Bios Update

Diskutiere Bios Update im BIOS & Mods Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von seventy7 1. 420w netzteil ach, hab eben mal die suche bemüht. meine abstürze sind immer bluescreens: häufig ohne fehlermeldung, ab und an "kernal_stack_inpage_error". ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 40
 
  1. Bios Update #9
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Zitat Zitat von seventy7
    1. 420w netzteil
    ach, hab eben mal die suche bemüht. meine abstürze sind immer bluescreens: häufig ohne fehlermeldung, ab und an "kernal_stack_inpage_error". besonders häufig beobachte ich das problem bei installationen von spielen (so ab der 3. cd: nfsmw, aoe3, etc). defragmentieren ist auch glückssache.
    Meistens kommt dieser Bluescreen mit dieser Meldung wenn etwas mit dem schreiben auf der Platte bzw. lesen von der Platte nicht stimmt.

    Das kanns ein, HDD defekt, Controller defekt, Kabel (IDE, SATA), Treiber für den Contorller stimmen nicht oder haben ein Problem.

    Ich hatte vor 2 Wochen bei einem Server die gleiche Meldung. Die bekam ich immer dann zu sehen wenn ich große Datein kopiert oder verschoben habe.


    Gruß

    Schnussi

  2. Standard

    Hallo seventy7,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bios Update #10
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von seventy7

    Mein System
    seventy7's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 6600
    Mainboard:
    Intel DP965LT
    Arbeitsspeicher:
    2 GB
    Festplatte:
    Samsung SP1614C
    Grafikkarte:
    XFX 7950GT
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Samsung 957p
    Netzteil:
    be quiet Blackline P5 420W ATX 2.0
    Betriebssystem:
    WinXP Pro SP2

    Standard

    sieht für mich dann nach einem problem aus, welches ich nicht lösen kann. mir fehlen einfach die ersatzteile um mal das eine oder andere teil auszubauen.

    dennoch, vielen dank für die hilfe.

  4. Bios Update #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    http://www.memtest.org/download/1.65...+-1.65.iso.zip für ne Boot-CD oder http://www.memtest.org/download/1.65....65.floppy.zip für ne Boot-Diskette nehmen - je nach Belieben...

    Und Dein NT riecht allerdings sehr nach Schrott á la LC-Power, Xilence & Co.!

  5. Bios Update #12
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von seventy7

    Mein System
    seventy7's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 6600
    Mainboard:
    Intel DP965LT
    Arbeitsspeicher:
    2 GB
    Festplatte:
    Samsung SP1614C
    Grafikkarte:
    XFX 7950GT
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Samsung 957p
    Netzteil:
    be quiet Blackline P5 420W ATX 2.0
    Betriebssystem:
    WinXP Pro SP2

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Und Dein NT riecht allerdings sehr nach Schrott á la LC-Power, Xilence & Co.!
    inwieweit kann das zu meinem problem beitragen?

  6. Bios Update #13
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von seventy7

    Mein System
    seventy7's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 6600
    Mainboard:
    Intel DP965LT
    Arbeitsspeicher:
    2 GB
    Festplatte:
    Samsung SP1614C
    Grafikkarte:
    XFX 7950GT
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Samsung 957p
    Netzteil:
    be quiet Blackline P5 420W ATX 2.0
    Betriebssystem:
    WinXP Pro SP2

    Standard

    so, memtest lief gestern knapp 9 stunden - ohne fehlermeldung.

  7. Bios Update #14
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Zitat Zitat von seventy7
    inwieweit kann das zu meinem problem beitragen?

    Hi,

    Lade dir mal Everest runter und gib uns die Spannungen. Am besten machst du nen Bild!

  8. Bios Update #15
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von seventy7
    inwieweit kann das zu meinem problem beitragen?
    Im Prinzip alles... --> Ohne stabile Spannungsversorgung läuft kein Rechner richtig... Und stark schwankende Spannungen haben sogar schon so manches andere Teil (v.a. Boards, Grakas und HDDs) geschrottet...

  9. Bios Update #16
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    wi hoch dürfen denn schwankungen bei der cpu spannung sein ?
    MfG TweakKing


Bios Update

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.