A8N-E + X2 3800+ Übertakten?

Diskutiere A8N-E + X2 3800+ Übertakten? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von Ginello Ganz klar den Thermalright SI-120 . Musste halt nur noch einen 120er Lüfter dazu kaufen. Aber da haste dann die Auswahl zwischen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. A8N-E + X2 3800+ Übertakten? #9
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Ginello
    Ganz klar den Thermalright SI-120.
    Musste halt nur noch einen 120er Lüfter dazu kaufen. Aber da haste dann die Auswahl zwischen lautem mit hohen Luftdurchsatz, oder leisem Lüfter mit durchschnittlichen Durchsatz.
    Danke mal anschauen.
    Und wie ist der Arctic Freezer 64?
    http://www.pc-cooling.ch/product_inf...oducts_id=3125
    Soll auch gut sein soviel ich weiss

  2. Standard

    Hallo rayj,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A8N-E + X2 3800+ Übertakten? #10
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Zum übertakten ist der nicht so geeignet. Gute Kühler kosten nun mal etwas mehr, aber dafür lohnen die sich auch ;)

  4. A8N-E + X2 3800+ Übertakten? #11
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Ginello
    Zum übertakten ist der nicht so geeignet. Gute Kühler kosten nun mal etwas mehr, aber dafür lohnen die sich auch ;)
    http://www.hardwareoc.at/Arctic_Cool...r_64_Pro-3.htm

    und das bei ner 4800er ;)
    Da ist die 3800 bestimmt noch einiges darunter.

  5. A8N-E + X2 3800+ Übertakten? #12
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hängt aber auch von der IHS ab, wie gut die auf der CPU sitzt.
    Und beim übertakten (vor allem bei der VCore-erhöhung) wird die CPU wärmer.
    Bei dem SI-120 haste eben den Vorteil einen 120er Lüfter zu verbauen. Die sind leiser und haben einen höheren Durchsatz als die (meisten) 80er Lüfter.

  6. A8N-E + X2 3800+ Übertakten? #13
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Ginello
    Hängt aber auch von der IHS ab, wie gut die auf der CPU sitzt.
    Und beim übertakten (vor allem bei der VCore-erhöhung) wird die CPU wärmer.
    Bei dem SI-120 haste eben den Vorteil einen 120er Lüfter zu verbauen. Die sind leiser und haben einen höheren Durchsatz als die (meisten) 80er Lüfter.
    OK :)
    Naja ich bestell mir erst mal den Arctic Freezer und schau wie es damit läuft.
    Wenn nicht (was ich nicht denke) dann hol ich mir dann deinen ;)

    Hab mir übrigens ne Arctic Silver 5 WLP gekauft. Die ist gut und überall einsetzbar oder?

  7. A8N-E + X2 3800+ Übertakten? #14
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Die AS5 kannste überall einsetzen. Nur halt gaaanz dünn auftragen.
    Habe letztens bei mir die CPU, GPU und den NB-Chip damit beschmiert. Nur wirkt die WLP noch nicht ganz...
    Also ICH würde den Arctic Freezer 64 nicht nehmen, bleibt aber deine Entscheidung ;)

    Edit: Die WLP ist ziemlich gut.

  8. A8N-E + X2 3800+ Übertakten? #15
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Ginello
    Die AS5 kannste überall einsetzen. Nur halt gaaanz dünn auftragen.
    Habe letztens bei mir die CPU, GPU und den NB-Chip damit beschmiert. Nur wirkt die WLP noch nicht ganz...
    Also ICH würde den Arctic Freezer 64 nicht nehmen, bleibt aber deine Entscheidung ;)

    Edit: Die WLP ist ziemlich gut.
    Also ich hab neulich auf meine Geforce 6800GT nen neuen Lüfter verbaut (arctic cooling silencer nv 5 oder so) und die WLP die dabei war verwendet. Das war so ne bräunliche dicke Paste, war extrem mühsam die gleichmässig aufzutragen :/

    Ich hoffe mit der AS5 gehts einfacher. Wie ist gaaanz dünn zu verstehen? also schon so dass man nicht mehr durch sieht oder?

  9. A8N-E + X2 3800+ Übertakten? #16
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Unter gaaanz dünn kannste verstehen, dass du so gerade noch die Aufschrift durch scheint.
    Am besten wärmste die WLP vorher etwas auf. Dann lässt die sich besser verteilen. Ich verteile die WLP meistens mit einer alten Bankkarte ;)


A8N-E + X2 3800+ Übertakten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a8ne tunen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.