Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate

Diskutiere Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Moins, bin stolzer Besitzer vom Belinea 1905 TFT 19 Zoll Monitor . Von meinem altem Monitor (kein tft) bin ich gewohnt, dass die Bildschirmaktulisierungsrate (Hertz) ...



 
  1. Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate #1
    Volles Mitglied Avatar von Noimites

    Standard Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate

    Moins,
    bin stolzer Besitzer vom Belinea 1905 TFT 19 Zoll Monitor .
    Von meinem altem Monitor (kein tft) bin ich gewohnt, dass die Bildschirmaktulisierungsrate (Hertz) bei 85 liegt, bei meinem neuem TFT liegt diese bei 75.

    Ist das normal? ,... und nu komm ich zu meiner Frage:
    Ist es notwendig die Grafiktreiber neuzuinstallieren bei einem neuem Monitor? Wurde weder von Windows gefragt, noch lag bei der dazugelegten CD Treiber bei.

  2. Standard

    Hallo Noimites,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Noimites Beitrag anzeigen
    Moins,
    bin stolzer Besitzer vom Belinea 1905 TFT 19 Zoll Monitor .
    Von meinem altem Monitor (kein tft) bin ich gewohnt, dass die Bildschirmaktulisierungsrate (Hertz) bei 85 liegt, bei meinem neuem TFT liegt diese bei 75.

    Ist das normal? ,... und nu komm ich zu meiner Frage:
    Ist es notwendig die Grafiktreiber neuzuinstallieren bei einem neuem Monitor? Wurde weder von Windows gefragt, noch lag bei der dazugelegten CD Treiber bei.
    LOL - Weihnachtsgeschädigt?!
    Die 75Hz sind beim TFT normal - RTFM!
    Und - nein - Du brauchst keine Treiber neu installieren.(Wozu auch - dank Plug and Play)
    Ansonsten - noch schöne Weihnachten!

  4. Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Wobei 75Hz schon zuviel sind. Bei TFTs gibts keine Bildwiederholfrequenz, deshalb lass den Wert auf 60Hz und fertig. Mit allem was drüber ist kannst du den TFT nämlich schrotten.

  5. Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate #4
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    Wobei 75Hz schon zuviel sind. Bei TFTs gibts keine Bildwiederholfrequenz, deshalb lass den Wert auf 60Hz und fertig. Mit allem was drüber ist kannst du den TFT nämlich schrotten.
    jap ! so isses !
    das würde ich auch ernst nehmen !

  6. Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate #5
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Warum? Haste das etwa schonmal geschafft?

    MfG
    Iopodx

  7. Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate #6
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    ein Kunde von mir dachte es sei bei 100Hz immer ein besseres bild ^^
    naja es ging immerhin 2 monate gut oO

  8. Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Noimites

    Standard

    Mmmm, bei der Bildschirmaktulisierungsrate habe ich nichts geändert. Sie war direkt auf 75 eingestellt, aber wenn ihr meint das 75 zu hoch ist schalte ich natürlich lieber auf 60 runter?! ;)

  9. Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate #8
    Avatar von tils

    Mein System
    tils's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@ X2 4200+
    Mainboard:
    A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB GeIL 2,5-3-3-6 1T
    Festplatte:
    1 x WD740G 2 x HD160JJ
    Grafikkarte:
    7900 GT 512 GS
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    2 x Benq fp71e+
    Gehäuse:
    Enermax Blue Viper
    Netzteil:
    Tagan Easycon 530W
    3D Mark 2005:
    8770
    Betriebssystem:
    XP Pr SP2 nLite reduziert
    Laufwerke:
    Samsung SH162L+D162C

    Standard

    bitte unbedingt 60hz
    der kollege hat voöllig recht, alles über 60 macht die elektronik kaputt


Belinea - Bildschirmaktualisierungsrate

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.