Phoenix BIOS editieren

Diskutiere Phoenix BIOS editieren im BIOS & Mods Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten. Ich würde gerne das Bios meines Notebooks ein wenig öffnen. Der Hersteller hat so ziemlich alle Bios Funktionen versteckt. Ich darf grade noch mein ...



 
  1. Phoenix BIOS editieren #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Guten.

    Ich würde gerne das Bios meines Notebooks ein wenig öffnen. Der Hersteller hat so ziemlich alle Bios Funktionen versteckt. Ich darf grade noch mein Serial und Parallel Port an oder ausschalten. Das wars dann auch schon. Tolle Wurst.
    Im Web kann ich allerdings nichts geeignetes finden, um ein Phoenix Bios zu verändern und dann wieder zu flashen. Kennt ihr evtl ein Tool(s), mit dem sich das bewerkstelligen läßt? Ich will doch nur wieder Herr über mein Bios sein. Mehr nicht. *grummel*

    greetings

    slider

  2. Standard

    Hallo Slider63,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Phoenix BIOS editieren #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mit dem Tool Modbin kannst Du einige Funktionen freischalten. Allerdings ist das Editieren der BIOS-Funktionen mit einem Risiko verbunden. Falls die "neue" Version nicht geht und das Notebook sich nicht mehr anschalten lässt, dann ist es hinüber...

    Modbin läuft unter DOS. Wenn Du ein vernünftiges Windows draufhast, kommst Du mit F8 ins Bootmenü und von dort aus ins pure DOS... :2

  4. Phoenix BIOS editieren #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hm, meiner Info nach ist modbin für Award Bios. Ich hab aber ein Phoenix Bios. Das geht wohl nicht zusammen, oder wie jetzt?

  5. Phoenix BIOS editieren #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ob das Tool fürs "reine" Phönix-BIOS geht, kann man einfach nur mal ausprobieren. Mein Epox 8RDA3+ hat ein Phönix-Award-Bios (Award und Phönix haben sich zusammengeschlossen), da geht das Tool (obwohl es eine ältere Version ist). Habe ModBin6 1.00.38.

    Werde es bald mit dem Bios-File von meinem Toshiba-Notebook (Satellite M30-841) ausprobieren, es hat ebenfalls ein "reines" Phönix-Bios drauf (mit dem grauen Hintergrund im Setup). Da kann man auch nicht gerade viel drin einstellen (ein Notebook ist ja nicht zum Ocen oder Tunen gedacht :cf ).

  6. Phoenix BIOS editieren #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja, dann bin ich mal gespannt, was du ausgraben kannst. Ich habe nochmal in mein Bios geschaut, um die genaue Bezeichnung rauszufischen. Phoenix NoteBIOS 4.0 Release 6.0. Ein Tool oder irgendwas in der Richtung habe ich noch nicht finden können. *grummel*

  7. Phoenix BIOS editieren #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Modbin erkennt das Bios vom Notebook nicht. Beim Epox-Bios ist schon alles freigeschaltet, da braucht man nichts editieren.

  8. Phoenix BIOS editieren #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Slider63
    Ja, dann bin ich mal gespannt, was du ausgraben kannst. Ich habe nochmal in mein Bios geschaut, um die genaue Bezeichnung rauszufischen. Phoenix NoteBIOS 4.0 Release 6.0. Ein Tool oder irgendwas in der Richtung habe ich noch nicht finden können. *grummel*
    Hallo Slider63 habe gleiches Problem Phoenix 4, rell 6 auf Acer Aspire 1705smi, hast Du es geschafft das Bios zu öffnen?

  9. Phoenix BIOS editieren #8
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Guten Tag.


    Hier gibt es Modifizier-Tools für viele (alle) BIOSe.
    ...inklusive Phoenix-BIOS

    BNOBTC

    http://bnobtc.pix-art.com/de
    http://bnobtc.pix-art.com/en


Phoenix BIOS editieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

phoenix bios

phoenix bios tool

phoenix bios editor
phoenix bios bearbeiten
phoenix notebios 4.0 release 6.0
bios editieren
phoenix bios erweiterte einstellungen freischalten
phoenix bios versteckte einstellungen
phoenix bios versteckte optionen
phoenix bios versteckte funktionen
phoenix bios erweiterte einstellungen
award bios versteckte funktionen
bios tools phoenix
phoenix bios hidden
versteckte bios optionen freischalten
phoenix bios tools
phoenix notebios 4.0 release 6.0 update
satellite versteckte bioseinstellungen
erweiterte bios einstellungen
notebook phoenix bios
toshiba sm30-841 bios
phoenix notebook bios

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.