Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP?

Diskutiere Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP? im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo. Ich hab von jemandem, der das Board hat, gehört, dass es bei ihm Probleme bei der Erkennung der Festplatten durch WinXP aufgrund des RAID ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP? #1
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP?

    Hallo.

    Ich hab von jemandem, der das Board hat, gehört, dass es bei ihm Probleme bei der Erkennung der Festplatten durch WinXP aufgrund des RAID gab... weil angeblich die S-ATA Technologie noch nicht in WinXP integriert ist / die S-ATA Technologie bei "Entstehung" von WinXP "damals" noch nicht existierte.

    Wie dem auch sei:
    Macht die Kombination Probleme und wenn ja, wie kann man sie lösen?


    Bye, Feyamius...
    ...mit A8V und 2 HDs im RAID-0-Verbund.

  2. Standard

    Hallo Feyamius,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das AV8 scheint mir im Bezug auf S-ATA Platten etwas zickig zu sein, jedenfalls häufen sich die Berichte über Probleme. Ob es vernünftig läuft hängt mit den Platten bzw. deren Firmware und dem Zusammenspiel mit Board/Controllerbios irgendwie zusammen. Welche Interpretationen von welchem Bios da welche Fehler machen ist mir aber noch nicht bekannt! Von Problemen mit Hitachi (falls du dabei bleiben möchtest) habe ich aber noch nichts gehört...

  4. Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP? #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    Ich werde wohl bei den Hitachi bleiben, ja.

    Danke.


    Bye, Feyamius...
    ...der dann mal gespannt ist, ob es bei ihm "zufällig" korrekt läuft.

  5. Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP? #4
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Gleiches Schicksal haut auch mich wiederfahren.

    Config:

    A8V Del. Rev. 2.0
    Hitachi S-ATA

    Im Bios erkennt er die Platte aber beim Bootvorgang steht se net drin.

  6. Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP? #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also ich hab das selbe Board und bei mir hängt ne Maxtor S-ATA 160 GB dran und die läuft ohne Probs.

  7. Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP? #6
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Musstest du beim installieren von WIN XP erst den Treiber des S-ATA Controllers des Boards per Diskette laden?

  8. Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP? #7
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Hi Leute, help please, irgendwer muss doch schon S-ATA haben.

  9. Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP? #8
    Newbie Avatar von Plumsen

    Standard

    Hmm hab das selbe Problem!

    Hab nen neues Board A8V Del. Rev. 2.0
    Platte Hitachi S-ATA
    Habe schon alle treiber probiert aber wenn Windows los legen will dann sagt er mir is nicht nix da!!
    Was soll ich machen ????


Asus A8V - Probleme mit S-ATA Controller und WinXP?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.