Altes Asus A7V aufrüsten ?

Diskutiere Altes Asus A7V aufrüsten ? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; HalloMein PC anno 2000 leistet mir bis dato treue Dienste und läuft und läuft und läuft....Nur muß auch ich schmerzlich erkennen, daß er so langsam ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Altes Asus A7V aufrüsten ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Altes Asus A7V aufrüsten ?

    HalloMein PC anno 2000 leistet mir bis dato treue Dienste und läuft und läuft und läuft....Nur muß auch ich schmerzlich erkennen, daß er so langsam an seine Grenzen stößt und die Möglichkeiten aktuelle Spiele zu zocken extrem abnehmen Da mein Geldbeutel sehr schmal ist, würde ich gerne wissen, ob es sich noch lohnt da was aufzurüsten, vorrangig der Prozessor ?Ich habe im www leider nichts darüber finden können, welcher da noch draufpasst. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen :)Mein System:ASUS A7V, Chipset: VT8363/5 KT133/KM133AMD Athlon 900 MHzGeForce FX 5200Ich hoffe die Infos sind ausreichend.

  2. Standard

    Hallo Mone,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Altes Asus A7V aufrüsten ? #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Wenn es sich tatsächlich um den KT133er Chipsatz handelt, dann ist die Auswahl sehr begrenzt. Das Maximum stellt ein Thunderbird B mit 1400MHz dar. Dieser ist extrem selten, einen B mit 1200MHz wird man schon eher bekommen.

    Allerdings wird der Leistungsgewinn eher enttäuschend sein, fürchte ich.

    Ist jedoch der KT133A auf der Platine, so kann unter Umständen ein Athlon XP 2000+ mit dem Palomino Kern eingesetzt werden (ist abhängig von der Platinenrevision). Mit diesem ist ein Leistungsgewinn schon spürbar.

  4. Altes Asus A7V aufrüsten ? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort :)Und warum macht der bei mir keine Absätze im Beitrag? Kann ja keiner lesen! ;)

  5. Altes Asus A7V aufrüsten ? #4
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Das Ur-A7V hatte tatsächlich den KT133 ohne A.

    Kurz: Aufrüsten lohnt nicht.

    Wenn es wirklich nicht viel kosten darf: Günstiger und effektiver fährst du da wahrscheinlich mit einem dieser "Aufrüstkits" die es bei diversen PC-Händlern gibt.

  6. Altes Asus A7V aufrüsten ? #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Hast du im Kontrollzentrum den WYSIWYG Editor aktiviert? (unter "Einstellungen ändern" ganz unten)

  7. Altes Asus A7V aufrüsten ? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also, mein System-Info-Tool zeigt nur KT133 an, ohne A.
    Schade
    Trotzdem vielen Dank an euch beide.
    Und ja, der WYSSIWYG Editor ist aktiviert, oder soll der aus?
    Oh weia, ich bin der DAU *GG*

  8. Altes Asus A7V aufrüsten ? #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Mone Beitrag anzeigen
    Also, mein System-Info-Tool zeigt nur KT133 an, ohne A.
    Schade
    Trotzdem vielen Dank an euch beide.
    Und ja, der WYSSIWYG Editor ist aktiviert, oder soll der aus?
    Oh weia, ich bin der DAU *GG*
    Hoppla, nun geht es.... hatte diesmal direkt geantwortet *g*

  9. Altes Asus A7V aufrüsten ? #8
    Volles Mitglied Avatar von youR.Fate

    Mein System
    youR.Fate's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600 @ 2,4 @ Andy Samurai Master
    Mainboard:
    Gigabyte GA 965P-DQ6 ( Rev 1.0 BIOS F9 )
    Arbeitsspeicher:
    2gig G.Skill F2-6400CL5-2GBNQ @ 4-4-4-12
    Festplatte:
    250gig WD Caviar (16mb cache) Sata
    Grafikkarte:
    Asus EN 8800 GTS 640mb @ Standard
    Soundkarte:
    Sennheiser USB Headset
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Aerocool Extremengine 3T
    Netzteil:
    500W BeQuiet! StraightPower
    Betriebssystem:
    Windows xp prof
    Laufwerke:
    Pioneer DVD Multibrenner (alle Formate denk ich ^^)

    Standard

    Welches Sys info tool benutzt du? Everest home?


Altes Asus A7V aufrüsten ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.