Aufrüstung

Diskutiere Aufrüstung im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hallo, habe mir das mobo und so wies´ bis jezt ausieht auch die cpu geschrottet, muss also en neues system her, hatte bis jezt sockel ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Aufrüstung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Aufrüstung

    hallo,
    habe mir das mobo und so wies´ bis jezt ausieht auch die cpu geschrottet, muss also en neues system her, hatte bis jezt sockel a asus mobo und amd athlon 3200+, 2x 512 Mb kingston ram und ne asus radeon 9600 xt .
    Will mir jezt nen neues mainbord und dazu noch nen neuen prozzi hohlen, sockel 939. so, das neue board mit neuer cpu soll aber mit den beiden kingston 512er rams und der asus radeon 9600 xt gut harmonieren.

    dachte also beim mainboard an asus, könnt ihr mir da eins vorschalgen, preisliches limit 55-60 €, sollte aber gut und stabil laufen(eventuell prozzi ocen)
    Cpu dachte ich entweder an den 3700+ san diego oder an den x2 3800+ Manchester

    der pc wird nur zum zocken benutzt, sollte auch crysis spielen, graka wird später wenn wirklich nötig besorgt. crysis möglich ?
    Danke Mfg.

  2. Standard

    Hallo Meharis,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aufrüstung #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard

    Ich würde dir raten, noch ein bisschen Geld zu sparen, und dann mit dem Mainboard gleich eine zukunftssichere Grafikkarte zu erwerben.
    Denn mit der 9600 xt wirst du nicht viel Spaß mit Crysis haben.
    Wenn du dein Graka wirklich weiter benutzen möchtest empfehle ich dir dieses Mainboard zusammen mit diesem Prozessor.

  4. Aufrüstung #3
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    woher weißt du denn, das dein cpu kaputt ist?
    im anderen mobo getestet?

  5. Aufrüstung #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    habe leider kein anderes sockel a mobo kann die cpu also nicht testen, wie bekomme ich jezt raus ob es nur das mobo ist oder auch die cpu?

  6. Aufrüstung #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Nur durch testen.
    Aber meist ist es nur das Board, was unerwartet stirbt, wenn die CPU nicht gerade optisch defekt ist oder Du keinerlei Wissen über deren Temperatur während des Betriebes hattest oder Dein Netzteil mit einem lauten Knall alles zerstört hat...

  7. Aufrüstung #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hm.., werde mir jezt ein neues mobo, und cpu kaufen, und etwas später auf ne 7900gt rüsten, würdet ihr mir nochmal vorschläge geben für mobo und cpu sockel 939 ?
    Muss aber meine 2x 512 Mb kingston ram und meine asus radeon 9600 xt weiterbenutzen können, geht das ?
    Danke Mfg.

  8. Aufrüstung #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard

    Wenn du dein Graka wirklich weiter benutzen möchtest empfehle ich dir dieses Mainboard zusammen mit diesem Prozessor.
    Das Mainboard ist einer der wenigen Zukunftstauglichen mir bekannten Mainboard, welches noch einen AGP-Port besitzt.

    Wenn du also die radeon wirklich weiterbenutzen willst (was ich nicht empfehle), ist das ASrock eine Alternative.

  9. Aufrüstung #8
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Zitat Zitat von -Black-Bird-
    Wenn du dein Graka wirklich weiter benutzen möchtest empfehle ich dir dieses Mainboard zusammen mit diesem Prozessor.
    oO? einen 4000+?
    @Meharis: Hol dir einen X2 3800+ und am besten gleich n ordentliches PCI-E Board mit ner gescheiten Graka. Wenn du atm kein Geld für ne gute Graka hast, könntest du sowas als Übergangslöung nehmen und später ne 7900GT nachrüsten


Aufrüstung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.