Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe

Diskutiere Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo zusammen ich konnte mein bestehendes Problem nun weiter einschränken. Fact: Beim Booten läuft die HD(IDE1) und das DVD-LW (IDE2) abwechselnd an und stoppen wieder. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe

    Hallo zusammen
    ich konnte mein bestehendes Problem nun weiter einschränken.
    Fact: Beim Booten läuft die HD(IDE1) und das DVD-LW (IDE2) abwechselnd an und stoppen wieder. Das MB piepst noch nicht einmal. Ab und zu bootet der Rechner dann einmal. Wenn er läuft, läuft er absolut stabil !
    Nun habe ich einmal die beiden IDE Kabel abgezogen und gebootet.
    Nix, keinen Mux, keine Fehlermeldung kein piepsen ??? Kein booten von Floppy.
    Wenn er dann einmal funzt fährt er mit den falschen Bios Einstellungen hoch, die ich dann erst ändern muss. Den Multiplikator im Bios kann ich beliebig ändern und speichern, er bleibt immer bei 11.
    Ich vermute nun einen MB defekt oder doch nur eine neue BIOS Version aufspielen ? Was meint ihr ? Danke Martin
    -----------------------------------------
    Asus A7N8X Deluxe, AMD 2500 Barton, ATI AIW 7500 AGP (ich weiss: alt)

  2. Standard

    Hallo martin931,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe #2
    Volles Mitglied Avatar von THe Bang 2

    Mein System
    THe Bang 2's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ @ 2900MHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D/G
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Speedline @ 264 MHz
    Festplatte:
    2 x Samsung SP160C SATA @ Raid 0, 1 x Samsung SP160C SATA, 1x Maxtor PATA 200GB
    Grafikkarte:
    XFX 7900 GT/470 ViVo, Vmod auf 1,5 V
    Soundkarte:
    Onboard :D
    Monitor:
    Syncmaster 930 BF 19"
    Gehäuse:
    Antec Bigtower
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    3D Mark 2005:
    ~ 10000
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP2
    Laufwerke:
    LG 4163b-DVD-Brenner

    Standard

    Hast du mal nen CMOS-Reset gemacht?
    Klingt für mich auch so, als ob die bios-batterie shon nicht mehr die neuste wäre...

  4. Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    wie führe ich den einen cmos reset korrekt durch...ohne das hinterher gar nix mehr funzt ? Gruss martin

  5. Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe #4
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Entweder über Jumper (kenne das board nicht-müßtest mal im Handbuch nachblättern) oder die Batterie für ca. 3 Min. rausnehmen .......übrigens ist der Multi deines Prozessors wahrscheinlich gelockt, da er wohl nach der 43. Kalenderwoche des Jahres 2003 produziert wurde.....

  6. Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe #5
    Junior Mitglied Avatar von CreativeChaos

    Mein System
    CreativeChaos's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E8500
    Mainboard:
    Asus P5Q
    Arbeitsspeicher:
    4GB GeiL DDR2-800 (5-5-5-15)
    Festplatte:
    2x WD 640GB Caviar Blue / 2x WD 250GB Caviar Blue
    Grafikkarte:
    Gainward Radeon 4870 GS 1GB
    Soundkarte:
    Realtek HD-Audio onBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 1100MB 21" CRT & Samsung 730BF 17" TFT
    Gehäuse:
    Antec P182
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    3D Mark 2005:
    < 99999
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate
    Laufwerke:
    Pioneer DVR-216DBK
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Um ein BIOS-Reset durchzuführen, musst Du folgende Sachen machen (der Text ist dem Handbuch entnommen):
    RTC RAM/CMOS leeren (CLRTC1)

    Dieser Jumper löscht die Datum-, Zeit- und System-Setup-Parameterdaten
    im Real Time Clock (RTC) RAM bzw. CMOS. Die RAM-Daten im CMOS
    werden über den Strom der integrierten Knopfbatterie erhalten.
    Folgen Sie den Schritten unten, um das RTC RAM zu leeren:

    1. Schalten Sie den Computer AUS und entfernen das Netzkabel.
    2. Entfernen Sie die Batterie.
    3. Stecken Sie für eine kurze Zeit die Jumpersteckbrücke von [1-2] zu
    [2-3] um und stecken dann die Jumpersteckbrücke wieder in die
    ursprünglichen Position [1-2] zurück.
    4. Setzen Sie die Batterie wieder ein.
    5. Verbinden Sie das Netzkabel wieder und schalten den Computer EIN.
    6. Halten Sie die <Entf>-Taste während des Bootens gedrückt, um das
    BIOS-Setupprogramm aufzurufen und Daten neu einzugeben.
    Die Position des Jumpers siehst Du auf dem angehängten Bild, er ist direkt neben der Batterie.
    Die Pins sind bei der auf dem Bild gezeigten Sicht [1][2][3], Standard ist Jumper auf 1 & 2.
    Danach wie beschrieben die BIOS-Einstellungen einmal komplett wieder wie benötigt ändern und speichern.
    Sollte der Rechner die BIOS-Einstellungen danach wieder verlieren, so solltest Du die Batterie (Typ CR2032) erneuern.


    Viel Erfolg!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe #6
    Newbie Avatar von **Hushpuppie**

    Mein System
    **Hushpuppie**'s Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2600+/2,4GHz
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2*1GB PC3200 CL2 mit Headspeader
    Festplatte:
    2*SATA/Samsung 250GB/160GB 2*IDE/Hitachi 160GB/160GB
    Grafikkarte:
    Asus 6600GT DDR3 256MB
    Soundkarte:
    OnBoard 5.1 / Soundstorm-Nvidia
    Monitor:
    Samtron 19Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec Dragon silber Bigtower
    Netzteil:
    LC-Power "POWER" 550W
    Betriebssystem:
    XP Pro Corporate Edition SP2
    Laufwerke:
    LG->DVD-ROM + LG->DVD-Brenner-DL

    Standard

    Guten Morgen !

    Welche Biosversion hast Du drauf?
    Hast Du die Sprachausgabe in deinem Bios aktiv?Wenn ja,was sagt die Stimme?
    Hast Du das A7N8X deluxe oder das A7N8X-E deluxe & welche Rev. Nummer hat dein Board?
    Wenn es das Bios sein sollte,kann ich dir die entsprechende aktuellste & optomierte Biosversion (Überbios) geben.
    Von wann iss dein Barton?Herstellungsdatum?
    Wenn der nach November 2004 hergestellt worden iss,iss der Multi gelockt.

    ... greez **Hushpuppie**

  8. Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Der AMD lässt sich übertakten. Er lief im letzten Jahr mit Multi 12.
    Es gibt auch Tage, da bootet der PC ohne Probs (und hat alle Bios Daten aktuell) und dann am Tag 4..nix wars. Wenn er dann wieder will, hat das Bios die Einstellungen zurückgesetzt. Ich kann dann beim booten auf dem LCD lesen "PC wurde beim letzten mal nicht ordnungsgemäs heruntergefahren bitte Del drücken und Einstellungen im Bios anpassen"
    Bios Version usw. muss ich heute Abend mal schauen. //Martin

  9. Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Asus A7N8X Deluxe Rev 2.0 Bios Rev 1007 vom 10/06/2003.
    Ich habe heute versucht eine PCI Card (Terratec 1200C) zu installieren.
    PCI Card wird nicht erkannt von XP. Ob das MB die Karte erkennt muss ich noch testen, aber wie mache ich das ? Gruss Martin


Bootprobleme Asus A7N8X Deluxe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus a7n8x cmos reset

motherboard asus a7n8x probleme beim hochfahren
asus a7n8x-e bios reset jumper
asus a7n8x reset bios
asus mainboard a7n8x batterie
nf4 lan party cmos einstellungen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.