SATA Platten ASUS P4C800

Diskutiere SATA Platten ASUS P4C800 im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo zusammen, eigentlich hätte ich gedacht so etwas zu finden, aber ich scheine mich getäscht zu haben. Ich möchte an eine ASUS P4C800 Board (nicht ...



 
  1. SATA Platten ASUS P4C800 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard SATA Platten ASUS P4C800

    Hallo zusammen, eigentlich hätte ich gedacht so etwas zu finden, aber ich scheine mich getäscht zu haben. Ich möchte an eine ASUS P4C800 Board (nicht P4C800-E oder die Deluxe Variante!) eine SATA HD am Promise Controller in Betrieb nehmen, finde im Bios aber unter "onboard devices" keinen Bezug zu dem Promise Controller. Es werden auch 4 IDE Ports (d.h. inkl. Master und Slave) angegeben, was ich auch nicht ganz nachvollziehen kann. D.h. wie aktiviere ich die beiden SATA Ports des Boards und kann ich diese im IDE Modus betreiben (RAID ist nicht gewollt)? Fehlt mir u.U. ein Bios Update? (Habe ich bisher noch nicht gemacht..) Danke schonmal :)

  2. Standard

    Hallo sappel23,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SATA Platten ASUS P4C800 #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Gibts im Bios nichts, was auf SATA hindeutet?
    Kannst du bei der Bootreihenfolge SATA auswählen?

  4. SATA Platten ASUS P4C800 #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Sollte im Handbuch aber unter Abschnitt 4.3.6 zu lesen sein!
    BIOS: "IDE Configuration", Onboard IDE Operate Mode auf "Enhanced Mode" stellen und dann darunter Enhanced Mode Support On auf "S-ATA" stellen.

    Hoffentlich hilfts noch, ist ja was spät hier...


SATA Platten ASUS P4C800

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.