Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware

Diskutiere Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich bins mal wieder, heute mit folgendem Problem: Ich habe in zwei Wochen mündliche Abschlussprüfung im Fach Technik. Die Abschlussprüfung setzt sich aus einem ...



 
  1. Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware #1
    Mitglied Avatar von Cheris

    Frage Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware

    Hallo, ich bins mal wieder, heute mit folgendem Problem:

    Ich habe in zwei Wochen mündliche Abschlussprüfung im Fach Technik. Die Abschlussprüfung setzt sich aus einem Pflicht und Wahlteil. Für den Wahlteil darf man sich ein Thema raussuchen, über das man etwa 5 Minuten sprechen muss. So nun hab ich das Thema Computer rausgesucht, wobei es sich in dem Fall eigentlich nur um die Hardware handelt. Da ich in der Realschule bin, is das ganze recht einfach gehalten.

    Deshalb nun meine Frage, habt ihr ein paar vorschläge wie ich das machen kann, oder was ich z.B. drin haben soll???


    Ich hab mir das bis jetzt so überlegt, dass ich damit Anfang, wie der Computer entstanden ist, dazu vielleicht noch ein paar Anekdoten erzähle, wie z.B. der Bug zum Namen Bug gekommen ist Naja und dann komm ich eben auf die aktuelle Hardware zu sprechen, was sie macht und wie sie funktioniert, und dann dürften die 5 min auch schon wieder rum sein.


    Also nochmal meine Frage, ist das so ok, oder habt ihr andere Vorschläge die wo sinnvoller wären. Auch gegen so Geschichten wie den Bug hätte ich nichts

    Naja danke schonmal für eure Antworten

  2. Standard

    Hallo Cheris,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware #2
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    5 min sind sehr knapp. Darfst du auch Folien oder ähnliches benutzen? Dann würde ich den Vortrag über den prinzipiellen Aufbau eines PCs machen, passt auch besser zur Themenstellung. Die Geschichte des Computers ist IMO zu umfangreich.

  4. Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Cheris

    Standard

    Naja zur Geschichte wollte ich eigentlich auch kaum was sagen, außer, das es damals mit den rießigen Maschienen angefangen hat, sich in dieser zeit die ganzen Begriffe gebildet haben und das wars auch schon und dann eben von den rießigen Maschinen zu den heutig wesentlich kleineren Maschienen so als überleitung.

    Das ganze kann auch ziemlich oberflächlich sein, da ja das das Fach Technik ist und nich Informatik, präziser angedeutet, die Lehrer haben da nich so viel Ahnung

  5. Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware #4
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Du könntest z.B. das EVA-Prinzip als Aufhänger nutzen und anhand dessen ganz grundlegend und einfach erst einmal erzählen, wie ein Computersystem prinzipiell funktioniert. Dann dazu überleiten, welche Komponenten beispielsweise den Bereichen Eingabe-Verarbeitung-Ausgabe zuzuordnen sind und dich dann (je nach persönlichem Anspruch) auf ausgewählte Komponenten stürzen, also z.B. über das grundsätzliche Zusammenspiel innerhalb der Zentraleinheit plaudern.

    So könntest du zeigen, dass du wirklich Ahnung vom Aufbau eines Computers hast und nicht nur ein paar aktuelle (aber letztendlich nichtssagende) Begriffe kennst.

    Ach ja, und: 5Minuten sind mehr als nur knapp! Teste vorher, wie viel Inhalt du überhaupt in 5 Minuten rüberbringen kannst.
    Als Tip: Erst eine kurzen Überblick geben und dann Einzelthemen rausgreifen. Bringt meist mehr als allgemeines BlaBla.

  6. Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware #5
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    ja würde ich auch empfhelen, sich zu konzenriere in den 5 minuten 4 minuten auf ein spezielles Thema zu verplanen. Also zb erstmal grob die Architektur des Pcs aufzeigen(1-2 min max.). Darauf folgend dann ein Thema spezifisch behandeln(rest 3-4 min). Z.B. also über den Aufbau und Funktionsweise einer CPU. Bei 5 minuten musst du vorher gut üben damit du die Zeit gut ausfüllst und nicht überschreitest. (kann es sein das die sagten 15 udn nciht 5 minuten?? das ist nämlich irrsinn in 5 minuten was vernünftiges vortragen zu wollen)

  7. Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Cheris

    Standard

    Ne sind 5 minuten, find es aber auch lächerlich. Weiss nich, villeicht liegt es daran das es Realschule is, und man da vielleicht oberflächlicher ist???

    Naja auf jeden fall sind es eben 5 Minuten wahlthema und noch mal 5 minuten Pflichtthema das ausgelost wird.

  8. Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware #7
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    Worüber du gut was sagen könntest ist netzwerktechnik, das ist was ganz intressantes...

  9. Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware #8
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Cheris

    Standard

    ja aber das haben wir nicht im Unterricht behandelt.

    so themen wären eben die Hardware wie Festplatte, CPU, Mainboard, Soundkarte, Grafikkarte und dann vielleicht noch sowas wie seriellen und parallelen Anschluss.


Abschlussprüfung in Technik: Thema Hardware

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.