Arbeitsspeicher

Diskutiere Arbeitsspeicher im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von karkand Weis net, dass ich halt nie wieder Probleme mim Arbeitsspeicher krieg. Wollt halt gleich mal bischen mehr rein hauen. Hmmm, ja is ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Arbeitsspeicher #9
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Zitat Zitat von karkand
    Weis net, dass ich halt nie wieder Probleme mim Arbeitsspeicher krieg. Wollt halt gleich mal bischen mehr rein hauen.
    Hmmm, ja is gut...

  2. Standard

    Hallo karkand,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arbeitsspeicher #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @Karkand:
    Dieser Adapter dient eher dazu, eine "Festplatte" aus Speichermodulen zu bauen, wird über SATA angeschlossen. Ist dann ein Laufwerk, hat mit dem RAM nicht zu tun (auch wenn da solche Module reinkommen)...

    Allerdings ein teures Vergnügen, allein schon der Speicher für 4GB Vollausstattung kostet ca. 350€... Aber so schnell werden mechanische Platten nichtmal in 10 Jahren sein (zumindest von den Zugriffszeiten, denn in 10 Jahren lacht man sich über die Übertragungsrate von SATA-1 schlapp).

  4. Arbeitsspeicher #11
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Das i-Ram ist der letzte SCH.... Die SATA-I Schnittstelle zeigt wie undurchdacht das Ding ist. 4S-ATA II Anschlüsse für je einen Riegel, und dann ECC RAM und dann das ganze an 'nen RAID-Controller und es wäre in Ordnung. Aber so... Neee; 140MB/s kann ich günstiger haben... Mit mehr Speicherplatz...

    MfG
    Iopodx

  5. Arbeitsspeicher #12
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von karkand

    Standard

    Ja gut O.K. des mit dem Adapter hat sich erledigt. Ich würd jetzt nur gern die Frage von vorhin beantwortet haben.

  6. Arbeitsspeicher #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Welche

  7. Arbeitsspeicher #14
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von karkand

    Standard

    Ob ich noch 2gb in mein SYS einbauen kann und ich alles voll ausnutzen kann?

  8. Arbeitsspeicher #15
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Hab ich doch schon beantwortet...

  9. Arbeitsspeicher #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die SATA-I Schnittstelle zeigt wie undurchdacht das Ding ist. 4S-ATA II Anschlüsse für je einen Riegel, und dann ECC RAM und dann das ganze an 'nen RAID-Controller und es wäre in Ordnung.
    Oder 1x SATA-2... Im RAID bringt das nichts, oder kennst Du nen RAID-Controller, der 4x150MB/s verarbeiten kann? Außerdem muss die CPU ja beim Laden schon mit dem jetzigen Design 150MB/s verkraften können (und selbst da wird es schwierig...).

    Aber so... Neee; 140MB/s kann ich günstiger haben... Mit mehr Speicherplatz...
    Jetzt fange ja nicht an mit Deinem SCSI rumzuprahlen... Selbst mit 300MB/s bei dem Festplatten-RAID wäre das I-RAM schneller, wenn man nicht nur die reine sequentielle Leseleistung nimmt, sondern auch mal ein paar mehr Zugriffe macht (das merkt man ja schon im Vergleich zwischen einer (für diese Verhältnisse) elendlich langsamen Raptor und einer "normalen" IDE-/SATA-Platte)...


Arbeitsspeicher

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.