NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren.

Diskutiere NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. im BIOS & Mods Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Abend. Bei dem EPoX EP-8RDA3+Pro BIOS: http://www.epox-europe.com/downloads...id=58&mode=rar hat man bereits volle Kontrolle über die Onboard-Komponenten: - Sound - USB - Raid Auch sonst gibt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 34 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 272
 
  1. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #49
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Guten Abend.


    Bei dem EPoX EP-8RDA3+Pro BIOS:
    http://www.epox-europe.com/downloads...id=58&mode=rar

    hat man bereits volle Kontrolle über die Onboard-Komponenten:
    - Sound
    - USB
    - Raid

    Auch sonst gibt es keine Tuning-Möglichkeiten mehr freizuschalten.
    Das BIOS macht einen sehr guten Eindruck. :)

  2. Standard

    Hallo Borg Number One,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #50
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Zidane
    Zumindest finde ich es aber Schade das solche einfachen Sachen der Hersteller nicht selber freimacht, und den Kunden sitzen läßt.

    Wie siehts überhaupt bei Nvidia Boards aus, z.b Epox EP-8RDA3+ da sagte Epox mal die können nicht alles freischalten, weil es Nvidia nicht vorsieht. Aber sollte ja nicht heißen das die auch alles geschützt haben oder ? Da könnte man damals 2 On-Board Sachen nicht abschalten.
    Naja, frag sie mal warum die nicht frei sind ;)

    Es hat teilweise schon seine Gründe, einige funktionieren garnicht, andere haben Bugs... aber einige sind natürlich nur versteckt damit die "Daus" keinen Blödsinn machen...

  4. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #51
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Guten Abend.


    Bei dem EPoX EP-8RDA3+Pro BIOS:
    http://www.epox-europe.com/download..._id=58&mode=rar

    hat man bereits volle Kontrolle über die Onboard-Komponenten:
    - Sound
    - USB
    - Raid

    Auch sonst gibt es keine Tuning-Möglichkeiten mehr freizuschalten.
    Das BIOS macht einen sehr guten Eindruck. :)
    Das 8RDA3+-Bios habe ich mir damals, wo ich das Board hatte, mit Modbin angesehen und das Tool wurde gleich wieder arbeitslos... Die Epox-Biosse sind nunmal umfangreich, die brauchen da auch nichts verstecken... Und wenn schon alles freigeschaltet ist, dann kann auch der Hersteller nichts mehr machen.

    Da könnte man damals 2 On-Board Sachen nicht abschalten.
    Einige OnBoard-Sachen waren auch normal über den PCI-Bus angebunden (ohne Kontrolle vom Bios), auf jeden Fall war der Realtec-LAN-Chip immer an.

  5. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #52
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Guten Tag
    Zitat Zitat von VorTEX
    Hallo

    Ich habe ein Shuttle SB83G5 und mich nervt dieses
    Penetrante Bioslogo von Intel könntest du mir einen
    Tipp geben wie ich dieses Löschen könnte ??

    ftp://ftp1.tw.shuttle.com/BIOS/fb83/fb83s01i.bin

    Das wäre das Bios für das Shuttle ich sitze schon Tage an diesem problem und finde leider keine Lösung.

    Danke
    Meinst Du (eines) diese(r) Logos?






    Die Logos können mit CBROM und CBROM32 entfernt werden.
    Dazu in der Eingabeaufforderung folgendes eingeben:
    cbrom fb83s01i.bin /d (Auflistung der Module)


    Entfernen der Intel-Logo Module:

    In CBROM
    cbrom fb83s01i.bin /other 404E:0000 release
    cbrom fb83s01i.bin /other 404F:0000 release
    cbrom fb83s01i.bin /other 4050:0000 release
    cbrom fb83s01i.bin /other 4051:0000 release
    cbrom fb83s01i.bin /other 4052:0000 release

    In CBROM32
    (es geht sowohl die obere als auch folgende Methode)
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp release
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp1 release
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp2 release
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp3 release
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp4 release


    Der Release-"Schalter" ist für das Entfernen des jeweiligen Moduls zuständig.

  6. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #53
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Borg Number One
    Guten Tag


    Meinst Du (eines) diese(r) Logos?






    Die Logos können mit CBROM und CBROM32 entfernt werden.
    Dazu in der Eingabeaufforderung folgendes eingeben:
    cbrom fb83s01i.bin /d (Auflistung der Module)


    Entfernen der Intel-Logo Module:

    In CBROM
    cbrom fb83s01i.bin /other 404E:0000 release
    cbrom fb83s01i.bin /other 404F:0000 release
    cbrom fb83s01i.bin /other 4050:0000 release
    cbrom fb83s01i.bin /other 4051:0000 release
    cbrom fb83s01i.bin /other 4052:0000 release

    In CBROM32
    (es geht sowohl die obere als auch folgende Methode)
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp release
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp1 release
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp2 release
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp3 release
    cbrom fb83s01i.bin /osb_bmp4 release


    Der Release-"Schalter" ist für das Entfernen des jeweiligen Moduls zuständig.

    danach wie gewohnt flaschen
    ??

    UNd danke erst mal

  7. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #54
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von VorTEX
    danach wie gewohnt flaschen
    ??

    UNd danke erst mal

    So geflasht ich konnt nicht mehr warten Danke funktioniert bestens :)

    Gibt es bei dem Ding noch irgend welche versteckten Menus ???
    Die man Sichbar machen könnte ??

    Gruß

  8. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #55
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Guten Tag.

    Irgendwie ist hier was schief gelaufen.
    Eigentlich hatte ich geschrieben, dass Du dann den FLASH-Vorgang in Windows/DOS hättest durchführen können,
    aber nun sehe ich, dass der Beitrag verschwunden ist.

    Sehr merkwürdig....


    Jedenfalls funktioniert das von dir modifizierte BIOS auf deinem Rechner.
    Das ist einwandfrei.


    Schicke mir doch bitte einmal das modifizierte BIOS zu (zip/rar/ace/... -komprimiert).
    Ich würde gerne einmal was nachschauen/ was überprüfen.

    Kontaktaufnahme

  9. NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren. #56
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Borg,

    Ich habe ein dell dimension 8200 intel 850E chipsatz vielleicht kunnen sie mal sehen ob er was
    frei zu stellen is. Es ist ein sehr slechtes bios selbst irq zuweisen ist
    nicht moglich ich habe ein neue soundcard das darum nicht funktioniert.

    Herzlichen grusen René Lobé

    ps habe das bios nach dir gemaild


NEWS: BIOS Tool Collection - BNOBTC v5 - BIOSe ganz einfach modifizieren.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

bnobtc download

bios tool collection

amibcp v7.51 download

bnobtc-borg number ones bios-tool-collection

amibcp8 download

bnobtc-borg download

winnet p640 manual
bnobtc-borg
bios tools
bios tool
bnobtc borg number ones bios tool collection
borg number one
samsung x30 bios update
bnobtc bios tool sammlung download
amibcp download
amibcp 8 download
winnet p640 bios
bnobtc - bios tool
bnobtc version 5
borg number ones bios tool collection
borg number one bios tool collection download
bnobtc - bios tool sammlung
bnobtc v5 download
amibcp v7.51
bnobtc v5

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.