mal wieder A7V

Diskutiere mal wieder A7V im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Trotzdem Danke für´s testen. Hat mir schon geholfen. Grüße borsti...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 18 von 18
 
  1. mal wieder A7V #17
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Trotzdem Danke für´s testen.

    Hat mir schon geholfen.

    Grüße borsti

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mal wieder A7V #18
    Besucher Standardavatar

    Standard

    1.:Vorstellung
    Das ATX Board A7V mit dem VIA KT133 Chipsatz unterstützt den
    AMD AthlonTM / DuronTM 550MHz ~ 1GHz Prozessor. Dieser Chipsatz
    unterstützt als erster x86 Chipsatz 1.5GB PC133 / PC100 /
    VCM133 SDRAM. Mit Stepless Frequency Selection kann man die CPU
    Frequenz in 1MHz Schritten anpassen. Dies Motherboard
    unterstützt UDMA/100 mit dem optionalen Promise® PCI-ATA100
    Controller, AGP 4x, AMR Slot, JumperFreeTM Mode via BIOS Setup,
    zusätzliche USB Ports und PC Health Monitoring.
    Chipsatz
    Der VIA KT133 besteht aus zwei Chipsätzen. Dem VT8363 als North
    Bridge Controller und dem VT82C686A South Bridge Controller.
    Zusätzliche Funktionen sind 7 USB Ports, Modem Riser
    und PC Health Monitoring.
    Unterstützt AMD AthlonTM / DuronTM 550MHz ~ 1GHz CPU.
    3x DIMM für bis zu 1.5GB PC133/PC100/VCM133 SDRAM
    PCI v2.2 und USB v1.1
    Ultra DMA/100 und DMA/66 Unterstützung
    5 x PCI und 1 x AMR
    Bis zu max. 7 USB Ports
    200MHz Front Side Bus
    Stepless Frequency Selection
    PC Health Monitoring
    Suspend-to-RAM
    ----
    ASUS A7V Sockel A KT133 - AMD Athlon/Duron Motherboard
    2.:
    Das Socket A-Board im ATX-Format basiert auf dem VIA® KT133A
    Chipsatz und unterstützt den AMD AthlonTM / DuronTM 550MHz ~
    1GHz+ Prozessor. Dieser Chipsatz vereinigt als erster x86
    Chipsatz die Unterstützung von 266/200 MHz FSB und 1.5GB PC133
    / PC100 / VCM133 SDRAM. Das A7V133 bietet SFS (Stepless
    Frequency Selection), mit der man die CPU Frequenz in 1MHz
    Schritten anpassen kann und zwei UDMA/100 Controller, mit denen
    Sie insgesamt 8 IDE Geräte verwenden können. Hierbei
    unterstützt der zusätzliche Promise® PCI-ATA100 Controller
    auch Raid-Level 0, das sog. "Striping".
    Zur weiteren Ausstatung gehören AGP PRO 4x, AMR Slot,
    JumperFreeTM Mode via BIOS Setup, zusätzliche USB Ports und PC
    Health Monitoring.
    Chipsatz
    Der VIA KT133A besteht aus zwei Chipsätzen. Dem VT8363A als
    North Bridge Controller und dem VT82C686B South Bridge
    Controller. Zusätzliche Features sind USB Ports, Audio / Modem
    Riser und PC Health Monitoring.
    Unterstützt AMD AthlonTM / DuronTM 550MHz~1GHz+ CPU
    3x DIMM für bis zu 1.5GB PC133/PC100/VCM133 SDRAM.
    PCI v2.2 und USB v1.1
    Ultra DMA/100 Unterstützung
    5 x PCI und 1 x AMR
    Bis zu 4 USB Ports
    266/200MHz Front Side Bus
    Stepless Frequency Selection
    Suspend to RAM
    PC Health Monitoring
    3.: Dann frage ich mich was die TAUSEND Frage und Ausrufzeichen sollen?


mal wieder A7V

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.