Arbeitsspeicher- Newbie-Frage

Diskutiere Arbeitsspeicher- Newbie-Frage im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Wenn ich mich recht errinnere kriegt der Chipsatz bei 4Riegeln den DC-Modus eh nur mit 333Mhz zusammen?! Gab da mal nen Test zu aber bin ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Arbeitsspeicher- Newbie-Frage #9
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Wenn ich mich recht errinnere kriegt der Chipsatz bei 4Riegeln den DC-Modus eh nur mit 333Mhz zusammen?!

    Gab da mal nen Test zu aber bin jetzt zu müde zum googlen...

  2. Standard

    Hallo linxmaster,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arbeitsspeicher- Newbie-Frage #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm, so was ähnliches hab ich glaub ich auch mal irgendwo im netz gelesen...hmm, was ist denn dann besser, dc modus mit 333 mhz oder ohne dc mit 400 mhz???

  4. Arbeitsspeicher- Newbie-Frage #11
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Kannst es auch mit DDR400 und einer Command Rate von 2T ausprobieren.
    Wenn der Rechner nicht mehr startet hiflt dann nur noch ein Clear CMOS.

  5. Arbeitsspeicher- Newbie-Frage #12
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Also das hängt mit dem internen Speichercontroller des A64 zusammen. Man kann auch DDR 400 fahren, aber auch 333 wird auch mit 1T nichts. Jedoch kann es sein das du für DDR 400 die Vcore anheben musst, war bei meinen Opteron 175 auch so das ich dann für 400 anstatt 1,118V 1,3V geben musste. Aber du wirst es sehen. MfG Yves

  6. Arbeitsspeicher- Newbie-Frage #13
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Ich habe eben ein bißchen gegoogelt und habe diesen Test gefunden:
    Au-Ja! - Asrock 939Dual-SATA2 Rev. 1.04 im Test - 1/12

    Und wenn man ein bißchen durchliest, kommt die Stelle mit den Speichern.
    Es ist wie bei meinem Board - es laufen 4 x 512 mb DDR400 Speicher verschiedener Hersteller im Dualchannel.
    Allerdings müssen die alle single-sided sein.
    Zumindest bei meinem Board ist das auf jeden Fall so.
    Sobald ich einen double-sided Riegel einsetze, läuft mein Rechner nicht mehr im Dualchannel-Modus mit 400

  7. Arbeitsspeicher- Newbie-Frage #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hmm, irgendwie hab ich das Gefühl, das ist alles nur eine Ausprobiererei und die Boardhersteller wissen auch nicht mehr, entweder das Board kriegt es hin oder nicht?? Sollte das eigentlich vom Hersteller nicht gewährleistet sein oder wenigstens eine grüne liste für bestimmte riegel. Es muss doch irgendwie getestet werden für welche es klappt und für welche nicht, aber im Netz findet man dazu ja gar nichts. Als Kunde wird man da ja voll im Dunkeln gelassen...

  8. Arbeitsspeicher- Newbie-Frage #15
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Hast Du Dir den Test nicht durchgelesen.

    Ich interpretiere das so, das egal was Du für 512mb DDR400 single-sided einsetzt, das board auf jeden Fall im Dualchannel läuft.
    Allerdings nicht auf 1T.
    Das hat Asrock wohl aufgrund der Stabilität so eingestellt, wenn ich das richtig gelesen hab.

  9. Arbeitsspeicher- Newbie-Frage #16
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Naja lixmaster, das mit der Ausprobiererei ist schon fast richtig..
    Aber es gibt ja auch die Kompatiblitätslisten der Mainboard-Herstellen und wenn es Probleme mit bestimmten Riegeln von bestimmten Firmen gibt dann ist das meistens aufgeführt...
    Auch hier ist das Internet dein bester Freund, weil da muss man sich schon ordentlich schlau machen ehe man was kauft und viel lesen..


Arbeitsspeicher- Newbie-Frage

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.