benötige beratung :)

Diskutiere benötige beratung :) im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; huhu, möchte den pc bissl aufbessern und mir mainboard, cpu/kühler und grafikkarte kaufen...jetzt is es so, dass ich ein recht "veraltetes" system habe(mit agp slot) ...



 
  1. benötige beratung :) #1
    Volles Mitglied Avatar von coja

    Standard benötige beratung :)

    huhu,

    möchte den pc bissl aufbessern und mir mainboard, cpu/kühler und grafikkarte kaufen...jetzt is es so, dass ich ein recht "veraltetes" system habe(mit agp slot) und überhaupt nicht weiss, was so die neuen sockel fürs mainboard sind oder welche cpu/grafikkarte dazu geeignet wäre...

    was den preis angeht, weiss ich auch nicht, wieviel ich ausgeben möchte, halt nicht so viel, wenns was gutes gibt für gutes preis/leistungsverhältnis, dann her damit :)

    vielen dank :)

  2. Standard

    Hallo coja,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. benötige beratung :) #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Willkommen bei Tecc

    Ersteinmal solltest du uns die Geräte nennen, die du zur Zeit besitzt, dann kann man überlegen, was noch weiterverwendet werden kann.

    Allerdings ist es höchstwarscheinlich so, dass dein altes AGP Board keine aktuellen Grafikkarten unterstützt. Das gleiche gilt für den Speicher, dein Board wird warscheinlich DDR benötigen, aktuell ist jedoch DDR2.
    Ähnlich ist es beim Sockel der CPU und bei eventuell benötigten anderen Geräten (Festplatte: SATA/IDE, Optische Laufwerke: SATA/IDE)

    Wenn wir davon ausgehen, dass ein großer Teil deiner Hardware alt ist und nicht weiterverwendet werden kann könnte man so in etwa mit 500€ aufwärts rechnen, die einen PC mit gutem Preis/Leistungsverhältniss.

    Viel wichtiger aber noch: Nenne uns dein Anwendungsgebiet, wofür benötigst du den PC, was machst du regelmäßig? (Zocken, Surfen, Arbeiten, Videobearbeitung, Multimedia, etc)

  4. benötige beratung :) #3
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Erste Frage was willst du mit dem Rechner machen.

    Bei Spielen:
    CPU

    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment
    oder war grad nicht verfügbar
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    RAM:
    Ja wieviel willst du haben bei 4 GB 2 davon
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    Mainbord:
    ohne RAID gibt es das günstiger
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    Graka für Spiele
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    eventuell neues Netzteil ich bin für modulare Kabel
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

  5. benötige beratung :) #4
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Oder billiger die 3850 von ATI...


benötige beratung :)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.