Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board

Diskutiere Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board im ASUS Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, Ich habe folgendes Problem. Auf meinem Board befindet sich der nVidia NF570 Ultra Proz., welcher ja passiv durch eine fette Heatpipe gekühlt wird. Gestern ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board #1
    Newbie Standardavatar

    Unglücklich Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board

    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem.
    Auf meinem Board befindet sich der nVidia NF570 Ultra Proz., welcher ja passiv durch eine fette Heatpipe gekühlt wird.
    Gestern wollte ich mein System auf Raid 0 umstellen. Beim aufspielen des Betriebssystem stellte ich plötzlich Störungen im Monitorbild fest (Ausfälle, Schneefall, Grafikfehler). Diese kamen von meiner verdampfenden Grafikkarte, welche (jetzt kommt’s) von dem anliegendem Nvidia Proz. aufgeheizt wurde.
    Er war so heiß, dass sich die Hitze auf den PCI expr. Slot übertrug. (Auf meiner Grafikkarte haben sich vom Lüfter die Lötstützpunkte gelöst!!!)
    Mein System lief die letzten Monate in der gleichen Konfiguration (nur ohne Raid) immer perfekt. Ich habe heute alles auf die ursprüngliche Konfiguration zurückgestellt (Bios auf Safe usw.). Die Erhitzung ist immer noch reproduzierbar da. Der Computer läuft und bootet aber völlig normal. Lüfter & Kühler laufen perfekt) Auch die Grafikkarte scheint wieder zu gehen.

    Hat jemand von Euch eine Idee was das sein könnte?
    Ist dieser Fehler bekannt?
    (Wir reden hier von weit über 100°C)

    Mein System:
    Board: Asus M2N-E AM2 nForce 570 Ultra
    Graka: Geforce 7900
    Netzteil: ATX XILENT Power 420W

  2. Standard

    Hallo Zip_wp,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Netzteil: ATX XILENT Power 420W
    Könnte wohl daran liegen, dass ein sterbendes Billignetzteil eine dicke Überspannung raushaut (-> Grillfest).
    Wie sind denn Temperaturen und Spannungen im BIOS?

  4. Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Verstehe ich Dich richtig: Nach wie vor wird die Heatpipe zu heiß? Trotzdem laufen Computer und Graka?

    Gucke zuerst nach den Spannungen,, die im Bios eingestellt sind.
    Mache einen Bios-Reset.

    Hilft das nicht, kann es das Netzteil sein.
    Wenn es nicht das Netzteil ist, ist das Board hinüber. Wechsle also das Netzteil. Bringt das nichts, keine weiteren Versuche anstellen, da Du sonst die anderen Komponenten mit Hitze zerstören könntest.

  5. Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von trakon-3 Beitrag anzeigen
    ...da Du sonst die anderen Komponenten mit Hitze zerstören könntest.
    Weniger durch die Hitze selbst, als durch Überhitzen aufgrund überhöhter Spannungen!

  6. Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Vcore 1,39V
    3.3 Voltage: 3,4V
    5V Voltage: 5,18V
    12V Voltage: 12,37V

    Die CPU & M/B Temp sind konstant bei 28°C

    Die heatpipe geht nach 3 Minuten auf über 50°C (länger lass ich Ihn nicht an)

    ...Ich werde mal das Netzteil checken

    ....könnt Ihr mir eins empfehlen, damit sich das desaster net wiederholt(wenn es das ist)?

    Vielen Dank!!

  7. Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Eindeutig Enermax Liberty! Hat sehr stabile Spannungen, ist leise und hat abnehmbare Kabel.

  8. Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Oder (den Zusatz sollte ich mir fast schon als .txt speichern...) ein Tagan easyCon oder ein Seasonic M12.

  9. Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Es war das Mainboard...
    Ich habe es heute gewechselt. Das neue funktioniert und die lokale Überhitzung tritt nicht mehr auf.

    Ebenfall habe ich bei Asus angerufen, die meinten daß das schon mal passieren kann....toll (bei einem von 100000)

    Meine Frage: Meine Geforce ist defekt. Sie gibt nach einer gewissen Zeit böse Grafikfehler aus. Preislich ist Sie ja "etwas" teurer als das Board.

    Haftet für sowas auch Asus??? War ja ein Folgeschaden der Überhitzung....

    Wie geht man sowas am besten an??

    Danke für Eure Hilfe

    vg,

    Zip


Überhitzung nVidia NF570 am MS2N Asus Board

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

xilent power 420w netzteil

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.