Aufrüsten oder neues Board

Diskutiere Aufrüsten oder neues Board im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von Sir piLLepaLLe Habe noch mal nachgeschaut werd das Budget ein bissen anheben ;) will nun nen guten AMD Rechner erstellen. Beim derzeitigen Stand ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Aufrüsten oder neues Board #9
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Zitat Zitat von Sir piLLepaLLe Beitrag anzeigen
    Habe noch mal nachgeschaut werd das Budget ein bissen anheben ;) will nun nen guten AMD Rechner erstellen.
    Beim derzeitigen Stand der Dinge, gute Entscheidung :)

    Wenn ich jetzt mal so drüberschaue...

    Mainboard lass ich mal so stehen, einfach aus dem Grund, weil nix Gutes/Schlechtes dazu sagen kann...

    CPU ist mit Phenom II schonmal das richtige Pferd, nur wäre vielleicht ein günstigerer Reiter nicht schlecht...
    Ein 920 ist sicherlich auch mehr als ausreichend...oder was genau versprichst du dir vom Aufpreis zum 940?

    Lüfter von Xigmatek, perfekt :)

    Netzteil...hm, warum nicht, Enermax wird ja gerne genommen...meine persönliche Alternative wäre eines von Corsair...

    Das bei der CPU gesparte Geld würde ich lieber hier in die Grafikkarte ala HD4870 investieren...damit geht dann meiner Meinung nach alles Hand in Hand und du hast noch Luft nach oben...bei einer Investition für für die nächsten 2 Jahre sicherlich eine Überlegung wert, man will ja möglichst lange seine Ruhe haben

    Festplatte, so denke ich, ist vollkommen OK, mein persönlicher Favorit wäre hier zwar Samsung, deine WD wird aber sicherlich nicht schlechter sein...

    Beim RAM ist meine persönliche Marke Corsair, aus dem einfachen Grund weil ich davon schon nen paar verbaut habe und die bisher immer genau so liefen wie sie sollten, soll heißen ich bin von deren Qualität überzeugt...muss allerdings dazu sagen, das Corsair-RAM im reinen Vergleich derzeit recht teuer ist...
    Ob Kingston jetzt schlechter/besser ist vermag ich nicht zu beurteilen, kannst du sicher auch nehmen...
    Als Alternative wäre auch der RAM von A-Data nen Blick wert, wird in letzter Zeit immer mal wieder gerne empfolen, denke damit würdest du dann noch nen bissel günstiger wegkommen...

  2. Standard

    Hallo Sir piLLepaLLe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aufrüsten oder neues Board #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sir piLLepaLLe

    Mein System
    Sir piLLepaLLe's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i-5 2500K
    Mainboard:
    GIGABYTE Z68X-UD3H-B3
    Arbeitsspeicher:
    4x4048 Corsiar Vengeance 9.0-9-9-24
    Festplatte:
    60GB SSD Mushkin & 1TB Seagate & 640GB WD
    Grafikkarte:
    Zotac GTX275AMP!
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series
    Monitor:
    24" BenQ XL2410T & 42" LCD Sony Bravia FULL HD
    Gehäuse:
    Entenc Nince Hundred
    Netzteil:
    Tagan Model TG600-U25
    Betriebssystem:
    Win 7 Utimate x64

    Standard

    Ja beim Mainboard habe ich keine ahnung welches ich nehmen soll.

    Soll für den Anfang eine OnBoard karte besitzen, am besten mit HDMI-Anschluss. Da ich mit Asus sehr gut fahre sollte es ein von Asus sein.

    mh CPU viele sprechen von ein 940 BE soll sehr gut sein. Mir ist das eigt egal denn der 920 BE hat ja schliesslich nur 300MHz weniger hat aber auch nen offenen Multi.

    Ja die Karte kommt ganz zum Schluss, da weiß ich halt noch nicht welche aber würd zu der HD4870 entscheiden.

  4. Aufrüsten oder neues Board #11
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Zitat Zitat von Sir piLLepaLLe Beitrag anzeigen
    mh CPU viele sprechen von ein 940 BE soll sehr gut sein. Mir ist das eigt egal denn der 920 BE hat ja schliesslich nur 300MHz weniger hat aber auch nen offenen Multi.
    Erstens: EGAL sollte dir die Thematik eigentlich nicht sein, schließlich geht es hier um DEINE Komponenten und um DEIN Geld...
    Zweitens: Das es einen Phenom II 920 Black Edition gibt wäre mir neu, die gibt es derzeit nur vom 940...

    Und mal ganz ehrlich, der 920 liegt mit seinen 4 x 2.80 Ghz schon mit an oberer Standardtakt-Grenze und ich glaube nicht, das es in absehbarer Zukunft wirklich Spiele gibt, die mehr als die genannte Mhz-Zahl einfordern...die Entwicklung geht ganz klar Richtung "mehr Kerne"...mit dem Phenom II 920 hast du sowohl das eine, als auch das andere, von daher bin ich der persönlichen Meinung, das man da nix übertakten "muss" um auch später mithalten zu können...
    Wenn du natürlich übertakten willst, weil es dein Hobby ist, dann kannst du sicherlich gerne die 30 EURO oder was das sind mehr für +300Mhz und freien Multiplikator hinlegen, nur wie gesagt, ich sehe da keine Notwendigkeit...rein aus meiner persönlichen Sicht..

  5. Aufrüsten oder neues Board #12
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    hier vllt. noch eine kleine Entscheidungshilfe.

    Phenom II übertaktet: Overclocking bis 3,8 GHz : AMD Phenom II mit hohem Übertaktungspotenzial
    AMD Phenom II X4 mit 45 nm: Durchbruch gelungen? : Der Phenom II mit der Dragon-Plattform

    MfG - Frank

    P.S. ansonsten bin ich mit AMD Systemen nicht so vertraut.......


Aufrüsten oder neues Board

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.