vom strom war, bios deffaults loaded+ checksum error (oder andersrum ^^)

    Ach wennde alles abstöpselst, dann vergiss nie die ide/sata kabel vom board zu ziehn, mag mein asus z.B. garnet wenn an so einer datenleitung ein gerät ohne strom hängt. Dann bleibts nämlich genau bei dem start screen hängen und verweigert weitere eingabe oder gar den schritt ins bios, ohne beep code

    mfg me

  8. Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das ist alles neuware gewesen. ich habe jetzt das board zusammen mit meinem prozessor eingeschickt.ich frage mich nur wo der fehler liegt?habe mal bei meinem kollegen folgendes getestet:
    NT i.O
    Grafikkarte i.O
    1. RAM i.O
    2. RAM defekt

    hab dann eben nochmal alles ohne diesen defekten ram probiert
    -> keine chance

    ich warte mal ab was die sagen.das heftige finde ich von asus,dass die unqualifizierte mitarbeiter am telefon-einstellen,die keine ahnung haben.ich dachte immer asus steht für qualität und kundenservice.aber das war glaub ich mal

  9. Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    achja. komisch ist auch,dass mein kollege mit diesem board das selbe problem hat.er kann auch überhaupt nichts mehr machen.haargenau dasselbe.


Asus A8N32 SLI-DELUXE gibt keinen pieps mehr

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.