Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche)

Diskutiere Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche) im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Habe vor bis nach Gothic 3 mir einen starken PC zusammen zu stellen, jedoch hab ich keine Ahnung, wo mein Geld am besten angelegt wäre, ...



 
  1. Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche) #1
    Newbie Standardavatar

    Idee Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche)

    Habe vor bis nach Gothic 3 mir einen starken PC zusammen zu stellen, jedoch hab ich keine Ahnung, wo mein Geld am besten angelegt wäre, ohne Übertaktungsmassnahmen, oder ähnlicher Sachen!!

    Alle derzeitigen Games bis Gothic 3 und die kommenden Spiele bis Ende 2006 sollten laufen!! (mit max FPS Zahl die fast zu erreichen sind)
    (Zwischendurch ne Oldie Frage: Läuft Win98 noch mit so einer starken Hardware für Spiele wie Fallen Haven?)


    Ich hatte daran gedacht, an:

    CPU
    Athlon 64 FX- 57 oder den 60er (Dual Core) (kostet ne menge holz ich weiss, aber nur mal angenommen was bringen die wirklich, ohne in einem Jahr ne neue CPU kaufen zu müssen) 800-1000€

    Sockel 939 Mainboard:
    (MSI oder ASUS= was weniger Probleme mit Leistungseinbussen und Aufbau hat) ca 130-150 €

    Corsair Arbeitsspeicher! (Dualchannel)
    (auch wenn ich kein übertakter bin) soll ja für X2 oder X3 ideal sein! (DDR 400 = 2048 MB RAM TWINX oder so) ca. 200 €

    Grafikkarte (PCI EXPRESS) ="MSI Geforce GTX ca 7900-8*** was so demnächst noch im Laden gibt! (512 MB RAM)
    (keine Quad VGA karte, die sind zu teuer) Preis ca 600 €

    Soundkarte=
    Creative neueste Generation Xtreme Music ca 130 €

    Miditower
    mit mindestens 3 Gehäuselüftern (vorne, hinten, an der seite)

    CPU Kühler (Stark + leise = Cpu darf nicht heisser als 50°C werden)
    Papst;

    Netzteil
    Tagan 480 Watt (silence)

    HDD
    Ich bleibe bei meiner 40 GB (UDMA 100) -> zu langsam???

  2. Standard

    Hallo Crushtank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche) #2
    Newbie Avatar von nappo

    Mein System
    nappo's Computer Details
    CPU:
    X2 4200+
    Mainboard:
    K8N Neo4F
    Arbeitsspeicher:
    Corsair XMS 2x512 2-3-3-6 1T
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB
    Grafikkarte:
    NX7800GT @ 440/1100
    Soundkarte:
    Creative X-Fi xTreme Music
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Gehäuse:
    Chieftec Midi-Tower LCX
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7622
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    LG 4167B

    Standard

    wo kaufst du ein dass du 130€ für ne X-Fi Extreme Music zahlen musst ? Ich hab die bei mix für 106 gekriegt nur so nebenbei

    Windows 98 läuft soweit ich weiss nicht auf dem nForce 4 und nForce 3 Chipsatz. Ich weiss aber net obs überhaupt auf akutellen Chipsätzen noch möglich ist Win98 zu betreiben.

    Bevor du dir en FX 57 holst, hol dir lieber en X2, z.B. en 4800+. Oder auch en 4400er. Der Vorteil ist Dualcore und Gothic 3 is eines der tollen Spiele die schön von Dualcore profitieren.

    Bei der Graka würde ich nicht umbedingt zu MSI greifen, ich hab zwar auch eine und bin total zufrieden damit, aber es gibt immer mehr Hersteller die von Werk aus übertaktete Grakas ausliefern, z.B. EVGA, ASUS nun auch etc. und ich würde lieber zu so einer greifen. Ist nochmal ein Tick schneller und vorallem hast du Garantie welche entfällt wenn du selber übertaktest.

    Netzteil kann ich dir noch Enermax und Be-quiet empfehlen. Vorallem haben die modulares Kabelmanagement, das is nice :) Aber ich würde zu einem etwas stärkeren NT greifen. Bei dem System kommen mir 480 Watt doch schon recht wenig vor. Vielleicht reicht es aber auch locker, aber bissel mehr kann nie schaden Warte einfach auf ein paar weitere Antworten

  4. Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche) #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Meine Frage war auch, ob sich der Athlon 64 FX 60 mehr lohnt wegen Dual Core???

    Meine Größte Frage ist immer noch welches Board das wahrscheinlich beste ausbalacierte ist????

    von MSI oder Asus oder keines der beiden firmen??

  5. Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche) #4
    Newbie Avatar von nappo

    Mein System
    nappo's Computer Details
    CPU:
    X2 4200+
    Mainboard:
    K8N Neo4F
    Arbeitsspeicher:
    Corsair XMS 2x512 2-3-3-6 1T
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB
    Grafikkarte:
    NX7800GT @ 440/1100
    Soundkarte:
    Creative X-Fi xTreme Music
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Gehäuse:
    Chieftec Midi-Tower LCX
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7622
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    LG 4167B

    Standard

    klar lohnt sich Dualcore, aber ein Prozessor für über 1000€ ...
    Dann lieber ne etwas kleinere CPU, aber Dualcore

    A8N SLI Premium und A8N32SLI Deluxe sind so wie man hört gute Boards von ASUS, allerdings auch net grad günstig, das MSI K8N Diamond Plus ist auch Interessant ...

    Aber google doch einfach mal nach diesen 3 Boards, du wirst sicher ein paar Testberichte finden und dann siehst ob die sich gut oder eher schlecht eignen. Wobei ich denke dass keines der 3 eine schlechte Wahl ist. Einziges manko is dass man mit diesen Boards nicht besondern weit übertakten kann, aber das sollte dich nicht stören da du es eh nicht vor hast.

  6. Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche) #5
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Auch wenn ich einen solchen PC allein wegen der CPU für völlig unzweckmäßig halte, würde ich dir als Netzteil ein Tagan 2Froce 580Watt empfehlen. Ist zwar ein bisschen lauter als das Nächstkleinere aber dafür um so stärker.

  7. Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche) #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Meine Überlegung, war ob sich eine Single Core Cpu besser eignet, noch alte spiele zum laufen zu kriegen, als dual core cpus die nix anderes mehr erlauben als neue spiele zum laufen zu bringen!!

    Also dachte ich 800 € für FX-57 ist keine schlechte wahl, weil damit vielleicht noch Win98 läuft im gegensatz zum dual Core, damit soll ja nix anderes mehr laufen, als WINXP oder Win2000 vielleicht gerade noch so?

    KLar Dual core gehört die Zukunft, will ich ja nicht abstreiten, aber 1000 € wäre für mich auch zu viel, deshalb dachte ich ja für 800 € noch an den Fx 57 der ist doch der stärkste Single Core prozessor oder????


Anfrage für stärkste Hardware???? (für normal sterbliche)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.