Asus oder Epox ?????????

Diskutiere Asus oder Epox ????????? im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo leute ich will mir ein Neues Mainboard kaufen nun kann ich mich nicht entscheiden zwischen dem Asus A7v266-E oder dem EP-8KHA+,hatte bis jetzt immer ...



 
  1. Asus oder Epox ????????? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo leute ich will mir ein Neues Mainboard kaufen nun kann ich mich nicht entscheiden zwischen dem Asus A7v266-E oder dem EP-8KHA+,hatte bis jetzt immer nur Asus und wahr auch sehr zufrieden,aber ich höre immer mehr das Epox echt gut sein soll.

  2. Standard

    Hallo DVD20,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus oder Epox ????????? #2
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    ASUS ist nach wie vor gut, aber EPOX bietet derzeit wohl das bessere Preis-/Leistungsverhältnis.

    Wenn ASUS glaubt, gleichwertige Produkte bis zu 20% teurer verkaufen zu müssen, wird sich das der Kunde nicht mehr lange gefallen lassen....

    Bespiel:
    ASUS A7V266 380,- DM
    EPOX 8KHA     300,- DM

    Von der Leistung her kein Unterschied. Alles weitere möchte ich dem User überlassen.

  4. Asus oder Epox ????????? #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi
    ich würde immer wieder zu Epox greifen, denn der Support ist wohl einmalig weit und breit.
    Epox ist preiswert und gut, da braucht man nicht lange überlegen.
    Epox rulez...
    Ciao Pfeffi

  5. Asus oder Epox ????????? #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Für die 80DM mehr bietet das Asus onboard-RAID und 6Kanal-Sound (wer es halt möchte) und ist nicht das langsamste...
    Schau mal hier:
    http://www.planet3dnow.de/artikel/ha..._e/index.shtml
    ... hier wird zwar von schärfsten RAM-Timings gesprochen, aber im Screenshot des BIOS-Setups kann man eine eingestellte BurstLength von 4 Quadwords lesen. Eine große Änderung gegenüber dem KT266 (ohne A) ist aber eine Unterstützung von 8 Quadwords (wie es sonst nur der AMD761 bietet). Allerdings muß es auch das RAM untestützen (z.B: die Infineons können dieses, die im Test benutzten Mushkins nicht. Leider schreiben die von Planet3DNow nicht, welche Chips auf den "tollen" Mushkin-Blendern verbaut sind).

  6. Asus oder Epox ????????? #5
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    MOM !!!

    Ich hab vom alten A/V266 gesprochen. Beide Boards haben die GLEICHE Austattung (bis auf den Sound).

    Ob einem das alledings 80 DM wert ist, scheint doch fraglich...

    Bei den KT266A-Boards ist der Unterschied wieder so deutlich:

    KHA+ 300 DM
    A7V2666-E  480 DM

    wobei das ASUS einen RAID-Controller und 6-St-Sound hat.
    Da muss jeder selbst entscheiden, ob ihm das 180 DM wert ist... Für diesem Aufpreis bekommt man auch eine SBLive und einen separaten Raid-Controller ....

    Aber wie gesagt: alles Geschmackssache ...

  7. Asus oder Epox ????????? #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Nun ja, 480,- DM sind mit Sicherheit zuviel, aber für 379,- DM bei Mindfactory (incl. RAID und 6CH-Sound) werde ich wohl nicht Nein sagen.
    Nur mit dem DDR-RAM bin ich mir noch nicht einig. Hätte gerne insgesamt 512MB, welche aber mit den schärfsten Timings (aber bei 133MHz. Möchte nicht OCen) stabil laufen UND intern in 4 Pages organisiert sind (der Corsair ist es anscheinend nicht, deshalb minimal langsamer als der Infineon (HardTecs4U)  bei gleichen BIOS-Settings - dafür aber höher taktbar, da kein zeitkritisches 4fach-Interleaving) und die Infineons (2*256MB Singlesided bzw. 1*512MB DoubleSided) wohl bei geringen Latenzen Probleme bereiten. Möchte aber auch kein teures PC2400-RAM kaufen.
    Wie sieht es denn mit "normalen" 256MB Micron (für 98,- DM bei Mindf.) aus ? 2 * 256MB-DIMMs plus 2-2-2 (und 1T CMD und 5T Precharge) = stabil ?

    (Geändert von StefanG at 19:01 - 29. Oktober 2001)

  8. Asus oder Epox ????????? #7
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Neben dem Corsair kannst du auch problemlos zu dem Crucial greifen, der ebenfalls bei

    www.friess-computer.de


    zu bekommen ist.

  9. Asus oder Epox ????????? #8
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Ich hab bei einem Kumpel ein KHA+ mit 256 MB Mircon-ECC... der Rechner läuft einwandfrei bei Turbo-Settings....

    wie Frank schon geschrieben hat: Ich würd den Corsair nehmen, wenn Dir die Kohle egal ist !


Asus oder Epox ?????????

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.