Bildformat ändern

Diskutiere Bildformat ändern im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Tach, Hab n mir letztins n paar Hintergrundbilder ausm Netz gezogen und würde davon auch gern welche als Avatar nutzen... dazu müsste ich sie aber ...



 
  1. Bildformat ändern #1
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard Bildformat ändern

    Tach,

    Hab n mir letztins n paar Hintergrundbilder ausm Netz gezogen und würde davon auch gern welche als Avatar nutzen... dazu müsste ich sie aber erst mit Imaging bearbeiten, damit sie passen...
    Allerdings kann ich sie nicht öffnen. Bei Eigenschaften steht zwar, dass es ne JPEG Datei ist allerdings kann man die Bilder nur mit IE öffnen...
    Gibts da was womit ich das Format in ein "normales" jpg/jpeg umändern kann?

  2. Standard

    Hallo Carville,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bildformat ändern #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    ich mache sowas ja eigentlich immer mit Photoshop, aber eine andere Alternative wäre entweder Gimp (Freeware-Bildbearbeitungsprogramm mit dem es auch gehen müßte) oder ganz einfach...... einen Screenshot von dem Hintergrundbild machen, daß du dann als jpg abspeicherst.....sollte für ein Avatar reichen.

  4. Bildformat ändern #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    PhotoFiltre ist auch noch eine gute Freeware um Bilder zu bearbeiten.
    Vielleicht noch einfacher zu handhaben als Gimp.
    Aber selbst das wäre immer noch tausend mal besserer als sich mit Imaging oder Paint herumzuschlagen.

  5. Bildformat ändern #4
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Danke für die Tipps...
    Werde ich morgen gleich mal ausprobieren...


Bildformat ändern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.