Box-Tagebuch, ein neuer Anfang...

Diskutiere Box-Tagebuch, ein neuer Anfang... im Auto, Sport & Freizeit Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; 13. November 2005 Übergewicht: ca. 15kg Nachdem ich nun einen Entschluss gefasst habe und dem Sport-Forum mal ein wenig Belebung wiederfahren könnte, möchte ich euch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 41
 
  1. Box-Tagebuch, ein neuer Anfang... #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Box-Tagebuch, ein neuer Anfang...

    13. November 2005 Übergewicht: ca. 15kg

    Nachdem ich nun einen Entschluss gefasst habe und dem Sport-Forum mal ein wenig Belebung wiederfahren könnte, möchte ich euch in diesem Thread meine Bemühungen, wieder zu alter Form zurück zu finden, vorstellen *g*

    Zur Vorgeschichte: Ich hab mehrere Jahre im Amateurbereich geboxt und habe irgendwann durch Faulheit und auch ein paar Verletzungen den Anschluss verloren. Momentan ist mein Fitnessstand vergleichsweise katastrophal und es ist höchste Zeit wieder etwas zu tun.

    Da mir der Boxsport immer noch viel bedeutet werde ich auch privat wieder damit anfangen, sollte sich die Gelegenheit bieten vielleicht auch wieder aktiv.

    Das ganze fängt leider mit Geldausgeben an, die Geräte für den nötigen Kraftsport habe ich noch, die Fitness hol ich mir über das Lauftraining und fürs Boxtraining habe ich mir jetzt folgende Dinge bestellt:


    Ein Everlast 150cm Boxsack aus Kunstleder incl. passendem HighSpeed Drehwirbel. Gefüllt wird er mit Sägespänen wahrscheinlich.


    Ballhandschuhe für das Boxsacktraining, natürlich by Everlast...


    Ein Whobble für Ausdauer und Koordination...


    Speedball für Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination...

    Ihr seht schon, ich bin Markentreu ;) sowas wie "UNO" kommt mir nicht ins Haus. Da fehlt der Charme...

    Das war es fürs erste, wenn der Kram da ist richte ich mir im Keller mein kleines Box-Gym ein. Bilder und eventuelle Erfolge folgen sobald alles verbaut ist *g*

    Hoffe der ein oder andere interessiert sich auch fürs Boxen oder stellt uns seinen Fitnessraum vor

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Box-Tagebuch, ein neuer Anfang... #2
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Ich schlag zwar auch, aber auf Bälle, nicht auf Säcke
    Na dann hau mal rein (im wahrsten Sinne des Wortes) ... das schwere ist ja immer wieder die Motivation fürs Ausdauertraining zu finden. Sag dir einfach, dass es keine neue Hardware gibt, bevor du die 3000m nicht unter 12 Minuten läufst ... und dann immer weiter steigern

  4. Box-Tagebuch, ein neuer Anfang... #3
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Stimmt, ich werd nie verstehen wo Marathonläufer zum Beispiel die Motivation hernehmen. Beim Boxen hat es mich eigentlich nie gestört, früher war es ein geiles Gefühl wenn man von Runde zu Runde mehr Luft hatte, das war genug Motivation. Wie ich es jetzt hinbekommen weiss ich noch nicht aber es wird definitiv klappen ;)


    Du schlägst Bälle? :grübel Volleyball?

  5. Box-Tagebuch, ein neuer Anfang... #4
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    oder Dodgeball?

  6. Box-Tagebuch, ein neuer Anfang... #5
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wäh, wie immer...

    Everlast ist fast ausverkauft

    Nun werden es Ballhandschuhe von Paffendorf


    und ein Doppelendball ebenfalls von Paffendorf...

    Hat jemand ne Ahnung wo man noch Whobbles bekommt? Oder kennt jemand eine gute Alternative fürs Stabilitätstraining?

  7. Box-Tagebuch, ein neuer Anfang... #6
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    Momentan ist mein Fitnessstand vergleichsweise katastrophal und es ist höchste Zeit wieder etwas zu tun.
    loool das kommt mir bekannt vor ^^

    naja mal viel erfolg bei deinem training

    kannst ja son vorher/nachher pic machen wie bei diesen teleshopping super abnehm maschienen ^^

  8. Box-Tagebuch, ein neuer Anfang... #7
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Wo Marathonläufer ihre Motivation herholen?
    Ich glaube, das ist schwer zu verstehen, wenn du nicht wenigstens mal an ein paar 10km-Volksläufen teilgenommen hast.
    Aber davon wirst du die nächsten Monate immerhin eine Ahnung bekommen, wenn du deine 15kg Übergewicht loswerden willst. ;-)
    Da ist Laufen das Beste, wenn es deine Gelenke mitmachen...


    Zu deinem Boxen:
    Ich wünsche dir einen guten Einstieg und Trainingserfolg. Lass dich von anfänglichen Rückschlägen(hr) nicht entmutigen und zeig den "Jungen", wo der Hammer hängt.
    Allet Jute und viele Abspeckläufe wünsch ich dir. :-)

    Greetz,
    Michael(der gar nicht wusste, dass es ein Sport-Forum gibt)

  9. Box-Tagebuch, ein neuer Anfang... #8
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Da ist Laufen das Beste, wenn es deine Gelenke mitmachen...
    Zum Abnehmen ist Kraftsport besser, weil die Muskeln in der Regenerationsphase (bis zu 24 Stunden nach maßvollem Training) immer noch Energie verbrauchen.

    Das Lauftraining wird aber trotzdem an den "freien" Tagen sein müssen für die Kondition, sollte aber mit guter Musik und Laufpartnern klappen.

    Momentan plane ich ca. 12 Stunden Kraft- und Boxtraining pro Woche und 3-4 Stunden Lauf- bzw. Fitnesstraining.

    Danke für die guten Wünsche und über Erfolge und Rückschritte wird berichtet


Box-Tagebuch, ein neuer Anfang...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

boxsack everlast

Doppelendball

boxsack
everlast ballhandschuhe
Everlast Wobble Board
everlast 180 boxsack
everlast doppelendball
everlas boxsack

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.