prob mit Asus A7N8X-X

Diskutiere prob mit Asus A7N8X-X im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hiho leute :7 so ich hab ein problem mit dem zukünftigen rechner meiner schwester und zwar hatte ich günstig gebrauchte hardware gekauft und zwar, einen ...



 
  1. prob mit Asus A7N8X-X #1
    Junior Mitglied Avatar von Tiger_86

    Standard

    hiho leute :7

    so ich hab ein problem mit dem zukünftigen rechner meiner schwester

    und zwar hatte ich günstig gebrauchte hardware gekauft und zwar, einen xp 1800+ 256Mb pc2100 ram und ein A7N8X-X

    so ich hab also alles schön zusammengebaut wie sich das gehört und der rechner lief auch nur ließ sich windows nicht installen
    es gab immer bluescreens so dann hab ich mal Memtest drüber laufen lassen
    naja der ram war im a... äh eimer mein ich
    macht nix ram und cpu stammen aus einem abgerauchten rechner
    die cpu hab ich in meinem rechner getestet alles ok stundenlang prime drüberlaufen lassen

    ja ok dann hab ich bei dem A7N8X-X den Ram takt syncron zum fsb gestellt und den Fsb per jumper auf 100Mhz gestellt in der hoffnung der ram würde laufen

    nur ging danach nix mehr :5

    ich mach den rechner an und das bild bleibt schwarz er piept nicht mal aber die lüfter laufen :cd

    cpu hab ich getestet - läuft
    ram hab ich von mir genommen das gleich - bild bleibt schwarz kein piepen
    dann ohne ram versucht - dan kommt ein fehler piepen
    um den rechner wieder aus zu bekommen muss ich den powertaster 4sek drücken ...

    cmos reset hab ich schon x-mal gemacht ohne erfolg
    das Nt hab ich schon gegen ein anderes getauscht auch ohne erfolg (300W Fortron is in nem anderen rechner getestet und ok )
    den rechner in minimal konfig zum laufen zu bringen das es wenigstens ein bild gibt hab ich auch versucht

    resthardware is ne Gf 2Ti ne Wd 60Gb platte und n Memorex Dvd Lw alles getestet und ok (aus dem alten rechner)

    also ich komm nicht mehr weiter evtl habt ihr ja ne idee

  2. Standard

    Hallo Tiger_86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. prob mit Asus A7N8X-X #2
    Junior Mitglied Avatar von JackD7

    Standard

    ich wuerde den fehler in richtung fsb/RAM suchen.
    nimm mal ein anderes modul, dein neues ist wahrscheinlich auch im dutten bzw. inkompatibel.
    markenspeicher haben sich schon immer als gute alternative zu nn ware erwiesen und soviel spart man auch nimmer ...

    sorry, sehr viel mehr kann ich dir net sagen, kenne das board nicht. evtl. hat sich das auch (mit dem alten ram) gehimmelt. verschieden ram slots probieren waere noch nen tipp.

    cheers,

    jack

  4. prob mit Asus A7N8X-X #3
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Hast du die Möglichkeit mal einen anderen CPU Lüfter zu testen ?
    Weisst du wie schnell der jetzige dreht ?
    Unter 3000 Upm wird es, soweit ich weiss, kritisch !

  5. prob mit Asus A7N8X-X #4
    Junior Mitglied Avatar von JackD7

    Standard

    cpu luefter isn guter tipp, aber
    erstens sagt er das die luefter drehen,
    zweitens sollte zumindestens kurz nen bild kommen, selbst wenn der nicht sauber tickt (man hat selbst bei nem luefter totalausfall noch die passive kuehlwirkung des kuehlkoerpers) und
    drittens wuerde das asus board bei cpu luefter ausfall nen heiden trara machen ;-)

    cheers,

    jack

  6. prob mit Asus A7N8X-X #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Tiger_86

    Standard

    hm

    also der ande ram läuft ja auf meinem fast baugleichen A7N8X deluxe

    einen anderen cpu lüfter habe ich schon versucht - wegen dem tachosignal hat auch nix gebracht

    es lief ja das is es ja und jetz auf einmal nicht mehr :8

    ich hab jetzt nochmal infinion ram günstig gebraucht bekommen evtl haucht der ja dem mobo neues leben ein

    ansonsten hann es auch sein das ich mir das mainbord zerstört habe ?

  7. prob mit Asus A7N8X-X #6
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Kann durchaus sein... da wärst du nicht der erste *LoL* Ich habe mal die DELUXE version geschrottet.... Hattes vielleicht vor lauter arbeitseifer den Riegel nicht richtig rein gesteckt?!

    Folgendes könntest du noch versuchen:

    -Cmos Clear mit batterie rausnehmen
    -wieder 133er FSB

    SOnst fällt mir auch nichts mehr ein....

  8. prob mit Asus A7N8X-X #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Tiger_86

    Standard

    batterie raus hatte ich schon

    und fsb auf 133 auch

    hm wenn das schrott ist werd ich wohl mal n neues besorgen müssen :-(


    aber dann kein teures Asus mehr n ECS mir Sis chipsatz tuts auch
    oder ma schauen was ich günstig bekommen kann is ja eh für meine schwester ...


prob mit Asus A7N8X-X

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus a7n8x piept nicht

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.