EP-8kta2 + Asus 6800 gfx card

Diskutiere EP-8kta2 + Asus 6800 gfx card im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, ich hab folgendes problem mit meiner grafikkarte: gestern hab ich die grafikkarte (asus V6800 - Geforce 256) von meinem kumpel abgekauft. vorher hab ich ...



 
  1. EP-8kta2 + Asus 6800 gfx card #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    ich hab folgendes problem mit meiner grafikkarte:
    gestern hab ich die grafikkarte (asus V6800 - Geforce 256) von meinem kumpel abgekauft. vorher hab ich die maxi gamer xentor benutzt (TNT2).  installiert hab ich die neuesten so sehr umschrittenen nvidia treiber 23.11. desweiteren hab ich einen 800er duron und das ein epox mainboard das EP-8kta2 (wurde vor nem dreiviertel jahr mal auf das aktuellste update geflashed).

    Nach dem einbau lief alles ganz gut, gfx karte erkannt, neustart...... ok, windows wurde geladen (windows 98) und alles schien gut zu laufen. jetzt wollt ich halt ma schaun, wieviel performence ich dazugewonnen habe, also promt mal 3Dmark2000/1 starten............. "hmm hat sich wohl aufgehangen, na egal, neustart *RESET*"
    der bildschirm wurde schwarz und oben am rand waren viele kleine grüne striche zu sehen, so wie man es noch aus den alten amiga zeiten kennt.
    jedenfalls hab ich es nochmal versucht, mit dem gleichen ergebnis, wieder absturz. danach hab ich mal versuch counterstrike oder eine andere 3d anwendung zu starten, jedesmal mit dem resultat des absturzes.
    d.h. nur im windows bleibt das system stabil und bei jeglicher D3D oder OpenGL anwendung der GFXCard hängt sicht der PC auf. jetzt hab ich wieder meine TNT2 drin und es läuft wieder super.

    jetzt meine frage, sollte ich das BIOS einfach auf den neuesten stand flashen oder liegt es an den treibern (ich hab mittlerweile 4 verschiedene treiber ausprobiert, von uralt bis 23.11)
    als ich mir damals den PC gekauft hatte (alles selbst zusammen gebaut natürlich ;D) musste ich mein BIOS ebenfalls flashen, jedoch war die neueste version nciht grad die beste, sondern ich hab mich hier im forum beraten lassen und alle meinten, ich solle die version xxxx.bin nehmen, die sei die stabilste und beste.

    ich hoffe ich hab mein problem ausreichend geschildert :|
    schon mal danke im voraus für eure hilfe !!

    MfG
    Psino

  2. Standard

    Hallo Psino,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EP-8kta2 + Asus 6800 gfx card #2
    Mike1886
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi Psino,
    hatte vor einem Jahr eine Erazor X2 (256DDR) über Ebay ersteigert.
    Bei mir traten genau die gleichen Symtome auf.
    Habe damals auch geblaubt, das irgendein Software oder Treiber fehler vorlag, alles NEU Installiert, einmal Funzte das System, das anderemal EINGEFROREN.
    Bis ich den Hals voll hatte und die Graki an Elsa zur Prüfung eingeschickt habe.
    Und nun staune, ich erhielt von Elsa eine Nagelneue Graki!!!
    Ich vermute, das die Graki übertaktet wurde und der Speicher etwas abbekommen hat.
    Deshalb vermute ich bei deiner Graki genau daselbe.
    Aufhören mit Neuinstallationen, probieren und ......... ist alles für die Katz.
    Versuche die Graki einzuschicken, vielleicht hast Du auch Glück!!

    Grüssle
    Mike

  4. EP-8kta2 + Asus 6800 gfx card #3
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    Hi!
    Was hast du denn für ein Netzteil in deinem Rechner?
    Der Unterschied zwischen einer TNT2 und ner GeForce sind ja auch ein paar Watt, und wenn da das NT nicht mitmacht.....


EP-8kta2 + Asus 6800 gfx card

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.