Diverse Probleme zwischen SBLive Player 1024 und A7V

Diskutiere Diverse Probleme zwischen SBLive Player 1024 und A7V im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, den IRQ 5 kannst du im Bios reservieren. Dort kannst du die IRQs den PCI Slots zuordnen....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Diverse Probleme zwischen SBLive Player 1024 und A7V #9
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    den IRQ 5 kannst du im Bios reservieren. Dort kannst du die IRQs den PCI Slots zuordnen.

  2. Standard

    Hallo Punisher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Diverse Probleme zwischen SBLive Player 1024 und A7V #10
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Probleme mit "SB Live! Player" und "ATI All-In-One Wonder PRO" bei A7V (1007)

    ----SystemSpecs-------------
    ASUS A7V (1007)
    AMD TB 700@700 :-)
    128 MB RAM
    ATI All-In-One Wonder PRO [AGP] (ja das ist eine alte Karte!)
    Tekram DC310 [PCI 3] (= SCSI Adapter)
    SB Live! Player 1024 [PCI 4]
    NIC (10) [PCI 5 - derzeit NICHT eingebaut!]
    Yamaha CRW6416 [SCSI]
    IBM dtla 307030 ATA100 [Promise D0]
    Maxtor ATA66 [Promise D1]
    CD-ROM [IDE1]

    habe massivste Probleme mit SB Live und ATI-Karte. SB wird nicht erkannt. Habe Treiber manuell installiert und siehe da, plötzlich ist SB vorhanden. ABER bei Software setup: "Setup could not detect any SoundBlaster Card on your System. Please ensure that your SoundBlasterhardware is properly installed befre running this Setup program."
    Weiters: ATI-Karte nimmt *nur* Win98SE-eigene Treiber, alle neueren Treiber machen Probleme: bootet nicht mehr, ... Aber jetzt habe ich ganze 60.5Hz und das ist grässlich!

    Es liegt sicherlich an IRQ, aber wo? IRQ 5 habe ich im BIOS PCI4 zugewiesen.
    Wenn ich SB rausnehme habe ich einen IRQ Konflikt auf IRQ15 (!!) der von ACPI IRQ-Holder und VIA Tech3038 PCI/USB gebraucht wird. (Jetzt fehlt natürlich das CD-ROM-lw von IDE1...)

    Es tut mir leid, aber ich versuche jetzt schon seit mehr als 2 Wochen das System zum Laufen zu bringen...

    ALLE hilfreichen Ideen sind willkommen,
    *MOAltmann

    P.S.: Alle Treiber sind aktuell od. von Win98SE.
    P.P.S.: Bei Neuinstallation ALLE Treiber installieren -- OHNE Neustarts dazwischen? (das habe ich gemacht)

  4. Diverse Probleme zwischen SBLive Player 1024 und A7V #11
    Besucher Standardavatar

    Standard

    habe neuen Beitrag gestartet und werde vorigen Beitrag nicht mehr verfolgen.

    Danke,
          MOALtmann


Diverse Probleme zwischen SBLive Player 1024 und A7V

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.