Bios Chip A7V266-E austauschbar?

Diskutiere Bios Chip A7V266-E austauschbar? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Asus A7V266-E: nach einem Bios- Update bootet es gar nicht mehr. Ein CMOS- Reset hat nichts geholfen, lt. ...



 
  1. Bios Chip A7V266-E austauschbar? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem Asus A7V266-E: nach einem Bios- Update bootet es gar nicht mehr. Ein CMOS- Reset hat nichts geholfen, lt. der Hotline müsste ich es jetzt zur Repa einschicken, damit die den BiosChip neu beschreiben.

    Da ich dazu keine Lust habe, würde ich den Chip lieber selbst austauschen. Jetzt meine Frage: geht das bei meinem Motherboard überhaupt? Ich meine, wie stelle ich fest, ob der Chip gesteckt oder festgelötet ist? So auf den ersten vorsichtigen Blick sehe ich keinen Ansatzpunkt, an dem ich den Chip herausziehen könnte (Klammern o.ä.).

    Oder sagt mir eben gerade dieses Fehlen von Klammern etc. dass mein Chip leider NICHT austauschbar ist?

    Vielen Dank für Eure Zeit und Mühe,

    Andrax

  2. Standard

    Hallo Andrax,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bios Chip A7V266-E austauschbar? #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat TweakPC

    Apropos Dahinscheiden von Bauteilen, sollte dies beim A7V266-E mit dem Bios Chip passieren, so dürfte sich der Besitzer alles andere als freuen, denn der Bios Chip ist auf dem Board verlötet. Das heißt einschicken und warten. Eine absolut unverständliche Sache. Die paar Pfennig für den Sockel sollte man doch wohl investieren.
    Edit:
    Hab auf die Uhr geschaut. Das waren 25 sekunden Googeln ;)

  4. Bios Chip A7V266-E austauschbar? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ach Du Schande!

    Aber vielen Dank für die prompte Antwort!

    Hm, da ich das Einschicken immer noch verhindern will, noch eine Frage:

    einige Fachhändler bieten doch an, Bios Chips neu zu flashen. Geht auch das nur, wenn der Chip austauschbar ist? Oder könnte ich evt. mit meinem kompletten Motherboard bzw. sogar PC zum nächsten Asus- Fachhändler fahren und das dort erledigen?

    Nochmal Danke für die schnelle Antwort,

    Andrax


    P.S.: Sorry, Google ist manchmal auch schwierig, wenn man sich nicht so gut auskennt. Garantiere Dir, dass ich es längere Zeit versucht hab. Entschuldige, dass ich trotzdem nerve, aber deshalb poste ich ja auch im Newbie- Forum.

  5. Bios Chip A7V266-E austauschbar? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Normalerweise kommen die CHIPs dann in einen EEPROM Flasher und müssen dazu ausgebaut werden...sieht also schlecht aus :8

  6. Bios Chip A7V266-E austauschbar? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Uiuiui, das ist ja nicht so schön...

    Trotzdem Danke, weiß ich wenigstens, was ich tun muss!

    Gruß,
    Andrax


Bios Chip A7V266-E austauschbar?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.