A Speicher im Bios

Diskutiere A Speicher im Bios im BIOS & Mods Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Kann man bei einen Aopen AK77 Pro die Anzahl der Arbeitsspeicher im Bios einstellen? Die Arbeitsspeicher sind heile, habe die in einen anderen Bord getestet. ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. A Speicher im Bios #1
    Newbie Standardavatar

    Frage A Speicher im Bios

    Kann man bei einen Aopen AK77 Pro die Anzahl der Arbeitsspeicher im Bios einstellen? Die Arbeitsspeicher sind heile, habe die in einen anderen Bord getestet. Die laufen in den Aopen Board nur auf den ersten Steckplatz, wenn ich beide reinstecke passiert nix mehr.

  2. Standard

    Hallo silviau,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A Speicher im Bios #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Dann hat dein Board einfach ein Problem mit dem zweiten Slot oder mit beiden Riegeln gleichzeitig.
    Probiere mal die Riegel in allen Slots durch, wenn das nicht geht, wirst du dich mit einem Riegel zufrieden geben müssen.

  4. A Speicher im Bios #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Pfeil

    Kann ich den in den zweiten oder dritten stecken ohne das der erste besetzt ist. Wenn ich denn ausschalte und ihn eine weile aus lasse ist das Bios wohl weg beim Neustart, und kann ihn dann nur mit der Biosupdatediskette starten obwohl das Bios drauf ist.

  5. A Speicher im Bios #4
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Dann wird wohl auch noch die Bios-Batterie leer sein. Dabei handelt es sich um eine 3.3V-Knopfzelle, die meist in der rechten unteren Ecke des Boards platziert ist.

    Und ja, du kannst den ersten Slot ohne Weiteres leer lassen, auch den Zweiten.

  6. A Speicher im Bios #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Frage

    Dann werde ich mal die Batterie wechseln. Kann ich auch eins und drei stecken, weil ich ja weiß das eins und zwei nicht gehen?

  7. A Speicher im Bios #6
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Ja logisch^^

  8. A Speicher im Bios #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Pfeil

    Ich hatte ihn ebend mal kurz aus, und wieder das selbe. Aber Uhrzeit und Datum bleiben erhalten.

  9. A Speicher im Bios #8
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Pfeil

    Zitat Zitat von silviau Beitrag anzeigen
    Ich hatte ihn ebend mal kurz aus, und wieder das selbe. Aber Uhrzeit und Datum bleiben erhalten.
    Das hat nix zu bedeuten, bei einer leeren BIOS-Batterie treten die merkwürdigsten Dinge auf, auch Teillöschung von Einstellungen...muss nicht immer alles sein...


A Speicher im Bios

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.