ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche

Diskutiere ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; muss mal schaun ob ich später vielleicht nen kumpel erreiche, aber ka ob der schon im pci-express zeitalter angekommen ist. leider hab ich auch keine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Cali's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Asus P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Festplatte:
    Western Digital WD5000AAKS 500 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Chip Realtek ALC883 (Sound on Board)
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 701T
    Gehäuse:
    Thermaltake Swing
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 600W

    Standard

    muss mal schaun ob ich später vielleicht nen kumpel erreiche, aber ka ob der schon im pci-express zeitalter angekommen ist.

    leider hab ich auch keine alte pci graka hier mehr rumliegen ansonsten könnte man das problem vielleicht weiter eingrenzen.

  2. Standard

    Hallo Cali,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche #10
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ob die Karte richtig drin steckt, ist beim neuen PCI-E und war beim alten AGP- Slot eigentlich nie das Problem. Die Sicherungsnase an der Seite der Slots musste hör- und fühlbar einrasten, dann steckte die Karte drin. Schau mal, ob dem so ist.

    EDIT: Und Calli, es gibt einen EDIT- Button. Bitte benutzen!

  4. ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche #11
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von Willow Beitrag anzeigen
    Ich habe deswegen mal ein wenig Gegoogelt und das kam dabei heraus:

    1x lang, 3x kurz

    Videofehler: defekter RAM-DAC (Digital Analog Converter), der für die Umwandlung der Rechnerdaten in Videodaten zuständig ist, ist defekt; oder Monitorerkennungsprozess fehlerhaft oder Video-RAM fehlerhaft, eventuell ist der Monitor nicht angeschlossen bzw. das Kabel defekt.

    Eventuell steckt deine Karte nicht richtig oder im "falschen" PCI-E Slot.
    1x lang 3x Kurz ist ein Beepcode für AMI Bios....bei dem ASUS P5N-E SLI handelt es sich jedoch um ein Board mit AWARD Bios.

  5. ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Cali's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Asus P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Festplatte:
    Western Digital WD5000AAKS 500 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Chip Realtek ALC883 (Sound on Board)
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 701T
    Gehäuse:
    Thermaltake Swing
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 600W

    Standard

    Zitat Zitat von Captain Future Beitrag anzeigen
    1x lang 3x Kurz ist ein Beepcode für AMI Bios....bei dem ASUS P5N-E SLI handelt es sich jedoch um ein Board mit AWARD Bios.
    mh

    BIOS Fehlercodes : Beep Codes fr AMI AWARD PHOENIX IBM...

    AMI BIOS
    1 lang, 3 kurz Conventional/Extended memory failure

    Award
    1 lang, 3 kurz keine Grafikkarte oder defekter Grafikspeicher

    scheint scheinbar doch an der graka zu liegen

    oder ist jemand grundsätzlich anderer meinung ?

    muss dir aber trotzdem danken, schliesslich wäre ich ohne deinen einwand nie auf diese seite geraten ;)

    Zitat Zitat von Captain Future Beitrag anzeigen
    Ja...dann nehm ich alles zurück und das Problem hängt definitiv mit der Grafikkarte zusammen....bau die Karte doch mal aus und wieder ein....
    ist schon mehrfach geschehen ohne erfolg immer dasselbe ergebnis, auf Willows vorschlag hin, hab ich die graka auch schon in den zweiten pci-express slot eingebaut macht aber keinen unterschied.

    stromstecker steckt auch drin, habe sowohl mit NT->Graka als auch NT->Adapter->Graka versucht, macht auch leider keinen unterschied.

    was mich wundert ist, dass bei eingebauter graka es etwa 30 sekudnen dauert bis sie piepst, ohne graka logischerweise kaum 5 sekunden.

  6. ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche #13
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Ja...dann nehm ich alles zurück und das Problem hängt definitiv mit der Grafikkarte zusammen....bau die Karte doch mal aus und wieder ein....

  7. ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Cali's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Asus P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Festplatte:
    Western Digital WD5000AAKS 500 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Chip Realtek ALC883 (Sound on Board)
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 701T
    Gehäuse:
    Thermaltake Swing
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 600W

    Standard

    danke nochmal an alle für ihre ratschläge..

    der fehler scheint gefunden zu sein ^^

    zwischen den beiden pce-e slots steckt ne chipkarte quasi ein jumper mit dem man von single auf dual modus schalten kann.

    scheinbar war diese karte nicht richtig eingesteckt, zumindest gehts jetzt

    problem gelöst, danke an alle

  8. ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche #15
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    wahrscheinlich die Graka aber ohne andere Graka oder ein anderen Comp. schlecht aus zutesten, wegen Ram ich weis ja nicht wie du getestet hast aber nimm nur 1 Modul und test alle Rambänke und dann das nächste Modul.Ansonsten kann es doch noch alles mögliche sein, habe mal Comp´s getestet mit Modemkarte was ich da schon alles erlebt hat: Kein Bild, in XP wird ne 2 Graka angezeigt, oder beim booten gab es bluescreens und nach wechseln der Modemkarte war alles in ordnung.

  9. ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche #16
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Frage

    ähm...Kegonen...

    Also erstens ist der Thread von vor über drei Monaten und zweitens hat der Threadsteller das Problem doch schon lange gelöst (siehe Beitrag über dir)

    Da frag ich mich doch: Wieso tust du das?


ASUS P5N-E SLI bootet nicht, bitte um Hilfe bei der Fehlersuche

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus p5n-e-sli systemkapel anschliesen

asus p5n e sli 1x lang 3x kurz

asus motherboard p5n e sli jumper

asus p5 ne sli 1 lang 3 kurz

asus p5n e sli bios 1 lang 3 kurz

asus p5n-e sli startet nicht richtig

p5n-e sli handbuch deutsch

asus p5n-e sli bootet nicht

asus p5n e sli 1. pci ex slot defekt
jumper asus p5e sli
asus psn-e error code
asus psn-e sli error code
p5n e sli bootbug
beep code asus p5n-e sli
asus psn-e sli
asus p5ne sli 1lang 3 kurz
asus p5n-e sli lang kurz kurz kurz
asus p5n-e sli defekt
mainboard fehler code lang kurz asus p5n
mainboard p5n-e sli
asus p5n-e sli kein bild bei single mode
asus motherboard p5n e sli agp steckplatz

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.