Aufrüsten, bitte um Check :)

Diskutiere Aufrüsten, bitte um Check :) im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hm ist doch net schwer...musst nur mehr teile bestellen als geplant...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Aufrüsten, bitte um Check :) #9
    Volles Mitglied Avatar von Sanderson

    Mein System
    Sanderson's Computer Details
    CPU:
    C2D E8400
    Mainboard:
    P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair XMS
    Festplatte:
    250GB/320GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    X4870
    Soundkarte:
    X-fi Gamer
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 740BF
    Gehäuse:
    Compucase-Standard
    Netzteil:
    530Watt BeQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    XP Prof. 64Bit

    Standard

    Hm ist doch net schwer...musst nur mehr teile bestellen als geplant

  2. Standard

    Hallo Onehitwonder,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aufrüsten, bitte um Check :) #10
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Wie, neuen PC anschaffen? So ne Fertig-Semmel von der Stange aus dem Sau-Markt?

    Nee, da biste mit nem selber zusammengebauten alle mal billiger dran. Und du weißt was drin ist.

  4. Aufrüsten, bitte um Check :) #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also meint ihr, wirklich alle teile kaufen und dann zusammen bauen?
    naja weiß net ob ich das so packe hab das noch nie gemacht...

    sind denn da so ordentlich anleitungen bei?
    ich mein weiß zwar ungefähr was wohin gehört nur halt nich so kleinigkeiten wo man drauf achten muss.

  5. Aufrüsten, bitte um Check :) #12
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Gibt auch Shops (Mindfactory, hardwareversand zB) die dir den Rechner für 10€ zusammen bauen. Musst dann nur alles bei denen bestellen.

  6. Aufrüsten, bitte um Check :) #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    jo genau, sowas hab ich grad bei www1.atelco.de gefunden, klingt ganz interessant

  7. Aufrüsten, bitte um Check :) #14
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Oder dem PC Händler um die Ecke Atelco hat auch Filialen vielleicht haste ja eine in deiner Nähe
    den alten mitnehmen sagen was rein soll fertig.

    da sind die Teile etwas teurer hast meist den zusammenbau umsonst

    der größte vorteil wenn es nicht funktioniert knallst du ihm das ganze wieder auf dem Tisch.

    und so nen Rechner zusammen schrauben ist einfacher wie man denkt wenn was nicht passt gehört es nicht da rein CPU kern ist meist (immer) abgedeckt.
    und die Grundregeln findet man hier mit der Suchfunktion

  8. Aufrüsten, bitte um Check :) #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    so ich hab mir auch mal selber ein bisschen arbeit gemacht.
    würde gern ma eure meinung hören, ob da evtl was nicht passt oder ob irgendwo vll was andres hin sollte usw.
    aber es sollte bitte nicht teurer werden ;)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -konfigurator.jpg  

  9. Aufrüsten, bitte um Check :) #16
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Das Netzteil ist nicht so dolle. Hab hier zumindest schon öfters von ausfällen von der Straight Power Serie gehört. Nimm lieber die Dark Power oder gleich die Enermax Liberty.

    Und wieso eigentlich nur ne 200GB Platte mit 8MB Cache? Nimm ne Nummer größer von den Samsungs mit 16MB Cache. Die sind ne ganze Ecke schneller und Platz kann man nie genug haben.


Aufrüsten, bitte um Check :)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.