P5GDC will nicht booten

Diskutiere P5GDC will nicht booten im BIOS & Mods Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von mladonyi Ich werds versuchen. Höchstens gibts billige bei ebay oder in sonst nem geschäft. Wenns am NT liegt ist das Problem ja schnell ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 24 von 24
 
  1. P5GDC will nicht booten #17
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von mladonyi
    Ich werds versuchen. Höchstens gibts billige bei ebay oder in sonst nem geschäft.
    Wenns am NT liegt ist das Problem ja schnell gelöst
    PS: Ich hab das PC-Gehäuse, nach dem er gestern net Booten wollte, geöfnet und das NT hat meiner meinung nach komisch gerochen :P
    Mit nem billigen NT würde ich an deiner Stelle bleiben lassen sonst riecht das demnächst wieder komisch...
    Kauf dir lieber einmal ein vernünftiges von Tagan, Enermax, BeQuiet...

  2. Standard

    Hallo mladonyi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P5GDC will nicht booten #18
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von mladonyi

    Mein System
    mladonyi's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dual-Core E5300 @ 3,066GHz
    Mainboard:
    Asus P5B-Premium
    Arbeitsspeicher:
    Corsair XMS DDR2 Duo (2x 1024MB)
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint P 120 200GB
    Grafikkarte:
    MSI NX8800GTS-T2D320Z-HD-OC
    Soundkarte:
    Philips DSS 350
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913B
    Gehäuse:
    Asus TA-250
    Netzteil:
    BeQuiet BQT E5-450W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 32Bit SP1
    Laufwerke:
    Philips DVDR1640
    Sonstiges:
    Logitech G15 Refresh + Razer Krait

    Standard

    JAJA ich weis was du meinst.
    Aber wenns net am netzteil liegt hab ich unnötig viel geld ausgegeben :P

  4. P5GDC will nicht booten #19
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von mladonyi
    JAJA ich weis was du meinst.
    Aber wenns net am netzteil liegt hab ich unnötig viel geld ausgegeben :P
    ...und wenn du dir jetzt so'n Billligteil holst und das miese Spannungen bringt läuft deine Kiste nicht und dann haste auch Geld umsonst rausgeschmissen...

    Vernünftiges NT ist nie falsch...

  5. P5GDC will nicht booten #20
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von mladonyi

    Mein System
    mladonyi's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dual-Core E5300 @ 3,066GHz
    Mainboard:
    Asus P5B-Premium
    Arbeitsspeicher:
    Corsair XMS DDR2 Duo (2x 1024MB)
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint P 120 200GB
    Grafikkarte:
    MSI NX8800GTS-T2D320Z-HD-OC
    Soundkarte:
    Philips DSS 350
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913B
    Gehäuse:
    Asus TA-250
    Netzteil:
    BeQuiet BQT E5-450W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 32Bit SP1
    Laufwerke:
    Philips DVDR1640
    Sonstiges:
    Logitech G15 Refresh + Razer Krait

    Standard

    aber ich mein wenn es net am Netzteil liegt kann ich ja uch das verwenden was jetzt drinnen is. Dann muss ich mir garkeines kaufen.
    Ehrlichgesagt hatte ich eh vor mir ein neues zu kaufen und jetzt wirds Zeit es zu tun.

  6. P5GDC will nicht booten #21
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von mladonyi

    Mein System
    mladonyi's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dual-Core E5300 @ 3,066GHz
    Mainboard:
    Asus P5B-Premium
    Arbeitsspeicher:
    Corsair XMS DDR2 Duo (2x 1024MB)
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint P 120 200GB
    Grafikkarte:
    MSI NX8800GTS-T2D320Z-HD-OC
    Soundkarte:
    Philips DSS 350
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913B
    Gehäuse:
    Asus TA-250
    Netzteil:
    BeQuiet BQT E5-450W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 32Bit SP1
    Laufwerke:
    Philips DVDR1640
    Sonstiges:
    Logitech G15 Refresh + Razer Krait

    Standard

    Also es gibt da 2 NTs die sich für mich lohnen würden:
    1.BQT P6-520W von Be quiet!
    2.Liberty ELT500AWT von Enermax
    Welche ist besser, welche sollte ich mir jetzt kaufen ?

  7. P5GDC will nicht booten #22
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    Ich rate zum BeQuiet!

  8. P5GDC will nicht booten #23
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von mladonyi

    Mein System
    mladonyi's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dual-Core E5300 @ 3,066GHz
    Mainboard:
    Asus P5B-Premium
    Arbeitsspeicher:
    Corsair XMS DDR2 Duo (2x 1024MB)
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint P 120 200GB
    Grafikkarte:
    MSI NX8800GTS-T2D320Z-HD-OC
    Soundkarte:
    Philips DSS 350
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913B
    Gehäuse:
    Asus TA-250
    Netzteil:
    BeQuiet BQT E5-450W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 32Bit SP1
    Laufwerke:
    Philips DVDR1640
    Sonstiges:
    Logitech G15 Refresh + Razer Krait

    Reden RE:

    OK Danke das hab ich mir ehrlichgesagt auch überlegt.
    PS: Ich werde jetzt nimmer zurückschreiben da ich jetzt in den Urlaub bis September bin.

  9. P5GDC will nicht booten #24
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von mladonyi

    Mein System
    mladonyi's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dual-Core E5300 @ 3,066GHz
    Mainboard:
    Asus P5B-Premium
    Arbeitsspeicher:
    Corsair XMS DDR2 Duo (2x 1024MB)
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint P 120 200GB
    Grafikkarte:
    MSI NX8800GTS-T2D320Z-HD-OC
    Soundkarte:
    Philips DSS 350
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913B
    Gehäuse:
    Asus TA-250
    Netzteil:
    BeQuiet BQT E5-450W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 32Bit SP1
    Laufwerke:
    Philips DVDR1640
    Sonstiges:
    Logitech G15 Refresh + Razer Krait

    Frage RE:

    Also ich bin jetzt aus den Ferien zurück und mein PC bootet immer noch nicht.
    Mein Vater hat die Spannungen des Netzteils gemessen und behauptet es währe total in Ordnung. Wenn bloß der 20Pol Mainboardstecker angeschlossen ist, dann dreht sich der PC nich ab aber wenn ich dann auch den 4Pol CPU Stecker anschließe dreht er sich wieder, nach etwa 9,5 Sekunden, ab.
    Was soll ich bloß jetzt tun ??? Ich bins so verzwifelt!!!


P5GDC will nicht booten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.