BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V)

Diskutiere BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V) im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Mein PC (Win2000) startet nicht mehr, mit der Meldung "ACPI-BIOS ist nicht vollständig kompatibel, BIOS aktualisieren, oder ACPI Modus deaktivieren(?)". Ich habe mir die letzte ...



 
  1. BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V) #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Mein PC (Win2000) startet nicht mehr, mit der Meldung "ACPI-BIOS ist nicht vollständig kompatibel, BIOS aktualisieren, oder ACPI Modus deaktivieren(?)".

    Ich habe mir die letzte BIOS Version für das ASUS A7V-133 heruntergeldaden, ebenso das ASUS Flashtool.

    Lt. Anweisung sollte ich nun mit einer Bootdiskette ("nur mit DOS formattiert format a: /s") starten und das Flashprogramm von A: ausführen.

    Meine Frage: wie kann ich diese Bootdiskette erstellen? Wie kann ich meinen Win2000 Rechnuer im DOS Mode starten?

    Die mit der "Emergency Disk Repair" auf eienme anderen PC erstellte Diskette ermöglicht mir kein Zugriff auf A: bevor die BIOS-Fehermeldung erscheint.

    Vielen Dank!

  2. Standard

    Hallo satriani,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V) #2
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Deaktivier' doch einfach ACPI und für danach ein BIOS-Update durch... :ae

  4. BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V) #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    gerne, hast du auch einen Tip wie?

  5. BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V) #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Häh ???
    Versteh ich das jetzt irgendwie nicht oder so ??

    Wenn der Rechner nicht hochfahren will kannst du auch nicht vom Floppy booten.

    Also laut ASUS benötigst du professionelle Hilfe
    :ae

  6. BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V) #5
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Kommst du denn garnicht mehr in's BIOS 'rein? :ae
    Das wäre echt übel...
    Ich war der Meinung, dass du wenigstens noch ins BIOS kommst, da die entsprechenden Optionen deaktivieren könntest!!

    Falls dem nicht so ist, gibt es entweder die Möglichkeit, bei Asus einen neuen BIOS-Chip zu erwerben (Versand geht relativ fix und ist auch nicht sooo teuer, allerdings akzeptieren die nur Kreditkarte!) oder mit Hilfe eines gleichen Boardes deinen BIOS-Chip neu zu flashen (2. Rechner hochfahren lassen, bei laufendem Betrieb die BIOS-Chips tauschen, flashen, wieder die Chips tauschen und dann beide Rechner neustarten und hoffen...)!

  7. BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V) #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Vielleicht wär es ja einen Versuch wert CMOS clear zu machen. :8

    Danach müsstest Du dann doch wenigstens ins BIOS kommen um dort dann einstellen zu können das der Hobel von A Bootet.

  8. BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V) #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich sehe gerade noch Du hast ein KT133 Board. Kann es sein das Dein Bord gar keine ACPI unterstützt. Dann würde Dir vermutlich auf kein Bios Update helfen.

    Ich würd ACPI einfach nicht installieren. Das wäre IMHO die einfachste Lösung.

    mfg

    Mighty

  9. BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V) #8
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Falls du noch ins Bios kommst stelle das Bios auf Defaulteinstellung.

    Boote den Rechner mit einer DOS-Diskette, alternativ wäre eine W98-Startdiskette gut. Auf diese Disk kopierst du das Flash-Tool und die neue Biosdatei in entpacktem Zustand. Flashtool starten und ab geht die Post.

    Joda


BIOS Update unter Win2000 (ASUS A7V)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.