Neue Platte - altes Bios :(

Diskutiere Neue Platte - altes Bios :( im BIOS & Mods Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute, habe folgendes Problem: Ich hab nen relativ alten Rechner mit einer alten Bios-Version und möchte mit diesem Rechner eine neue 60 GB Festplatte ...



 
  1. Neue Platte - altes Bios :( #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi Leute,

    habe folgendes Problem: Ich hab nen relativ alten Rechner mit einer alten Bios-Version und möchte mit diesem Rechner eine neue 60 GB Festplatte benutzen.

    Allerdings bootet er nicht einmal mit dieser Platte. Beim Booten (Detecting Primary Slave...) der Festplatte bleibt er einfach stehen.

    Mein BIOS: Award v.4.51PG
    BIOS-ID: 11/19/97-i440lx-w977-2a69jm49c-00

    Festplatte: Hmm auf der Platte steht:
    ExcelStor
    Europa
    60GB
    S/N E209LD7
    Model: J360
    DCC: ESJ360-000
    Firmware Rev: V220A63A

    Hoffe ihr könnt daraus erkennen was für eine Platte das ist.

    Also ich denke mal an einem Bios-Update komme ich nicht vorbei, oder?

    Kann mir jemand sagen wie ich Schritt für Schritt mein Bios updaten kann, damit meine Festplatte funktioniert?

    Danke schonmal für die Hilfe.

  2. Standard

    Hallo Vanessa,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Platte - altes Bios :( #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Bist du dir den absolut sicher das die Platte in ordnung ist ? Weil daran kann es auch liegen.
    Außerdem müsste man wissen was für ein mainboard du überhaupt hast damit man sagen kann wie man einen Bios Update durchführt.

  4. Neue Platte - altes Bios :( #3
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Platte geht.

    Hab den Jumper jetzt so umgesetzt, dass aus den 60 GB 32 GB geworden sind und das Problem war gelöst.

  5. Neue Platte - altes Bios :( #4
    Newbie Avatar von miti

    Standard

    hmm, so geht's auch, wenn man die Hälfte der Plattenkapazität verschenken will.

    Wenn nicht, dann wäre die Frage "Welches Board" zu beantworten.

    Wenn ein BIOS update nicht möglich ist, gibt es noch andere Lösungen, um die volle Plattenkapazität zu nutzen.

  6. Neue Platte - altes Bios :( #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hatte heute genau das gleiche problem ne 60 gig IBM platte an einen p2 450 Serverboard hinzuschmeisen. So wie ich das sehe ist das Bios von 1997 , da würde ich doch raten ein Biosupdate zu machen, so wie ich das heute auffa arbeite gemacht habe. Da 97 glaub nur bis max 8 gb Platten gab, also waren die derzeitigen Biose net darauf ausgelegt. ansonsten würde ich die nen IDE Kontroller von Promise Empfehlen kosten max 15-25€ die erkennen bis 200 GB festplatten und haben UMDA 133, was dein board mit sicherheit nicht hat, max umda 3.


    wie gesagt biosupdate, oder den Kontroller, das würde ich dir jetzt mal empfehlen, oooooder natürlich ein neueres Motherboard, son neueres p2 board oder k6 board sind recht günstig!


Neue Platte - altes Bios :(

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

excelstor j360 jumper

excelstor europa.60gb jumpern
excelstor j360 60gb jumper

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.