NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren.

Diskutiere NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. im BIOS & Mods Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Tag Micki_Krause, Bei dem MSI Kt6 Delta BIOS koennen an die 50 Menupunkte freigeschaltet werden. Da hier aber ein spezielles AMIBIOS vorliegt, bei dem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 24 von 34 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 185 bis 192 von 272
 
  1. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #185
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Guten Tag Micki_Krause,


    Bei dem MSI Kt6 Delta BIOS koennen an die 50 Menupunkte freigeschaltet werden.
    Da hier aber ein spezielles AMIBIOS vorliegt, bei dem waehrend der Modifikation nicht die Menu-Namen angezeigt werden, ist es mir nicht moeglich herauszufinden, was hinter den 50 noch freischaltbaren Menupunkten steckt.

    Bist Du dennoch interessiert daran, das modifizierte BIOS zu testen, dann gib einfach bescheid und teile mir zudem via PM Deine eMail-Adresse mit.

  2. Standard

    Hallo Borg Number One,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #186
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moinsen allerseits

    Bin auf meiner Suche nach Bioseinstellungen irgendwie hier in diesem Forum gelandet.

    Ich hab nen Medion 96500 Notebook mit nem phoenix bios 4.0 release 6.1 und wollte Fragen ob sich da was machen lässt.

    Danke !

  4. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #187
    Newbie Standardavatar

    Standard ACER Travelmate 382TMI Splash Screen

    Hallo Borg number one,

    Leider ist die Links section auf deiner Page down, somit kann ich mich leider nicht selbst durchkämpfen ;)


    Würde gerne bei oben genannten Noteboock und folgendem BIOS nämlich diesem den splash screen ändern

    Falls das BIOS sonst noch mehr kann wäre ich natürlich auch begeistert diese Funktionen freizuschalten.



    Danke dir im voraus lG

    P.S. kann man jetzt deine BIOS "editor" Compressor, Decompressor, Viewer noch irgendwo downloaden?

  5. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #188
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Guten Tag Cheppetto,

    wie derzeitig auf meiner Homepage gross und deutlich zu lesen ist, befindet sich diese im Ausbau.
    Das ist auch der Grund, dass vorerst die meisten Links auch noch nicht funktionieren.

    Dennoch wird der BIOS-Modifikations-Service weiterhin fortgefuehrt.

    Das zu modifizierende BIOS wurde ueberprueft und das derzeitig darin enthaltene BIOS-Logo:


    ...kann gegen ein individuelles Wunschlogo ausgetauscht werden.

    Weitere Vorgehensweisen,
    bezueglich dem Zuschicken des Wunschlogos und dem Zurueckschicken der modifizierten BIOS-Datei,
    erfolgen via PM.

  6. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #189
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    BIOSnewbie's Computer Details
    CPU:
    Sempron64 2800+ 1600@2800MHz
    Mainboard:
    ASROCK K8NF4G-SATA2 /w MODBIOS
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB CDDR400 L2 @222MHz
    Festplatte:
    2x 250 GB SATA2 Samsung als RAID0
    Grafikkarte:
    GeForce 6100@6200 onboard & ATI X1800 GTO@XL
    Soundkarte:
    onboard AC97 7.1
    Monitor:
    TFT 19Zoll
    Gehäuse:
    Modded mit Schwarzlicht, 30x BLUE LEDs
    Netzteil:
    550 Watt LowNoise
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    WinXP Pro SP2
    Laufwerke:
    Benq DVD Brenner mit FirmwareMod

    Standard

    Guten Abend Borg Number One,
    ist es möglich bei diesem schon gemoddeten BIOS für das ASROCK K8NF4G-SATA noch mehr Optionen freizuschalten und ATASX + ROMOS bzw. nur ATASX einzubauen? Vielen Dank schon mal für deine Antwort

    Links:
    MOD BIOS
    Thread zum MOD BIOS (Post Nr 8 / S.21)
    Mainboard Info (hat AMI BIOS)

    Post Scriptum
    Mit welchem Tool kann ich das BIOS selbst modden? AMIBCP 7.51.03 sagt immer nur "Modul ID not found"

  7. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #190
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Hey Borg, ich bins nochmal!
    Kannst du an einem Gigybyte K8NMF-9 (Nfoce 4, micro ATX) Bios etwas drehen, damit ich den FSB verstellen - und übertakten kann?

  8. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #191
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Guten Tag BIOSnewbie,

    derzeitig koennen keine weiteren Optionen freigeschaltet werden, da beim ASROCK K8NF4G-SATA BIOS bereits alle Optionen freigeschaltet sind.

    Da die Entwickler bei AMI ein wenig geschlafen haben, treten Probleme auf, wenn ATASX und eine passwortgeschuetzte Festplatte mit einem AMIBIOS verwendet werden.

    Arne und ich arbeiten gerade an einer Loesung. Erste Testphasen der Loesung zeigen sehr positive Ergebnisse.
    Heute Abend kann ich mehr dazu berichten.

  9. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #192
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    BIOSnewbie's Computer Details
    CPU:
    Sempron64 2800+ 1600@2800MHz
    Mainboard:
    ASROCK K8NF4G-SATA2 /w MODBIOS
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB CDDR400 L2 @222MHz
    Festplatte:
    2x 250 GB SATA2 Samsung als RAID0
    Grafikkarte:
    GeForce 6100@6200 onboard & ATI X1800 GTO@XL
    Soundkarte:
    onboard AC97 7.1
    Monitor:
    TFT 19Zoll
    Gehäuse:
    Modded mit Schwarzlicht, 30x BLUE LEDs
    Netzteil:
    550 Watt LowNoise
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    WinXP Pro SP2
    Laufwerke:
    Benq DVD Brenner mit FirmwareMod

    Standard

    Zitat Zitat von Borg Number One
    Guten Tag BIOSnewbie,

    derzeitig koennen keine weiteren Optionen freigeschaltet werden, da beim ASROCK K8NF4G-SATA BIOS bereits alle Optionen freigeschaltet sind.

    Da die Entwickler bei AMI ein wenig geschlafen haben, treten Probleme auf, wenn ATASX und eine passwortgeschuetzte Festplatte mit einem AMIBIOS verwendet werden.

    Arne und ich arbeiten gerade an einer Loesung. Erste Testphasen der Loesung zeigen sehr positive Ergebnisse.
    Heute Abend kann ich mehr dazu berichten.
    Hallo Borg Number One,
    danke für die schnelle und kompetente Antwort. Habe gestern Abend doch noch deine BNOBTC v5 auf einer CD gefunden und per AMIBCP8 selbst nachgeschaut => alles freigeschaltet. Habe da noch eine Frage. Es gibt die Option für die CPU Voltage, diese steht allerdings nur Nutzern mit Sempron64 ab 3000+ und A64 Usern zu Verfügung. Ich habe allerdings NUR einen Sempron64 2800+ 1600MHz@2800MHz und konnte deshalb die Voltage nur per Silberlackmod auf 1,55V erhöhen. Ist es möglich diese per Hack auch für meinen CPU zu aktivieren? Könnte dann den Silberlack wieder entfernen.

    An dem BIOS (siehe Link in meinem letzten Post) wurde folgendes bisher verändert:

    1. GeForce 6100 (onboard) GPU Takt von glaub 375 auf 550 MHz erhöht
    2. Max async latency Option (freigeschalten oder selber hinzugefügt )
    3. Read preamble Option (freigeschalten oder selber hinzugefügt )

    Meinst Du das folgende Modifikationen am BIOS möglich sind: ???
    1. Neueres GeForce 6100 BIOS + 550 MHz Hack (die 550 MHz kann ich notfall auch selber mit dem Nvidia BIOS Editor einstellen)
    2. CPU Voltage Option für Sempron64 2800+ aktivieren
    3. ATASX einbauen (mein 2x 250 GB SATA2 Raid0 am Nforce onboard Controller sollte halt noch funktionieren!)
    4. Falls der Platz ausreicht ROMOS integrieren


    Post Scriptum
    Folgende Onboard Komponenten benötige ich LAN, GRAKA, SOUND, IDE, SATA und USB denn COM, LPT hingegen nicht falls sich dadurch Speicher gewinnen lässt. Ab Juli habe ich meine PCIe GraKa ATI A1800GTO@XL wieder, dann kann man falls möglich das komplette Onboard GrakaBIOS raushauen...


NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

bnobtc download

bios tool collection

amibcp v7.51 download

bnobtc-borg number ones bios-tool-collection

amibcp8 download

bnobtc-borg download

winnet p640 manual
bnobtc-borg
bios tools
bios tool
bnobtc borg number ones bios tool collection
borg number one
samsung x30 bios update
bnobtc bios tool sammlung download
amibcp download
amibcp 8 download
winnet p640 bios
bnobtc - bios tool
bnobtc version 5
borg number ones bios tool collection
borg number one bios tool collection download
bnobtc - bios tool sammlung
bnobtc v5 download
amibcp v7.51
bnobtc v5

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.