ASUS M2N 1394 Problem

Diskutiere ASUS M2N 1394 Problem im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hast du nach dem Ändern des Ramtakts die Einstellungen abgespeichert? (F10, dann Y (oder Z beim Englischen Layout in manchen Biosen) zur Bestätigung)...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 51
 
  1. ASUS M2N 1394 Problem #41
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Hast du nach dem Ändern des Ramtakts die Einstellungen abgespeichert? (F10, dann Y (oder Z beim Englischen Layout in manchen Biosen) zur Bestätigung)

  2. Standard

    Hallo needhelp,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASUS M2N 1394 Problem #42
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja sicher hab ich das gespeichert! fragt der mich doch jedes mal wenn ich aus dem bios gehe!
    und wie geht es jetzt weiter?

  4. ASUS M2N 1394 Problem #43
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ich hab grade ein bisschen die Übersicht verloren, aber hast du schonmal das Bios zurückgesetzt? Da übernimmt er wieder komplett Standardwerte.
    Nach dem Bios-Reset nochmal alles von Hand einstellen (333MHz 5-5-5-12) und schauen obs in Memtest stimmt...

  5. ASUS M2N 1394 Problem #44
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    eingestellt hatte ich 667mhz und dann das von dir gepostete timing!
    ich mach jetzt einen reset! und stell dann mal auf 333

    EDIT:
    333mhz ist gar nicht möglich!
    nur 400,533, 667 oder 800

    was soll ich versuchen?

  6. ASUS M2N 1394 Problem #45
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    667 ;-)
    Die 333MHz sind der reale Takt, 667MHz der effektive.

  7. ASUS M2N 1394 Problem #46
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja hab ich jetzt auf 667mhz gestellt und das timing beibehalten.

    hab 3 mal versucht zu booten jedoch kam nur ganz ganz kurz ein blauer screen und dann hat er neu gestartet!

    angenommen ich hätte die möglichkeit anstatt der IDE eine s-ata platte einzubauen..... würde das dem problem helfen oder liegt es immer noch am speicher und das problem das das laufwerk und die hdd über ein kabel laufen ausgeschlossen ist?

    ich hab in meinem anderen pc nämlich ne s-ata und die würde ich nur ungern opfern, wegen datenverlust!
    ich würde es aber tun wenn damit alles andere ausgeschlossen werden kann... aber ich sehe da noch ein erheblich RAM problem mit dem wir nicht weiter kommen?!
    soll ich mal 533mhz ausprobieren?
    wieso läuft der nicht auf 667mhz?


    EDIT 2:

    AENEON

    vielleicht hilfreich, das board steht da nicht in der lliste!!!

  8. ASUS M2N 1394 Problem #47
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Der Speicher sollte auf jedem Board laufen.

    Warum das Bios die 667MHz nicht beibehält, weiß ich nicht. Probier aber auch mal 533MHz.

    Das mit der Platte machen wir dann als Notration... erstmal müssen wir dem Board beibringen, Timings und Takt für den Ram zu behalten.

  9. ASUS M2N 1394 Problem #48
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von fRaNkLiN Beitrag anzeigen
    Der Speicher sollte auf jedem Board laufen.

    Warum das Bios die 667MHz nicht beibehält, weiß ich nicht. Probier aber auch mal 533MHz.

    Das mit der Platte machen wir dann als Notration... erstmal müssen wir dem Board beibringen, Timings und Takt für den Ram zu behalten.
    hab jetzt umgestellt auf 533mhz.
    memtest gestartet und der ist schon einmal komplett durchgelaufen!
    läuft bereits seit 34mins! ist grad beim zweiten durchgang und scheint viel stabiler zu laufen. fehler hat er bisher auch noch keine gefunden. ich mach dann ein edit wenn es was neues gibt bzw. der test beendet ist.

    EDIT1: achja was ich noch vergessen habe zu erwähnen, im memtest zeigt der mir die veränderten werte sogar an: 276mhz (DDR552)

    EDIT2: 2ter durchgang ist auch abgeschlossen: keinen fehler gefunden und runtime ist schon 1 stunde!!!
    mal sehen wie viele durchgänge der noch macht!?

    EDIT3: 3ter durchgang ist auch ohne probleme durch und der 4te hat angefangen. bisher keine fehler. runtime: 135 mins!!!!

    muss jetzt leider erstmal für 2 stunden weg, ich lass den aber laufen und hoffe da passiert nichts!


ASUS M2N 1394 Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

m2n 1394 netzteil startet nicht

m2n 1394 lan treiber

bios richtig einstellen m2n

m2n 1394 problem

m2n 1394 asus probleme

m2n 1394 bios ram einstellungen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.