A7M266 HILFE

Diskutiere A7M266 HILFE im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; grosses prob. kumpel hat cpu lüfter erneuert und nix geht mehr.hat 1800+ .nach start will er immer nur mit 100fsb starten -dann geht auch alles,aber ...



 
  1. A7M266 HILFE #1
    Mitglied Avatar von BlueNabu

    Standard

    grosses prob. kumpel hat cpu lüfter erneuert und nix geht mehr.hat 1800+ .nach start will er immer nur mit 100fsb starten -dann geht auch alles,aber sobald er auf 1533mhz gehz (1800+) geht monitor aus.dazu kommt noch das der cpu lüfter und der gehäuselüfter nicht mehr laufen (sind einzeln gesteckt).bitte schnellstens um eure hilfe.DANKE

  2. Standard

    Hallo BlueNabu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A7M266 HILFE #2
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von BlueNabu

    Standard

    Originally posted by BlueNabu@25. Jan. 2004, 21:59
    grosses prob. kumpel hat cpu lüfter erneuert und nix geht mehr.hat 1800+ .nach start will er immer nur mit 100fsb starten -dann geht auch alles,aber sobald er auf 1533mhz gehz (1800+) geht monitor aus.dazu kommt noch das der cpu lüfter und der gehäuselüfter nicht mehr laufen (sind einzeln gesteckt).bitte schnellstens um eure hilfe.DANKE
    heisst genau A7M8 266 sorry

  4. A7M266 HILFE #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich bin zwar auch nur :cl aber:

    1. Beim Wechsel des Lüfters (bei weiterhin installierter CPU) kann es leicht passieren, daß man etwas beschädigt hat.

    2. Alle gesteckten Stromverbindungen der Lüfter prüfen

    3. Wenn das alles nicht hilft, würde ich CPU und Lüfter ausbauen, das MOBO auf Kratzspuren, die vom Einbau herrühren könnten untersuchen. Falls hier der Befund negativ ist (was in diesem Falle positv wäre :1 Alles wieder einbauen. Beim Einbau würde ich die CPU mit installierten Lüfter erneut einsetzten.

    4. Kenne zwar das MOBO nicht und weis deshalb nicht, ob es über Dip-Schalter verfügt, wenn ja, dann prüfen, ob hier versehntlich etwas verstellt wurde.

    5. Prüfen, wie viel der Lüfter an Strom zieht und ob der neue Hochleistungslüfter das (bereits unterdimensionierte) NT in die Knie gehen läßt.

    Das sind die Dinge, die mir so spontan einfallen. Vielleicht istja ein Tip dabei, der Dir weiterhilt.

  5. A7M266 HILFE #4
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von BlueNabu

    Standard

    danke ,habe fehler gefunden.mein kumpel,der idiot hatte sein mobo nur mit 4 schrauben befestigt.hat sich natürlich beim aufsetzen des lüfters verbogen und leiterbahn beschädigt. :co


A7M266 HILFE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a7m8-266d asus

a7m8-266d bios

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.