Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3

Diskutiere Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3 im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ok dann werde ich das mit dem Gefrierfach machen (= also was ich gelernt habe ist jetzt das: Karte in Tüte packen-->In Gefrierschrank geben für ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 31
 
  1. Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3 #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Ok dann werde ich das mit dem Gefrierfach machen (= also was ich gelernt habe ist jetzt das:
    Karte in Tüte packen-->In Gefrierschrank geben für 30 Minuten-->raus holen und 10 Minuten evtl. warten?

  2. Standard

    Hallo paTrick01,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3 #10
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    @paTrick01
    Ich habe hier noch einen VGA-Silencer Rev.3 rumliegen. Ist halt gebraucht. War ca. 1 Monat im Betrieb. Auf der Auflagefläche hat sich das ATi-Symbol der GPU eingebrannt
    Ist noch alles vorhanden. Die Wäremleitpaste ist noch nicht angebrochen.
    Wenn du intresse hast, kannste mir ne PN schicken.

    MfG

  4. Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3 #11
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Hehe sorry hab gestern schon bestellt gehabt verdammt :/ ein Tag früher und ich hätte ihn mir genommen.
    Aber da DU ja Erfahrung mit dem Ding hast könntesd du mir vielleicht sagen wie der so ist?
    Ist er schön leise und wie hast DU die Rambausteine runter gebracht?

  5. Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3 #12
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hi,
    den Lüfter hörste selbst bei &quot;High&quot; kaum. Das mit den Rambausteinen musste mir mal genauer erklären. Welcher haste denn? Ich hatte die von Zalman
    verbaut. Hab nur zu spät gemerkt, dass die etwas zu hoch sind <--- deshalb habe ich noch den VGA-Silencer hier rumliegen. Hab die jedenfalls runtergefeilt, sodass noch etwas Luft zwischen Ram-Kühlern und VGA-Silencer ist/war.
    Wennde noch Fragen hast: Frag einfach...

    MfG

    P.S.: Ich suche gleich noch eine Einbauanleitung raus


    Edit: Den Link zur Einbauanleitung find ich nicht mehr. Kleiner Tipp noch:
    Zieh die Schrauben nicht bombenfest. Nur so fest, bis man einen leichten Widerstand spürt und dann noch eine halbe Umdrehung die Schrauben festziehen (so in etwa stand es in der Einbauanleitung).
    Mach dich vielleicht noch ein bischen schlau um den Einbau. Falscher Einbau = defekte GPU

  6. Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3 #13
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Danke schon mal na ja da wird bestimmt eine Beschreibung vorhanden sein ich habe ne Radeon 9800 Pro mit 256 mb GDDR2 Speicher da sind Ram Bausteine verbaut die ich womöglich runter nehmen müsste.
    Ich werde das warscheinlich mit Zahnseide versuchen oder wie auch immer hoffe es klappt!
    Du hättest den Kühler montieren können auch mit Ram Bausteine?
    Mfg Patrick

  7. Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3 #14
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hm, haste irgend einen Link zu deiner Grafikkarte? Bei meiner Powercolor 9800 Pro (mit 128 MB) hatte keinen einzigen Ramkühler. Deshalb hatte ich mir die von Zalman gekauft.
    Jepp, nach der "modifikation" von 2 Ramkühlern hat der VGA-Silencer dann gepasst (auch wenn die GPU schon durchgebrannt war).

    MfG

    Edit: Die Wärmeleitpads, die bei dem Zalman-Kühlern dabei waren, haben nicht wirklich geklebt. Ab ner gewissen Temperatur scheinen die Ram-Kühler dann abzufallen.
    Wie willste deine Ram-Kühler wieder auf deine 9800 Pro befestigen?

  8. Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3 #15
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Aua leck mich am A**** ..... wieso ist sie dir durchgebrannt jetzt hab ich bissi Angst bekommen.
    Der Link: http://www.hartware.net/media/review...256_card_s.jpg
    Meine Karte ein kleines Bild.

  9. Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3 #16
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Du solltest auf jeden Fall ne Kreditkarte oder ähnliches auf das PCB legen (damit du es nicht beschädigst) und mit einem Schraubenzieher den verklebten Kühler abhebeln. Das weitere Vorgehen wie von BassBox beschrieben. Hab ich schon x-mal gemacht ist easy und sicher!


Arctic Cooling ATI VGA Silencer 3

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.