Asus Mainbord frage

Diskutiere Asus Mainbord frage im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Moje, ich habe mir neulich ein neues Asus Mainboard P4P800-X und nun will ich mir auch noch ein neue Festplatte kaufen. Auf was muss ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. Asus Mainbord frage #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Asus Mainbord frage

    Moje,

    ich habe mir neulich ein neues Asus Mainboard P4P800-X und nun will ich mir auch noch ein neue Festplatte kaufen. Auf was muss ich achten und was hat es mit diesen S-ATA und ATA auf sich? thx

    mfg Myxery

  2. Standard

    Hallo Myxery,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus Mainbord frage #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Moin und Willkommen im Forum,

    ATA ist ein alter Standard für Festplatten (graue breite Kabel und Anschlüsse) S-ATA hat schmalere Kabel und andere Stromanschlüsse.
    Wenn du eine neue Platte kaufst, würde ich eine S-ATA nehmen (da dein Board den Standard unterstützt), meine Empfehlung wäre eine 250 GB S-ATA von Hitachi.

  4. Asus Mainbord frage #3
    Volles Mitglied Avatar von ricomat

    Standard

    zunächst würde ich dir raten, KEIN geld mehr in den sockel und intel zu stecken und stattdessen gleich auf amd zu setzten, jetzt aber zu deiner frage:

    wenn es wirklich das asus p4p800-x sein soll (ich würde eher zu dem hier raten), dann musst du dir ansonsten keine gedanken machen. du kannst entweder eine alte ide-platte oder eine sata-platte nehmen. der geschwindigkeitsvorteil, welchen die sata-schnittstelle theoretisch hat, ist bei heutigen applikationen noch nicht vorhanden, allerdings hast du andere vorteile. zum beispiel, dass die sata-kabel dünner und leichter zu verlegen als die alten flachbandkabel sind.

    ich würde auf jeden fall eine sata-II nehmen, die kannst du dann auch für ein neues system verwenden. im moment finde ich eine von hitachi von der preis-leistung her am besten.

    was du noch bedenken solltest, ist das das netzteil bei dir wahrscheinlich keine sata-stromanschlüsse hat. daher bräuchtest du dafür noch einen adapter. die sind aber nicht sooooooo teuer.

    edit: upsi, zu spät. bitte nicht gleich wieder sperren.

  5. Asus Mainbord frage #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Kennt ihr nicht eine mit 160GB? Denn die is mir etwas zu teuer.
    thx

    mfg Myxery

  6. Asus Mainbord frage #5
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Die Hitachi Platten haben auch noch den 4-Plogen Stromanschluss, brauchst also keinen adapter:
    http://www.alternate.de/html/shop/pr...?artno=A9BI06&

    edit:
    die gibts auch mit 160GB:
    http://www.alternate.de/html/shop/pr...?artno=A9BI05&

  7. Asus Mainbord frage #6
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    ja.. ganz klar Tendenz zu Sata. evtl. sogar Sata2.. (kannst ja umjumpern zu Sata 1 falls er es nich automatisch erkennt)
    hier nen paar vorschläge:

    http://www.geizhals.at/deutschland/a175370.html -> laut, aber schnell
    http://www.geizhals.at/deutschland/a141466.html -> meine Wahl
    http://www.geizhals.at/deutschland/a133924.html

    gibt es alle auch als Sata1 - Version..

    schau auch mal hier:
    http://www.teccentral.de/forum/t47220-welche-hdd.html

    mfg
    seb

    €dit: uuhuu.. da waren aber ne Menge leute schneller:

    hier 160GB platten..
    da ganz klar die Samsung SP1416C
    http://www.geizhals.at/deutschland/?...bote+anzeigen+

  8. Asus Mainbord frage #7
    Volles Mitglied Avatar von ricomat

    Standard

    Zitat Zitat von mstramm
    @ myxery
    diese platte willst du haben. schau aber mal, ob du noch einen günstigeren anbieter als alternate findest.

  9. Asus Mainbord frage #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Von Asus: Serial ATA Technologie
    Serial ATA ist die nächste Generation der ATA Spezifikation, die ausgewogene Performance auch in Zukunft gewährleistet.
    Mit Übertragungsraten von bis zu 150 MB/s ist Serial ATA schneller als die gewöhnlichen Parallel ATA Schnittstellen und trotzdem 100% Software kompatibel.
    Kann mir dann auch eine Festplatte mit SATA usw. kaufen???


Asus Mainbord frage

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.