Bildschirm friert ein und Rechner startet neu

Diskutiere Bildschirm friert ein und Rechner startet neu im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; du wolltest dir ja eh wlp besorgen und nachschauen, ob welche drauf ist. wenn du beim abbau des kühlers ein geschmolzenes stück plastik findest, brauchst ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 25
 
  1. Bildschirm friert ein und Rechner startet neu #17
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    du wolltest dir ja eh wlp besorgen und nachschauen, ob welche drauf ist.
    wenn du beim abbau des kühlers ein geschmolzenes stück plastik findest, brauchst du dich über die temperaturen und die dadurch entstehenden fehler nicht mehr zu wundern.

  2. Standard

    Hallo NonRookie,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bildschirm friert ein und Rechner startet neu #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    NonRookie's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 2400+
    Mainboard:
    Elitegroup L7VTA
    Arbeitsspeicher:
    1024MB Infineon
    Festplatte:
    250GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon 9500pro
    Soundkarte:
    onboard ac'97
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Win XP Home

    Standard

    So, also geschmolzenes Plastik habe ich nicht gesehen. Aber da ist eine graue relativ harte Masse, die man wegkratzen könnte. Möglicherweise war das eine Art WLP. Ich hab jetzt jedenfalls was besorgt und draufgeschmiert. CPU-Temp liegt laut Everest bei jetzt 67°C Tendenz leicht steigend, also nicht soviel weniger wie vorher. Muss ich evtl. nochmal dicker draufmachen. Der Verkäufer meinte, ich brauche nur ein Tropfen. Das Zeug ist in einer Art Spritze mit ner Feder vorne wie bei einem Kugelschreiber, als Dosierhilfe nehme ich an.

  4. Bildschirm friert ein und Rechner startet neu #19
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Wenn die DIE bedeckt ist, reichts. Ist der Kühlkörper sehr verstaubt?
    Ansonsten solltest du dich mal nach einem guten Alternativkühler umschauen, z.B. ein Thermalright SI-97A.

  5. Bildschirm friert ein und Rechner startet neu #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    NonRookie's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 2400+
    Mainboard:
    Elitegroup L7VTA
    Arbeitsspeicher:
    1024MB Infineon
    Festplatte:
    250GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon 9500pro
    Soundkarte:
    onboard ac'97
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Win XP Home

    Standard

    den hab ich bei der Gelegenheit entstaubt, aber da war nicht viel.
    Reicht denn in einem Midi-Tower eigentlich ein Lüfter für die CPU und einer vom Netzteil ?
    Werd mir den Thermalright mal angucken. Wieviel gibt man den für nen ordentlichen Lüfter aus ?

  6. Bildschirm friert ein und Rechner startet neu #21
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    hast du denn die graue masse entfernt oder draufgelassen?
    die muß nämlich weg.
    das ist alte wärmeleitpaste von nem pad.
    zuviel paste ist nämlich auch tödlich.
    sie wirkt dann wie eine isolierung.

  7. Bildschirm friert ein und Rechner startet neu #22
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    NonRookie's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 2400+
    Mainboard:
    Elitegroup L7VTA
    Arbeitsspeicher:
    1024MB Infineon
    Festplatte:
    250GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon 9500pro
    Soundkarte:
    onboard ac'97
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Win XP Home

    Standard

    das graue zeug hab ich draufgelassen. wusste ja nicht was das ist und wollte nichts kaputt machen.
    dann muss ich wohl noch mal ran...

  8. Bildschirm friert ein und Rechner startet neu #23
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    hast du was alcoholmäßiges, sowas wie nagellackentferner?
    das müßte die paste auflösen.
    weil kratzen ist auch nicht so der bringer.
    dadurch können riefen entstehen!!

  9. Bildschirm friert ein und Rechner startet neu #24
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Könnte auch ein generelles Hitzeproblem im Tower sein, vorallem wenn's jetzt wieder so warm draussen ist/wird!
    Installiere mal lieber noch zwei Gehäuselüfter, dann wird auch dein Netzteil entlastet.


Bildschirm friert ein und Rechner startet neu

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

content

bild friert ein pc startet neu
bild friert ein und rechner startet neu
bildschirm friert ein rechner startet neu
computer bildschirm schwarz startet neu bild friert ein
bild friert ein rechner bootet neu
bild friert ein rechner neustart
rechner friert ein und startet neu
computer friert ein und startet neu
rechner wird bei 3dmark06 schwarz und startet neu
bild friert ein und rechner startet neu ohne bild

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.