CPU-Temp: wem glauben Asus AI oder Core Temp ?

Diskutiere CPU-Temp: wem glauben Asus AI oder Core Temp ? im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Wie will man allein mit Software was messen können, was auf Hardwareebene stattfindet? Das wird letztendlich auch auf Schätzungen beruhen - oder hat man es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. CPU-Temp: wem glauben Asus AI oder Core Temp ? #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Wie will man allein mit Software was messen können, was auf Hardwareebene stattfindet?
    Das wird letztendlich auch auf Schätzungen beruhen - oder hat man es geschafft, einen kalibrierten Temperatursensor ins die zu implementieren?

  2. Standard

    Hallo SirSydom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CPU-Temp: wem glauben Asus AI oder Core Temp ? #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Pfeil Lesen...

    Zitat Zitat von Magiceye04 Beitrag anzeigen
    Wie will man allein mit Software was messen können, was auf Hardwareebene stattfindet?
    Das wird letztendlich auch auf Schätzungen beruhen - oder hat man es geschafft, einen kalibrierten Temperatursensor ins die zu implementieren?
    Lies dir doch einfach mal das genannte Forum durch!
    (Die Intel CPUs bieten ein Register wo man den DTS-Wert auslesen kann... - hab jetzt aber keinen Bock mehr das ewig zu wiederholen - "Lesen bildet"!)

    EDIT:
    Sorry, so'ne Antwort kann nur von nem AMD-Nutzer kommen. (oder stimmt deine Angabe unter "Mein System" nicht mehr?!)

  4. CPU-Temp: wem glauben Asus AI oder Core Temp ? #11
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Dann waren die bisherigen Programmierer also nur zu blöd, die Sensoren, die Intel schon eingebaut hat, auszulesen?
    So ganz stimmt "mein System" nicht mehr, aber die CPU ist noch die gleiche und natürlich von AMD ;)

  5. CPU-Temp: wem glauben Asus AI oder Core Temp ? #12
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Och Mensch, nööö - das nicht aber die Annahme der TJMax einer Desktop-CPU ist reine Spekulation (noch - denn laut Infos soll wohl endlich das Geheimnis gelüftet werden!) da Intel bisher nur dir Mobile-TJMax preisgegeben hat!
    Was nun dieses Programm von anderen abhebt, ist die Tatsache dass die verbauten DTS-Sensoren nur auf hohe Temps "geeicht" sind und Messfehler im z.B. Idle haben! Dieses Progi hat nun einen Algorithmus der es erlaubt diese Idle-Abweichung zu korrigieren ohne dabei den Last-Wert (TJmax) zu ändern - was einer Angleichung der Temp-Kurve entspricht - nicht wie bei anderen Programmen wo man "nur" die TJMax ändern kann und den gesamten Temp-Verlauf ändert, was zu einer zu hohen/niedrigen TJMax führt wenn dafür dann die Idle-Temp stimmt! (Siehe Bilder)


  6. CPU-Temp: wem glauben Asus AI oder Core Temp ? #13
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    jetzt gings :)

    Gestern war die Seite aber definitiv nicht zu erreichen - ich hab das aber öfters mal mit Alice.. *argh*


CPU-Temp: wem glauben Asus AI oder Core Temp ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus ai zeigt andere temperatur

coretemp falsche temperatur
asus mainboard zegt andere temperaturen als core temp
coretemp asus ai temperaturen
core temp zeigt falsche temperatur

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.