2x CPU mit Motherboard

Diskutiere 2x CPU mit Motherboard im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von Onleini Mit nem 939er hast du immer noch die Möglichkeit später günstig einen schnelleren Prozessor nachzurüsten. Und einen Dualcore wird es für 754 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. 2x CPU mit Motherboard #9
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Onleini
    Mit nem 939er hast du immer noch die Möglichkeit später günstig einen schnelleren Prozessor nachzurüsten. Und einen Dualcore wird es für 754 garantiert nicht geben. Ich will mich nicht dem momentanen Dualcore-Hype anschliessen, aber es ist mit Sicherheit nicht das schlechteste diese Option für die Zukunft zu haben.
    Das ist für meine Begriffe das Hauptargument für die So 939 Platform.
    Onleini hat schon recht, wenn er von einem Dualcore-Hype spricht, aber es kommen quasi stündlich entsprechende Programme und Spiele dazu, die davon profitieren, mal ganz abgesehen von Gerätetreibern.

    Du sagst zwar jetzt, Aufrüsten interessiert dich nicht, aber in einem Jahr denkst du vielleicht anders...

    Zitat Zitat von boidsen
    Ich sags mal so: Das 939er Sys is schneller, das 754er is dafür wohl deutlich unproblematischer...
    Auch nicht unbedingt, was ich mit So 754 Systemen schon erlebt habe...
    Deshalb empfehle ich ihn auch keinem mehr, der nicht ausschließlich Office damit machen will.

  2. Standard

    Hallo sockell,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2x CPU mit Motherboard #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    War auch nur auf das v.a: bzgl. RAM und PCI-Karten ziemlich zickige Asrock-Board bezogen... Mit nem A8N-E z.B. würd ich auch nur So-939 empfehlen!

  4. 2x CPU mit Motherboard #11
    Newbie Standardavatar

    Standard

    gleich mal noch ne frage zu dem ersten asrock board,
    lohnt es sich einen AMD64X2 3800+ draufzubasteln oder wird der durch die "nur" 1000Mhz des FSB ausgebremst bzw. läuft gar nicht erst

    ich dank jetzt schonmal für eure Antworten

  5. 2x CPU mit Motherboard #12
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Zu welchem "ersten Asus-Board" Bei Dir steht unter 1. ein Asrock-Board

  6. 2x CPU mit Motherboard #13
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Der wird ohne Einschränkungen laufen sofern du ein Biosupdate machst...aber wieso so da sparen, wenn schon soviel Geld investiert wird?

    EDIT: Er hat doch Asrock geschrieben?! Ist doch noch gar nicht soo spät...; )

  7. 2x CPU mit Motherboard #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Sedit
    Der wird ohne Einschränkungen laufen sofern du ein Biosupdate machst...aber wieso so da sparen, wenn schon soviel Geld investiert wird?

    Wird das mit dem Bios-Update klappen auch wenn der X2 gleich drauf kommt?
    hab irgendwo gelesen, dass der X2 erst ab Bios 1.5 unterstützt wird und frage mich jetzt ob ich überhaupt soweit komme um das bios updaten zu können.


    Grund für die Entscheidung ist einfach, dass ich meine GeForce 6800 AGP weiterverwenden will...

    DAnke jetzt schonmal für eure Antwort


2x CPU mit Motherboard

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.