Asus P5B + D805 - Hilfe!

Diskutiere Asus P5B + D805 - Hilfe! im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo! Ich habe folgendes System: Intel Pentium D 805 Zalman 9500 AT Asus P5B 2x512 MB MDT DDR2 667 CL 4-4-4-8 Seagate 200GB 7200.10 MSI ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Asus P5B + D805 - Hilfe! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Asus P5B + D805 - Hilfe!

    Hallo! Ich habe folgendes System:

    Intel Pentium D 805
    Zalman 9500 AT
    Asus P5B
    2x512 MB MDT DDR2 667 CL 4-4-4-8
    Seagate 200GB 7200.10
    MSI Radeon X 1600 Pro
    Netzteil Enermax Liberty 400W

    ...

    und ich hab einige Fragen

    1.Zum einen... wie stell ich im Bios den Ram ein.. also die Latency...

    da gibt es 10 verschiedene Sachen wo man 3 4 oder sonstewas einstellen kann. was stell ich da am besten ein... SPD ist ja langsam bei den Ram.
    Was ist jeweils mit 4-4-4-8 vom Hersteller gemeint?

    2. Wenn ich mit den AI Booster beim Ram statt AUTO 667 Mhz einstelle... bootet der Rechner nicht mehr... woran kann das liegen? Das neueste BIOS habe ich installiert.

    3. Ab ein FSB von 145 Mhz booter der Rechner nicht mehr.... wie soll ich den
    Übertakterkönig D 805 dann übertakten?

    4. Womit übertakte ich die Grafikkarte am besten? Mit den Atitool ging es nicht.
    5. Den Multiplikator kann ich gar nicht einstellen. Aber das ist wohl normal nehm ich an?
    6. Wie muss ich den Ram einbauen einbauen das er im Dualchannel laueft?

    Habe ja Slot 1 2 und 3 4... ich hab beide Riegel nebeneinander in Slot 1 2 gebaut... scheint aber nicht richtig zu sein.
    7. Sind 41°C im IDLE mit 2 Gehaueselueftern (Silent mit 1200rpm) und 32°C Gehauesetemp ok?

    Danke für alle Antworten.

  2. Standard

    Hallo gonso86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus P5B + D805 - Hilfe! #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

  4. Asus P5B + D805 - Hilfe! #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok mit fsb lag daran .. das ich zu schnell hoch bin.. habs gleich in 10er schritten probiert ^^

    bin jetzt mit 3er schritten bei 160mhz fsb :) mal schaun wie weit ich noch komme. aber der rest waer halt noch interessant.

  5. Asus P5B + D805 - Hilfe! #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

  6. Asus P5B + D805 - Hilfe! #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Die Kollegen haben ja bereits viele gute Links gepostet. Da ich selbst zwei D805 hatte und noch immer einen davon Betreibe (der andere wurde gegen den 830 getauscht!), melde ich mich geringfügig zu Wort...

    Ab ein FSB von 145 Mhz booter der Rechner nicht mehr.... wie soll ich den
    Übertakterkönig D 805 dann übertakten?
    Mit dem FSB zu übertakten ist schön, leider hebt sich dabei auch die Taktung vom PCIe und PCI an... diese sollte man FIX einstellen. Nebenbei bemerkt heizt der D805 ab 3.6Ghz schon ziemlich unschön...

    Das mit den Timings steht sicherlich im OC-Thread ebenfalls, 4-4-4-8 sind die Latenzen, mit denen der Speicher laut Hersteller betrieben werden kann.

    Bevor Du aber irgendwelche extremen Overclocking-Versuche wagst, würde ich Dir dringend empfehlen, die entsprechenden Threads durchlesen. Gerade die Intel-Prozessoren sind z.b. sehr empfindlich, was die Erhöhung der VCore angeht - andererseits sind 3.6Ghz, 3,8Ghz oder sogar mehr nur mit höherer VCore möglich!

  7. Asus P5B + D805 - Hilfe! #6
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    und mit sehr guter Kühlung, also immer schön auf die Temps achten !

  8. Asus P5B + D805 - Hilfe! #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das mit den dualchannel hab ich jetzt hinbekommen...

    fsb hab ich bis 166 in 3mhz schritten hinbekommen bzw dann nicht weiter probiert... sobald ich dann den ram manuell einstelle ... bekomm ich nach den start nen schwarzen bildschirm... komisch ist auch sobald ich den fsb erhoehe der rechner beim neustart oder normalen start... 2x kurz startet und sich aus schaltet und erst nach den 3ten start dann normal hoch faehrt...? ist das normal bei den asus oder ist das netzteil zu schlecht??? enermax liberty soll doch so super klasse sein?

    wie sieht es mit frage 1,2,4 aus?

    wegen latency wollt ich halt wissen welche zahl von den 4-4-4-8 für welche einstellung im bios benannt ist?

    3,4 ghz und 670mhz ram wuerden mir schon reichen. also vcore wollte ich nicht unbedingt anheben.
    danke für die links... die werd ich mir mal alle durchlesen.

  9. Asus P5B + D805 - Hilfe! #8
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Du solltest nicht auf gut Glück den FSB hochjagen bis dein System schon beim Starten nicht mehr stabiel läuft! Mach mal langsam - und Teste dein System auch mal ab und zu auf Stabielität! Nimm dazu mal z.B. Prime und halte deine Temps im Auge mit Everest Home. Du kannst auch schon im Dos-Mode mal mit Memtest auf Stabielität und Speicherprobleme testen.
    Verheiz dir deinen PC nicht gleich zu Anfang durch übertreiben des Übertakten! (Nur so'n Tipp von mir!)


Asus P5B + D805 - Hilfe!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.