AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)?

Diskutiere AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Da ich neulich zufällig über ein fast geschenktes Asus A8V (So 939) gestolpert bin und eh mal aufrüsten wollt, da AMD grad die Preise kräftig ...



 
  1. AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)? #1
    Mitglied Avatar von smurftrooper

    Mein System
    smurftrooper's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium DualCore E2180 @ 3000 MHz
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB A-Data
    Festplatte:
    Hitachi HDT725025VLA380 250GB S-ATA
    Grafikkarte:
    PowerColor x1950pro extreme
    Soundkarte:
    [noch] onboard realtek
    Monitor:
    iiyama ProLite E431S
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower, blau
    Netzteil:
    Enermax EG465AX-VE(G) 465W ATX1.2
    3D Mark 2005:
    öh..17?
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    NEC DVD-RW ND-3540A
    Sonstiges:
    Innovatek HPPS, Blackice Xtreme III, Nexxos XP

    Standard AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)?

    Da ich neulich zufällig über ein fast geschenktes Asus A8V (So 939) gestolpert bin und eh mal aufrüsten wollt, da AMD grad die Preise kräftig gesenkt hat bin ich nun am Überlegen: Welche So939 CPU solls denn werden?
    Ich hab mir den 3500+ Venice und den 3700+ San Diego mal angeschaut, bin aber etwas unschlüssig: Den 3500+ krieg ich halt um knapp 100€, der 3700+ kostet knapp 50€ mehr, hat aber den San Diego-Core.
    Wie ist denn der Venice normalerweise so zu Übertakten, wie der San Diego?
    Ich weiss, dass jede CPU da anders ist und man da nix genaues sagen kann, mich interessierts halt mehr so tendenziell, wie sich so die mehrzahl der CPUs verhält. Ich weiss halt nicht genau, was ich machen soll, da ein Aufpreis von 50% schon happig ist (und ich für 5€ mehr nen Opteron 144 kriegen würde...)
    Hülfäh!
    Wenn einer schon Erfahrungen mit einem/mehreren dieser Teile hat, bitte posten!

  2. Standard

    Hallo smurftrooper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)? #2
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Hi,
    wenn du oc willst, dann nimm den SanDiego oder den Opteron. Ich persöhnlich würde den Opteron nehmen obwohl mein 3500er Venice (siehe Sig.) ganz gut geht...
    mfg
    Gipse

  4. AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)? #3
    Volles Mitglied Avatar von NikthePig

    Mein System
    NikthePig's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 + Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024MB OCZ Rev. 2 Platinium CL4 800Mhz
    Festplatte:
    1 x Seagate Barracuda 7200.10 16MB Cache
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8800GTS (G92)
    Soundkarte:
    OnBord
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh
    Netzteil:
    Seasonic S12II 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof., SuSe LinuX 10.1
    Laufwerke:
    NEC DVD-RW ND-4571A

    Standard

    Hi,
    ich würde/habe mich für den 3700+ entschieden, aufgrunt der 1024KB Cache.
    Allerdings hat der 144'ger die auch.... Zum übertackten hört man ja das die Opteron eher besser sind.
    NikthePig

  5. AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)? #4
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    ICh kann dir nur den 3700+ empfehlen! Zum übertakten ist der super! Schau in meiner Signatur!

  6. AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)? #5
    Volles Mitglied Avatar von schweigisnuffi0

    Mein System
    schweigisnuffi0's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad CPU Q9300 @ 3,4GHz
    Mainboard:
    EVGA NF78
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB OCZ 1066Mhz
    Festplatte:
    Samsung2x160 Gb Samsung 500Gb
    Grafikkarte:
    2X NVIDIA GeForceXFX GTX 280XT
    Monitor:
    SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    COOLERMASTER COSMOS S RC-1100
    Netzteil:
    Be Quiet 700 Watt
    Betriebssystem:
    Win 7
    Laufwerke:
    2x DVD Brenner

    Standard

    Also ich hatte mal auch den 3700 und der ging gut one Volt zu erhöhen auf 2,8Mhz

  7. AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)? #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von smurftrooper

    Mein System
    smurftrooper's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium DualCore E2180 @ 3000 MHz
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB A-Data
    Festplatte:
    Hitachi HDT725025VLA380 250GB S-ATA
    Grafikkarte:
    PowerColor x1950pro extreme
    Soundkarte:
    [noch] onboard realtek
    Monitor:
    iiyama ProLite E431S
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower, blau
    Netzteil:
    Enermax EG465AX-VE(G) 465W ATX1.2
    3D Mark 2005:
    öh..17?
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    NEC DVD-RW ND-3540A
    Sonstiges:
    Innovatek HPPS, Blackice Xtreme III, Nexxos XP

    Standard

    Argh.
    Eigentlich hatte ich mich grad fast schon entschieden, den 3500+ zu nehmen, da ich ja auch noch nen so 939 wakühler brauch und auch noch n bissl anderes Ram.
    hab aber nur so 150€ grad zur verfügung....
    würde reichen für 3500+, wakü und wären noch n paar euro über für evtl in ein/zwei monaten n gig A-Data Vitesta.
    Alternativ der 3700+ und keine kohle für garnix, müsst ich dann meinen Zalman CNPS7000A-Cu draufschrauben.
    hmm.
    scheisse.
    jetzet weiss ich echt nicht mehr, was ich machen soll.

    /€ Argh, noch doofer. musste ja noch das board und ein paar kleinigkeiten zahlen. also hab ich nur noch 120€.
    Falls jemand nen 3700+ oder opti144 für so 120 bis max. 130 loswerden will, kann er das gern mal posten.


AMD-CPUs 3500+ (Venice) oder 3700+ (San Diego)?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.