Hinweise zu Bios Mods

Diskutiere Hinweise zu Bios Mods im BIOS & Mods Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Auf http://www.lumberjacker.de/ zu lesen: "Fremde Federn Leider scheint es langsam Usus zu werden bei Betreibern deutscher Hardwareseiten sich die Arbeit anderer anzueignen und als eigene ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. Hinweise zu Bios Mods #9
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Auf http://www.lumberjacker.de/ zu lesen:

    "Fremde Federn

    Leider scheint es langsam Usus zu werden bei Betreibern deutscher Hardwareseiten sich die Arbeit anderer anzueignen und als eigene zu “verkaufen”. Aktuelles Besipiel sind z.b. die Kameraden von Teccentral die ROMs sowie Treiber von meiner Seite als Eigenentwicklung anpreisen - ohne jedweden Hinweis auf den eigentlichen Urheber. Alle Files sind versteckt signiert und die Identifizierung des eigentlichen Urhebers ist zu 100% möglich. Sollte dieser Trend weiter anhalten wird dieses Projekt hier über kurz oder lang eingestellt werden - bedanken könnt ihr euch dann bei den entsprechenden Herrschaften."

    Vielleicht solltest du dir sowas vorher überlegen, bevor du dich für die Arbeit anderer rühmen lässt ...

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hinweise zu Bios Mods #10
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    mmmh also sowie oich das sehe, hat Frank Die BIOS MODS geändert "modifiziert" d.h. es sind dann unsere eigenen oder sehe ich das falsch. :aa :ac

  4. Hinweise zu Bios Mods #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich meine selbst wenn es ein fremdes File oder Rom ist, die letzte Änderung wurde definitiv durch TecCentral durchgeführt und dafür müssen wir dann auch die Verantwortung übernehmen und nicht auf irgendwen verweisen....

  5. Hinweise zu Bios Mods #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    "... dafür müssen wir dann auch die Verantwortung übernehmen ..."

    - Ihr übernehmt die Verantwortung dafür ??: "... Verwendung auf eigene Gefahr"

    "... die letzte Änderung wurde definitiv durch TecCentral durchgeführt ..."

    - Was wurde denn noch verändert ??

    " ... Alle Versionen hacked by TecCentral ! ..."

    - Hört sich nicht so an als hätte da sonst noch jemand dran gearbeitet, der "Ruhm" gehört vollkommen euch ...

    " ... sowie oich das sehe, hat Frank Die BIOS MODS geändert "modifiziert" d.h. es sind dann unsere eigenen oder sehe ich das falsch "

    - Man nehme die Software eines anderen und modifiziere sie, und schon ist es die eigene ??? Nein !!
    Sieht du also völlig falsch.

  6. Hinweise zu Bios Mods #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja aber wenn mit diesen Mod-Bios Versionen was schief geht fällt es auf uns zurück...da wir die letze Änderung gemacht haben....auch wenn das rechtlich nicht relevant ist....

  7. Hinweise zu Bios Mods #14
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Was das Eigentum der Bios-Files angeht. Nenenswerte Firmen programmierten diese. Man nehme Award, Pheonix, Ami -> Weiter geht dann zu dem Mobo-Herstellern Asus, und Co -> in 3 Instanz erhalten wir als die eingentlichen Verbraucher diese Files, womit wir das unsere Mobo updaten.

    Das gleiche gilt ebenso für die CD-Brenner Firmware´s so wie ich auch eine drauf haben, um einen 52er aus einem 48er zu machen. Auch wenn ich sie z.b Modifiziert habe, so ist es immernoch Eigentum des Herstellers LiteOn bzw. wenn Sie einen hatte der die Firmware geschrieben hat.

    Das keine Garantie für die Bios-Mods gegeben werden kann ist klar. Als Hersteller will man sich auch absichern, somit kann es mir egal sein, was 3 Personen mit dem Bios machen.

    Zudem sind auf Lumbejäcker sämtliche Tools, womit jeder das Bios ändern könnte, der sich damit auskennt. Also könnte das Bios jeder verändert haben.

    Wenn Anschludigen der Sache entstehen, muß sich der jeweillige Betreiber an den Nutzer wenden, und es abklären. Aber irgendwelche Meldungen in auf einer Seite zu posten, und andere damit schadet, muß mit Konsequenzen rechnen.

  8. Hinweise zu Bios Mods #15
    Newbie Standardavatar

    Standard

    " Alle Versionen hacked by TecCentral !"

    Mag ja sein, aber woher nehmt ihr die entsprechend modifizierten Promise-Roms ?
    Hackt Ihr die auch selber ?
    Ohne die ist der ganze Fullraid-Quark ja gar nicht möglich.
    Und wenn Lumber schreibt, daß er seine modifizierten Roms versteckt signiert hat und
    diese jederzeit wieder identifiziert werden können, wird´s wohl stimmen.

    Gruß,
    mikexp

  9. Hinweise zu Bios Mods #16
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @Zidane: es geht hier ja auch nicht um den Eigentum an dem Bios selber sondern an der Arbeit zum Bios-Mod ...


Hinweise zu Bios Mods

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.